Die Bloggerin und ihr Blog

Blog angeltearz liest

Steffi . Level 36 . Norddeutsche . Leidenschaftliche Bloggerin . Ehefrau und Hausbesitzerin . perfekt unperfekt . Gamerin . Nerd . Meerliebhaberin mit großen Herz für kleine Hunde . Travelgirl . braucht Bücher in ihrem Leben wie Luft zum Atmen . Ingress-Frosch . Geocacherin . Smartphone-süchtig . Filme- und Serienjunkie

Ich liebe es Bücher zu lesen. Das ist schon immer so.
Und ich liebe das Bloggen. Das ist seit 2008 so.
Und das Reisen. Das ist seit einigen Jahren so.

 

Am 17. November bin ich in Schleswig-Holstein geboren und lebe immer noch in diesem schönen Bundesland. Ich möchte aus dem Norden auch gar nicht weg. Ich mag die Nähe zur Nord- und Ostsee, das platte Land und die Menschen. Im Gegensatz zu unserem Ruf sind wir nämlich nicht “kalt”, sondern sehen das Leben recht locker. Vielleicht ist es auch einfach die Nähe zu den Meeren, die uns gelassener machen. Die salzige Luft, die uns beruhigt oder einfach die Nähe zu Dänemark, die ihr Hygge zu uns rüber schwappen lassen. Ich bin da eine ganz typische Norddeutsche und ich bin stolz drauf. Hier lebe ich mit meinem Mann und unseren zwei Hunden in einem kleinen Eigenheim.
Ich bin gelernte Bürokauffrau und arbeite aktuell auch in einem Büro. Und nein, leider nichts mit Büchern. Ich möchte das auch nicht unbedingt, da die Bücher mein Hobby bleiben sollen. So, das zu mir und meinen Eckdaten.

“Believe you can and you´re halfway there”
~ Theodore Roosevelt

Ich lese und liebe Bücher seit meiner Kindheit. In meinem Leben haben die Bücher mich mal mehr, mal weniger begleiten. Aber, dank meiner viel lesenden Mutter, waren sie irgendwie immer ein Teil meines Lebens. Ich kann mich gar nicht dran erinnern, dass keine Bücher in unserer Wohnung lagen. Mein Bücherregal im Kinderzimmer war auch immer voll mit Büchern.
Auch heute ist es so, dass ich gerne durch das Bücherregal meiner Mutter stöber. Mittlerweile stehen da aber diverse Bücher, die ich ihr empfohlen habe. Das größte Bücherregal hat allerdings meine Oma, die ist noch viel buchverrückter, als meine Mutter und ich zusammen. Es gibt es also! Das Buchliebe-Gen und es wird nur an die Frauen meiner Familie weitergegeben.
Bücher bedeuten für mich aus dem Alltag entfliehen zu können und mich zu entspannen. Mich in eine andere Welt “beamen” und das reale Leben ausblenden. Und auch meinen Akku wieder aufladen, das finde ich wichtig, dass ich mir beim Lesen die Zeit für mich nehmen kann.

Ich blogge schon seit 2008 und kann es mir nicht mehr wegdenken. Erst hatte ich einen Blog zu unserem Hausbau, dann einen privaten Blog und seit dem 07. Juni 2015 führe ich diesen Buchblog. Eine schöne Entwicklung, an die ich sehr gerne zurück denke. Mit diesem Buchblog vereine ich meine Leidenschaften. Hier findest du nicht nur Rezensionen und Buchvorstellungen, sondern auch kleine Berichte über meine Reisen, die auch mal mit Büchern im Zusammenhang stehen. Es gibt so viele tolle Bücherschränke. Es gibt so viele tolle Buchmessen oder andere Veranstaltungen. Hinter jedem Buch steht ein Autor bzw. eine Autorin, der / die genauso viel Aufmerksamkeit bekommen sollte. Die Welt der Bücher ist riesig und die erkunde ich gerne. Und genau das möchte ich hier zeigen. Wenn ich dann meinen Lesern die Welt der Bücher näher bringen kann, habe ich mein Ziel erreicht.

Zwergpinscher am Meer

Signatur Buchblog angeltearz liest

Loading Likes...

70 Kommentare bei “Die Bloggerin und ihr Blog

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



* Beim Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass deine Daten auf angeltearz-liest.de gespeichert und verarbeitet werden. Detaillierte Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.