Rezension | Dark Wonderland – Herzkönigin von A.G. Howard

Dark Wonderland - Herzkönigin von A.G. Howard

Autor: A.G. Howard | Titel: Dark Wonderland – Herzkönigin | Verlag: cbt


Klappentext


„Alyssa kann Blumen und Insekten flüstern hören, eine Gabe, die schon ihre Mutter um den Verstand brachte. Denn sie sind die Nachfahrinnen von Alice Liddell – besser bekannt als Alice im Wunderland. Als sich der Zustand ihrer Mutter verschlechtert, kann Alyssa ihr Erbe nicht mehr leugnen, sie muss jenen Fluch brechen, den Alice damals verschuldet hat. Durch einen Riss im Spiegel gelangt sie in das Reich, das so viel finsterer ist, als sie es aus den Büchern kennt, und zieht dabei ihren besten Freund und geheime Liebe Jeb mit sich. Auf der anderen Seite erwartet sie jedoch schon der zwielichtige und verführerische Morpheus, der sie auf ihrer Suche leitet. Aber wem kann sie wirklich trauen?“

Weiterlesen

Rezension | Now von Stephan R. Meier

Now von Stephan R. Meier

Autor: Stephan R. Meier | Titel: Now – Du bestimmst wer überlebt | Verlag: Penguin Verlag


Klappentext


„Ein Mann streunt durch dichte Wälder, immer auf der Flucht vor herannahenden Drohnen, die seinen Tod bedeuten können. Sein Name ist Spark. Noch vor Kurzem wurde sein Leben von dem intelligenten Algorithmus NOW geregelt, und Spark hatte alles: Gesundheit, Sex, Nahrung. Doch dann entdeckte er, was hinter dem Tod seines Vaters steckt. Wie gefährlich die Allmacht NOWs ist. Und dass die Frau, die er liebt, verstoßen wurde – dorthin, wo jeden Tag das nackte Überleben auf dem Spiel steht. Damit beginnt Sparks Kampf. Für die Zukunft der Welt. Für die Liebe seines Lebens.“

Weiterlesen

Aktion | Gemeinsam Lesen #108

Logo Gemeinsam Lesen
 

„Gemeinsam Lesen“ ist ein Projekt von Schlunzenbücher und jeden Dienstag darf mitgemacht werden. Die 4. Frage wechselt jede Woche.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese aktuell „Ein Kuss aus Sternenstaub“ von Jessica Khoury. Und ich bin auf der Seite 199 von 448.

„SIE ist die mächtigste aller Dschinnys. ER ist ein gewitzter Dieb. Gemeinsam sind sie unschlagbar. Doch zunächst sind sie ein Dreamteam wider Willen, denn ER möchte alles aus seinen drei Wünschen rausholen, SIE schnellstmöglich ihre Freiheit zurückgewinnen. Aber nach und nach erkennen die beiden, dass alles Glück dieser Welt bereits an ihrer Seite ist. Doch wenn eine Dschinny und ein Mensch sich verlieben, erwartet sie beide der Tod. Also müssen die beiden, um ihr Glück UND die Freiheit zu gewinnen, alle Regeln brechen.“ [Quelle]

Weiterlesen