Rezension zu Das Buch der verlorenen Dinge von John Connolly

“Nach dem Tod seiner Mutter flüchtet sich der zwölfjährige David in die Welt der Bücher. Schon bald merkt er, dass sich Realität und Fantasie vermischen. Es beginnt eine abenteuerliche Reise an die Grenze zwischen Traum und Wirklichkeit. Als Davids Mutter nach schwerer Krankheit stirbt, verkriecht sich der Junge in seine Bücher. Bald schon fangen sie […]

Neuzugänge im Oktober 2015 – Teil 2

Vielen, vielen Dank an den Marion-von-Schröder-Verlag und List Taschenbuch (beides Ullstein Buchverlage) für die Rezensionsexemplare. Astrid Göpfrich und Claudia Engel “Der Weihnachtsmann steigt aus” “Ein Weihnachtsmann mit Burn-out und zwei Rentiere im Streik: Das Fest kann kommen! Weihnachtsmann, das war einmal ein Traumberuf: freundliche Kunden, Dienstschlitten gratis, pünktlicher Feierabend und viel Urlaub. Heute hingegen: Nachtschichten, wachsende […]