Gelbe Cover für den Top Ten Thursday

Es bringt wirklich richtig viel Spaß, mir für den wöchentlichen TTT-Beitrag einen schönen Blogbeitrag mit einer schönen Bücherliste auszudenken. Welches Buch passt und welches möchte ich überhaupt zeigen!? Ich versuche da natürlich immer auf meine Bücherregale zurückzugreifen.

Jede Woche gibt die liebe Aleshanee ein Thema für den “Top Ten Thursday” vor und ich zeige dir hier 10 Bücher dazu. Klingt doch wirklich einfach oder? Es ist so genial, was da für Bücherlisten entstehen!


Deine 10 schönsten Bücher mit einem vorwiegend gelben Cover


Wie gesagt, ich versuche auf meine Bücherregale zurückzugreifen. Es bringt ja nichts, wenn ich dir ein Buch zeige, dessen Inhalt ich nicht kenne. Hihi. Heute habe ich einfach mal meine Rezensionen durchgeschaut und dabei die Cover genommen, die sehr viel Gelb aufweisen. Ich bin gespannt, ob du die Bücher kennst. Oder wenigstens eins.

“Ainias Schweigen” Dani Aquitaine
(Band 3)

“Die globale Erschöpfung der Erdölvorräte hat die zivilisierte Welt in die Knie gezwungen. Ainia ist bei einer Gruppe von Schwarzhändlern untergekommen, und als sie dort den attraktiven Cesare aus den Clans kennenlernt, verfällt sie ihm sofort. Doch obgleich er ihre Gefühle zu erwidern scheint, kann er ihnen nicht nachgeben, denn er ist seiner Yashta Ell verpflichtet, und diese zu verlassen würde die Existenz seiner Familie aufs Spiel setzen. Auf der Suche nach einer Lösung für ihre verzwickte Lage stößt Ainia auf ein Geheimnis, das ihre gewagtesten Vermutungen übertrifft und ihr ein Druckmittel gegen die mächtigste Amazonenherrscherin des Landes in die Hand gibt. Doch dann wird Ell entführt und die Ereignisse überstürzen sich…”
~ Klappentext

“Winter so weit” Peer Martin
(Band 2)

“Was wie eine Romeo-und-Julia-Geschichte begann, schlug in ein brennendes Inferno um, das Inferno, in dem Calvin Nuri verlor. Doch ihm, dem ehemaligen Neonazi, hat die Liebe zu dem syrischen Flüchtlingsmädchen die Augen geöffnet. Jetzt ist alles, was er ihr am Ende geben konnte, ein letztes Versprechen: das, die 13-jährige Dschinan aus Syrien herauszuholen. Und so führt der Weg Calvin durch zerstörte Städte, verschneite Berge und in die Hände des IS. Doch Aufgeben ist keine Option, nicht mehr.”
~ Klappentext

“Cecilia – Wenn die Sterne Schleier tragen” Anna Nigra
(Band 1)

“Einen Fremden heiraten? Cecilia kann nicht glauben, was ihr Vater da von ihr verlangt! Sie ist erst 18, und ihr zukünftiger Ehemann der Kronprinz von Europa!
Doch der König will unbedingt Cecilia als Frau seines Sohnes. Ein Nein würde er nicht dulden.
Nur widerwillig reist Cecilia mit ihrer Familie in den Königspalast, um ihren Zukünftigen kennenzulernen. Zu ihrer großen Erleichterung ist der 21-jährige Prinz Noran aber nicht nur gutaussehend, sondern auch charmant und liebevoll. Doch auch sein temperamentvoller Bruder Elias reizt Cecilia mit seiner provokanten Art. Und als wären zwei attraktive Männer, eine eifersüchtige Schwester und ein ungeduldiger König nicht schon genug, scheint im Palast eine unglaubliche Intrige gesponnen zu werden…”
~ Klappentext

“Die Optimierer” Theresa Hannig

“Im Jahr 2052 hat sich die Bundesrepublik Europa vom Rest der Welt abgeschottet. Hochentwickelte Roboter sorgen für Wohlstand und Sicherheit in der sogenannten Optimalwohlökonomie. Hier werden alle Bürger von der Agentur für Lebensberatung rund um die Uhr überwacht, um für jeden Einzelnen den perfekten Platz in der Gesellschaft zu finden.
Samson Freitag ist Lebensberater im Staatsdienst und ein glühender Verfechter des Systems. Doch als er kurz vor seiner Beförderung beschuldigt wird, eine falsche Beratung erteilt zu haben, gerät er in einen Abwärtsstrudel, dem er nicht mehr entkommen kann. Das System legt alles daran, ihn zu optimieren … ob er will oder nicht.”
~ Klappentext

“DOORS ! – Blutfeld” Markus Heitz

“Im Höhlenlabyrinth unter der Villa der van Dams lauert ein uraltes Geheimnis – hinter mysteriösen Türen, versehen mit rätselhaften Symbolen.
Als Ex-Soldat Viktor und sein Geo-Expertenteam auf der Suche nach der vermissten Anna-Lena van Dam eine Tür öffnen, führt diese die Gruppe ins frühe Mittelalter des 9. Jahrhunderts.
Doch anders, als sie es aus den Geschichtsbüchern kennen, wird die Macht nicht nur von Männern ausgeübt. Während mächtige Kaiserinnen sich bekriegen, planen männliche Verschwörer das Ende des Matriarchats. Viktor und sein Team suchen nach Anna-Lena und sind mittendrin, als Europa auf eine gigantische Schlacht zusteuert…”
~ Klappentext

“Nachtsonne – Flucht ins Feuerland” Laura Newman
(Band 1)

“Ein Leben unter der Erde. Für Nova bedeutet dies Alltag. Sie gehört zu den letzten Überlebenden unserer Welt. Doch das Schicksal hält mehr für sie bereit als ein Leben im HUB.
Unfreiwillig überschreitet sie die Grenzen ihrer Realität und wagt sich, gemeinsam mit ihren Freunden, auf unbekanntes Terrain. Dabei stößt sie nicht nur auf eine grauenvolle Wahrheit, sondern auch auf faszinierende, ja beinahe magische, Tatsachen und natürlich auf diesen einen Menschen, der ihr Leben verändern wird …”
~ Klappentext

“Wédora – Staub und Blut” Markus Heitz
(Band 1)

“Im Mittelpunkt einer gigantischen Wüste liegt die schwer befestigte Stadt Wédōra. Sämtliche Handelswege der 15 Länder rings um das Sandmeer kreuzen sich hier, Karawanen, Kaufleute und Reisende finden Wasser und Schutz. In diese Stadt verschlägt es den Halunken Liothan und die Gesetzeshüterin Tomeija.
Doch Wédōra steht kurz vor einem gewaltigen Krieg, denn die Grotte mit der unerschöpflichen Quelle, die die Stadt zum mächtigen Handelszentrum hat aufsteigen lassen, war einst das größte Heiligtum der Wüstenvölker. Nun rufen die geheimnisvollen Stämme der Sandsee zum Sturm auf die mächtige Stadt.
Liothan und Tomeija geraten schnell in ein tödliches Netz aus Lügen und Verschwörungen, besitzen sie doch Fähigkeiten, die für viele Seiten interessant sind.”
~ Klappentext

“Murder Park” Jonas Winner

“Zodiac Island vor der Ostküste der USA: ein beliebter Freizeitpark – bis dort ein Serienmörder drei junge Frauen auf bestialische Weise tötet. Der Täter Jeff Bohner wird schnell gefasst, der Park aber geschlossen. Die Schreie der Opfer scheinen vergessen zu sein. 20 Jahre später: Die Insel soll zur Heimat werden für den Murder Park – eine Vergnügungsstätte, die mit unseren Ängsten spielt. Paul Greenblatt wird zusammen mit elf weiteren Personen auf die Insel geladen. Und dann beginnen die Morde. ”
~ Klappentext

“The Expanse – Leviathan erwacht” James Corey
(Band 1)

“Die Menschheit hat das Sonnensystem kolonisiert. Auf dem Mond, dem Mars, im Asteroidengürtel und noch darüber hinaus gibt es Stationen und werden Rohstoffe abgebaut. Doch die Sterne sind den Menschen bisher verwehrt geblieben. Als James Holden, Kapitän eines kleinen Minenschiffs, ein havariertes Schiff aufbringt, ahnt er nicht, welch gefährliches Geheimnis er in Händen hält – ein Geheimnis, das die Zukunft der ganzen menschlichen Zivilisation für immer verändern wird.”
~ Klappentext

“Evermore – Das Schattenland” Alyson Noël
(Band 3)

“Niemals wird Ever ihrer großen Liebe Damen nahe sein können. Keine Berührung, keinen Kuss, nicht einmal eine Umarmung darf sie riskieren, sonst wird Damen ihr für immer entrissen werden, und seine Seele wäre auf ewig im Schattenland gefangen. Doch Ever will sich nicht damit abfinden. Irgendwie muss es ihr einfach gelingen, den Bann zu brechen. Als sie sich deshalb der Magie zuwendet, trifft sie unerwartet auf Hilfe: Der coole Surfer Jude tritt plötzlich in ihr Leben, und es kommt ihr vor, als würde sie ihn schon lange kennen. Während ihre Liebe zu Damen immer komplizierter wird, scheint ihr der Umgang mit Jude um so leichter zu fallen. Ist Damen wirklich der Richtige für sie, oder hält das Schicksal einen anderen Weg für sie bereit?”
~ Klappentext

Hast du eins der Bücher schon gelesen?
Kannst du es empfehlen?

Quellenangabe: Klappentext und Buchcover stammen vom Verlag.


Diesen Beitrag teilen oder liken
Loading Likes...

20 thoughts on “Gelbe Cover für den Top Ten Thursday

  • Hallo Steffi, :)
    gelesen habe ich Nachtsonne. Die Reihe hat mir ganz gut aufgefallen, auch wenn ich schon ein paar Kritikpunkte hatte.
    Die Idee von Doors finde ich spannend, daher werde ich mir die Bücher vielleicht auch noch zulegen, auch wenn ich denke, dass es schwer ist, nur einen Weg zu lesen. :D
    Vom Cover her gefällt mir besonders Cecilia Wenn die Sterne Schleier tragen. :) Das ist so ein schöner Gelbton. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    • Hey Marina,
      geht mir da ganz genauso, wobei ich tatsächlich nur den ersten Band gelesen habe… :D
      Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit den Doors, sollten sie bei dir einziehen.

  • Guten Morgen :)
    Eine schöne Liste hast du zusammen gestellt und sie ist auch mla nicht so extrem gelb, wie andere, die ich gesehen habe :D Da fällt es dann nicht so auf, dass unsere Bücher auch nicht alle komplett gelb sind ;)
    gelesen habe ich von deiner Auswahl bisher kein Buch, mich würde die Reihe von Dani Aquitaine aber auch interessieren.
    Unsere gelben Bücher

    • Hey Dana,
      hihi, dann passt das ja wirklich gut. :D
      Die Reihe möchte ich dir auch echt ans Herz lesen. Ich habe Band 3 jetzt fast durch und es ist so so so toll.

  • Schönen guten Morgen Steffi!

    Da haben wir eins heute immerhin gemeinsam: Wedora! Die zwei Bände mochte ich sehr, da hätte ich gerne noch mehr gelesen.
    Die Doors Reihe von Heitz hatte mich natürlich auch neugierig gemacht, ich bin allerdings mit einem anderen Band gestartet und so richtig überzeugen konnte es mich nicht. Ich hatte mir da was ganz anderes erwartet.

    Von Laura Newman kenne ich nur “Jonah”, das Buch fand ich großartig! Daraufhin hatte ich dann mal in Nachtsonne reingelesen, das mir dann leider nicht mehr so getaugt hat…

    Ansonsten kenne ich tatsächlich keins und “Die Optimierer” sehe ich zum ersten Mal. Das hört sich ja ziemlich gut an, das werd ich mir wohl mal näher anschauen :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    • Ah, das ist ja schon wieder ein Reihenauftakt O.O Nach Einzelbänden muss man irgendwie suchen wie eine Nadel im Heuhaufen *lach* Aber immerhin ist Band 2 schon gelistet – du weißt nicht zufällig wie viele Bände das werden sollen? Schon was gehört?
      (also ich red jetzt von den Optimierern :D )

      • Hey Alex,
        ohja, Wedora fand ich auch klasse. Ich kann das verstehen, dass dir Doors dann nicht so gut gefallen hat. Man muss das auch mögen, wie er die Bücher gemacht hat.

        Dass “Der Optimierer” jetzt eine Reihe wird, ist mir neu. Damals hatte die Autorin mir es als Einzelband geschickt. Da muss ich sie mal anschreiben. Ich sag dir dann bescheid.

  • Hey Steffi :)

    Vom sehen her kenne ich tatsächlich die meisten Bücher, gelesen habe ich bisher nur Evermore. Ist aber schon eine ganze Weile her, sodass ich mich nicht mehr wirklich an viel erinnern kann – aber ich habe die Reihe in guter Erinnerung :)

    Den Band von DOORS hätte ich auch beinahe genommen, aber ich hab dann noch ein anderes Buch in meinem Regal aufstöbern können. Bei diesem ist mir vor allem der gelbe Buchrücken aufgefallen^^

    Liebe Grüße
    Andrea
    Meine gelben Bücher

  • Hallo Steffi,

    gelesen hab ich außer den begin von Doors noch nichts von deiner Liste. Aber da möchte ich auf jeden Fall weiter lesen. Auch das ein oder andere Buch steht aus meiner Wunschliste.
    Letztes Jahr auf der Buchmesse habe ich am Lovelybooks Stand ein Lesezeichen mit nem buchtipp gezogen. Murderpark. Steht seit dem auf der Wunschliste. Werd es wohl mal weiter nach oben schieben müssen. 😁

    Die Cecilia und Ainias Reihe hab ich auch schon in Beobachtung.

    Die Evermore Reihe klingt auch interessant.

    Eine schöne Liste hast du da gefunden. ☺️

    Dir einen schönen Abend.

    Liebe Grüße Tina von Tina’s Leseecke

  • Hallo,
    ja, Wedora fällt sofort ins Auge, das wurde sehr oft genannt. Ich habe es leider noch nicht gelesen, da mir der zweite Band noch fehlt. Außer Heitz kenne ich tatsächlich nichts von Deinen Büchern. Schönes Wochenende wünsche ich Dir

    • Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit den Heitz-Bücher, wenn das Zweite bei dir einzieht. Die Geschichte ist echt toll.
      Dir auch ein schönes Wochenende. :)

  • Hallo Steffi,

    naja, man merkt schon, dass es um die Farbe Gelb geht, auch wenn es jetzt nicht gerade knallig von deiner Liste abstrahlt. Ich fand das Thema recht schwierig und hatte grad so die Cover zusammenbekommen.

    Von deiner Liste habe ich “Murder Park” gelesen. Mir hat dieser Serienkiller-Vergnügungspark von der Idee her gut gefallen. Die Umsetzung war mir dann leider zu konstruiert.

    Liebe Grüße & schönen Abend,
    Nicole

  • Hey,

    von deiner Liste habe ich bisher nur “Das Schattenland” gelesen – und ich muss leider sagen, dass das Buch mich nicht richtig überzeugen konnte. Den ersten Band der Reihe fand ich sehr gut, aber in Band 2+3 gab es ein paar Entwicklungen, die ich frustrierend fand, weshalb ich die Reihe seither auch nicht weiter gelesen habe. Die Covergestaltung mag ich aber sehr. “Wedora” steht auf meiner Wunschliste und die “Doors”-Reihe hatte ich auch schon im Auge, ebenso wie “Cecilia”.

    Hab einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    • Hey Kerstin,
      schade, dass du nicht weitergelesen hast. Ich finde das Ende nämlich ziemlich genial. :D Hast du den Spin-Off von Riley gelesen?
      Ich wünsche dir viel Spaß mit den Büchern, sollten sie mal bei dir einziehen. :)

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



* Beim Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass deine Daten auf angeltearz-liest.de gespeichert und verarbeitet werden. Detaillierte Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.