Buchvorstellung

Titel mit einem H für den Top Ten Thursday

Top Ten Tursday Logo
Diese Woche war gar nicht so einfach die 10 Bücher auch zu finden, die ich zeigen möchte. So viele Bücher habe ich irgendwie gar nicht gelesen, die mit einem “H” anfangen. Aber ich habe mein Bestes gegeben, die 10 Bücher für den “Top Ten Thursday” zusammen zu sammeln.

Das Thema in dieser Woche lautet nämlich “Zeige uns 10 Bücher, deren Titel mit dem Buchstaben H beginnt (vorzugsweise ohne Der, Die, Das)”.

Meine 10 Bücher, deren Titel mit einem “H” beginnen

“Herrscherin der tausend Sonnen” von Rhoda Belleza | Zu meiner Rezension

Herrscherin der tausend Sonnen

“Prinzessin Rhee Ta’an beherrscht das Schwert meisterhaft und will nur eins: Rache. Nachdem ihre Familie ausgelöscht wurde, ist sie für den korrupten Kronregenten lediglich eine Marionette. Jetzt, mit fast 16, wird sie die Kaiserkrone tragen und hofft, endlich die Mörder ihrer Angehörigen zu bestrafen. Doch dann entkommt Rhee selbst nur knapp einem Anschlag und muss untertauchen. Zur gleichen Zeit verschwindet ihr vermeintlicher Mörder – Pilot Alyosha, eben noch galaktischer Superstar, nun von der Regierung gejagter Verbrecher. Aly und Rhee ahnen noch nicht, dass das Schicksal der ganzen Galaxie in ihren Händen liegt: Eine dunkle Macht droht ihre Welt in einen interplanetaren Krieg zu stürzen…”
~ Klappentext

“Hexenrot” von Maria Röhreich | Zu meiner Rezension

Hexenrot

“Alice ist eine Hexe. Lange Zeit wusste die Sechzehnjährige nichts von ihren Kräften, doch nun ist sie voller Wissbegier und Eifer. Trotz aller Warnungen gibt sie sich mit Leib und Seele der Magie hin. Dabei vertraut sie auf den Schutz eines silbernen Armbandes und auf die Fähigkeiten ihrer Meisterin Luna.
Ihr neues Leben verspricht perfekt zu sein. Doch die Macht hat ihren Preis. Freundschaften zerbrechen, Feindschaften entstehen und Misstrauen wächst. Alice muss erkennen, dass sie mehr und mehr die Kontrolle verliert. Schon bald kämpft sie nicht nur mit Verrat, Intrigen und einem Hexenmörder, sondern vor allem mit den düsteren Tiefen ihres eigenen Verstandes.
Wie weit kann sie gehen, bevor sie alles verliert?”
~ Klappentext

“Honeymoon” von Harlan Coben | Zu meiner Rezension

Honeymoon

“Für Exmodel Laura und Basketballstar David war es Liebe auf den ersten Blick. Nach der Hochzeit scheint das Glück perfekt – bis es auf der Hochzeitsreise zur Katastrophe kommt: Bei einem morgendlichen Ausflug zum Strand verschwindet David spurlos und wird nach vergeblicher Suche zum Opfer der tückischen Strömung erklärt. Laura ist ebenso fassungslos wie ungläubig. David war Leistungssportler, ist er wirklich ertrunken? Oder steckt etwas anderes hinter seinem Verschwinden? Hat sie dem falschen Mann vertraut? Laura stellt eigene Nachforschungen an und kommt einer Verschwörung auf die Spur, die mehr als nur ein Opfer fordern wird…”
~ Klappentext

“Herz aus Nacht und Scherben” von Gesa Schwartz | Zu meiner Rezension

Herz aus Nacht und Scherben

“”Seine Augen waren wie eine Frage, deren Antwort sie ersehnte und zugleich fürchtete, und sie spürte instinktiv, dass ein einziger Schritt auf ihn zu sie ins Bodenlose führen würde … ein einziger Schritt, der alles ändern konnte, was sie zu sein glaubte.” In Venedig gerät die siebzehnjährige Milou in die Welt der Scherben: das Reich der verlorenen Gedanken, der zerschlagenen Träume, der unvollendeten Geschichten und vergessenen Wünsche. Auf der Suche nach spurlos im Nebel verschwundenen Menschen verliebt sie sich in den mysteriösen Rabenwandler Nív, doch sie weiß: Seine Welt ist nicht für sie bestimmt. Und mit jedem Augenblick zieht das Reich der Scherben sein Netz enger…”
~ Klappentext

“Hourglass – Die Stunde der Zeitreisenden” von Myra McEntire | Zu meiner Rezension

Hourglass

“Die 17-jährige Emerson Cole sieht Dinge, die niemand sonst sehen kann: Es sind Geister, Menschen aus einer anderen Zeit. Keiner konnte ihr bisher erklären warum. Erst als sie Michael Weaver kennenlernt, den attraktiven Experten einer mysteriösen Organisation namens „Hourglass“, scheint ihre Welt wieder Sinn zu ergeben. Nicht nur fühlt sie sich zu ihm hingezogen, sondern er eröffnet ihr, dass sie eine besondere Gabe besitzt – sie kann durch die Zeit reisen. Nur deshalb hat Michael sie aufgesucht, und nur deshalb schwebt sie bereits in größter Gefahr.”
~ Klappentext

“Die Hüterin von Riméa” von Pêcheuse | Zu meiner Rezension

Die Hüterin von Riméa

“Estraias Heimat Hindalat ist ein von Gott verfluchtes Land. Schattenkreaturen streifen umher, überfallen die Menschen und fressen sich in deren Seelen ein. Estraias Schwester, die junge Priesterin Ethía, will Hindalat mithilfe eines obskuren Rituals retten. Aber Estraia will sie davon abhalten, da sie seinen Schöpfer für den Mörder ihres Bruders hält. Indes empfängt in einem weit entfernten Reich Prinz Zolaro einen Brief von seinem totgeglaubten Onkel. Dessen Worte treiben ihn zu einer gefährlichen Seefahrt, welche Zolaro direkt in die Arme der Schwestern führt. Gemeinsam begeben sie sich auf die Reise durch ein gnadenloses Land, dessen Bewohner verzweifelt darüber streiten, wie sie ihren Gott besänftigen können.”
~ Klappentext

“H.O.M.E. – Das Erwachen von Eva Siegmund | Zu meiner Rezension

H.O.M.E.

“Die siebzehnjährige Zoë hat ein perfektes Leben: Sie besucht eine Eliteakademie, gemeinsam mit ihrer großen Liebe Jonah. Doch plötzlich findet sie sich in einem heruntergekommenen Krankenhaus wieder. Angeblich lag sie zwölf Jahre im Koma und fragt sich nun verzweifelt: War alles nur ein Traum? Gemeinsam mit Kip, dessen Bruder Ähnliches durchlebt hat, deckt Zoë ein atemberaubendes Geheimnis auf. Sie muss sich entscheiden, auf welcher Seite sie steht und ob sie ihr perfektes Leben wirklich zurückhaben will …”
~ Klappentext

“Die Hornisse” von Marc Raabe | Zu meiner Rezension

Die Hornisse

“„I love you all“, ruft der gefeierte Rockstar Brad Galloway seinen 22.000 Fans in der Berliner Waldbühne zu. Plötzlich tritt eine unbekannte Frau ins Scheinwerferlicht und überreicht ihm einen mysteriösen Umschlag. Am nächsten Abend wird Galloways ausgeblutete Leiche ans Bett gefesselt im Gästehaus der Polizei gefunden.
LKA-Ermittler Tom Babylon wird vom Babyschwimmen zum Tatort gerufen. Gemeinsam mit der Psychologin Sita Johanns fahndet er nach der unbekannten Frau. Die Spur führt dreißig Jahre zurück – zu einer heimtückischen Kindesentführung mit dem Decknamen „Hornisse“ – und zu einer Frau, die zwischen zwei Männern stand. Beide waren bereit zu töten. Einer sinnt noch heute auf Rache.
Und das kann Tom Babylon alles kosten, was er liebt.”
~ Klappentext

“Herzschlag der Gewalt” von Matthias Soeder | Zu meiner Rezension

Herzschlag der Gewalt

“Alexander Hartmann führt ein gefährliches Doppelleben: Vordergründig ein harmloser Frachtpilot, übernimmt er immer wieder riskante Aufträge für den deutschen Geheimdienst. Dann verliebt sich der Agent in die ahnungslose Valentina. Um sie nicht zu gefährden, will er aussteigen. Doch der Chef des Bundesnachrichtendienstes weiß von seiner kriminellen Vergangenheit und erpresst ihn: Knast oder Kooperation für einen letzten Fall.”
~ Klappentext

 

“Die Hexenjägerin – Der Zirkel der Nacht” von S. A. Hunt | Zu meiner Rezension

Die Hexenjägerin

“Blutrünstig, voller Action und perfekt in Szene gesetzt: Robin Martine ist ein YouTube-Star – ihrem Kanal »Malus Domestica« folgen Tausende, die Robin für ihre erschreckend realistischen Hexenjagd-Videos feiern. Doch was niemand ahnt: Robins Videos sind nicht inszeniert – sie sind real! Die junge Hexenjäger-Punkerin reist mit ihrem Lieferwagen durchs Land, um den Hexenzirkel auszulöschen, der für den Tod ihrer Mutter verantwortlich ist. Aber als Robin ihrem Ziel so nah wie nie ist, erkennt sie, dass die wahre Bedrohung von jemand anderem ausgeht: dem dämonischen Roten Lord, dessen Ankunft die Hexen preisen und der enger mit Robins Familiengeschichte verbunden scheint, als ihr lieb ist…”
~ Klappentext

Kennst du die Bücher?
Wie fandest du sie?

Signatur Buchblog angeltearz liest

Quellenangabe: Klappentext und Buchcover stammen vom Verlag / Autor.

Diesen Beitrag teilen
Loading Likes... Tagged ,

10 thoughts on “Titel mit einem H für den Top Ten Thursday

  1. Guten Morgen Steffi,

    die ABC-Themen mag ich recht gern, weil ich da meistens recht schnell eine Auswahl beisammen habe.

    Diesmal habe ich von deinen vorgestellten Büchern kein Buch gelesen und die meisten kommen mir nicht einmal bekannt vor. Aber bei der Bücherflut ist das kein Wunder.

    “H.O.M.E. – Das Erwachen von Eva Siegmund” hatte ich richtig lang auf der Wunschliste. Irgendwann habe ich dann einfach das Interesse daran verloren und es wieder runtergegeben. Dabei ist es sicherlich gut.

    Von Marc Raabe will ich auch mal etwas lesen. Bisher hat es nicht gepasst, doch das wird schon noch werden.

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag
    Nicole

    P.s: Danke, dass du meine Schaurigen Sieben in deiner Bloggerliebe vorgestellt hast. <3 Ich bin noch nicht dazu gekommen, mich in Ruhe deinem Beitrag zu widmen.

  2. Guten Morgen,
    bei meiner Auswahl heute htte ich einige Probleme. Aber wenn ich die Auswahl von euch sehe fällt mir auf, was ich alles vergessen habe. Von Deinen Bücher spricht mich das erste Buch vom Klappentext total an. Gelesen habe ich bisher nur etwas von Gesa Schwartz. Ich finde es toll, Donnerstags immer wieder neue Autorinnen und Autoren kennen zu lernen.
    Ich wünsche Dir einen schönen Donnerstag. LG Petra

  3. Schönen guten Morgen!

    Mit H hatte ich zum Glück keine Schwierigkeiten – ich bin gespannt, wie das mit dem I aussieht ^^

    Gelesen hab ich keins deiner Bücher, aber Gesa Schwarz kommt mir bekannt vor, von ihr hatte ich eins auf meiner Wunschliste, aber das war – glaub ich – ein anderes.
    “Hexenrot” ist mir total unbekannt, hab ich grade aber schon ein einem anderen Beitrag entdeckt :)

    Von Harlan Coben und Marc Raabe hab ich schon oft gehört, aber nichts gelesen. Das sind so “typische” spannende Thriller oder? Witzigerweise lese ich sowas zurzeit gar nicht, aber ich denke, die Thrillerzeit kommt auch bei mir wieder!

    “HOME” ist mir auch sehr oft aufgefallen, und die Handlung hört sich auch sehr spannend an, aber mit Jugendlichen Protagonisten bin ich zurzeit etwas durch … dabei sollte ich wohl einfach mal wieder was ausprobieren :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

  4. Guten Morgen Steffi :)

    Ich dachte auch erst, dass die Aufgabe schwierig werden würde, aber bei den Untertiteln bin ich dann doch recht gut fündig geworden. So hatte ich dann doch eher zu viel Auswahl^^
    Vom sehen her kenne ich die meisten Bücher deiner Liste, gelesen habe ich bisher aber noch keins. “Herrscherin der tausend Sonnen” stand lange auf der Liste für die Bibliothek, aber im Endeffekt habe ich es doch nie mitgenommen. Und mittlerweile reizt es mich nicht mehr.

    Lieben Gruß
    Andrea
    Meine Bücher mit H

  5. Guten Morgen Steffi,

    das H ist mir noch gelungen, mal sehen, wie es mit dem I aussehen wird. Ich muss heute schon mal ein wenig suchen, ob sich meine Liste da überhaupt zu zeigen lohnt.
    Mich spricht auf deiner Liste Honeymoon an, das klingt ja wirklich spannend und dramatisch. Auf der Hochzeitsreise den Partner zu verlieren wäre doch schrecklich. :-(

    Von Gesa Schwartz habe ich Nacht ohne Sterne gelesen, was mich leider trotz gutem Schreibstil gar nicht überzeugen konnte. Es ist wohl einfach nicht mein Genre.

    Liebe Grüße
    Barbara

    https://sommerlese.blogspot.com/2022/11/top-ten-thursday-141.html

  6. Hallo Steffi,
    mir ist das H auch nicht leicht gefallen und ein paar “der, die, das” sind leider doch dabei.
    Wir haben heute keine Gemeinsamkeiten, ein paar Titel kenne ich aber vom Sehen.
    LG, Silke

  7. Hallo Steffi,
    ich kenne keines Deiner vorgestellten Bücher. Aber den Harlan Coben muss ich mir mal näher anschauen, denn ich habe viele seiner Bücher gelesen und für gut befunden. Von Marc Raabe liegt Band 1 noch auf meinem SuB. ;-)
    Viele Grüße – Ute
    Mein Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert



Ich freue mich riesig über deinen Kommentar. ♡
Dieser wird allerdings erst mal in die Warteschleife zur Freischaltung gehen. Also bitte nicht wundern, dass er nicht sofort online erscheint.
Die negative Stimmung, die verbreitet wird, ist mittlerweile genauso nervig wie Spam.

Bitte beachte: Beim Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass deine Daten auf angeltearz-liest.de gespeichert und verarbeitet werden. Detaillierte Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Bitte habe Verständnis, dass nach einer gewissen Zeit die Kommentar-Funktion geschlossen ist. Das dient nur zum Spam-Schutz.