Der Indiebookday 2018

“Es gibt viele kleine tolle Verlage, die mit viel Herzblut und Leidenschaft schöne Bücher machen. Aber nicht immer finden die Bücher ihren Weg zu den Lesern. Der Indiebookday kann da für ein bisschen Aufmerksamkeit sorgen.” Das ist ein Zitat der Veranstalter des Indiebookday. Und recht haben sie! Es gibt so viele tolle, kleine Verlage! Sinn […]

Rezension zu Ausgerechnet Muse von Carola Wolff

“Die 17-jährige Apollonia Parker will frei und ungebunden sein. Sie träumt davon, mit ihrem Motorrad Bonnie durch Schottland zu fahren. Allerdings verfügt sie über eine Gabe, die sie besonders hasst: Sie ist wie ihre Mutter eine Muse. Apollonia hat aber keine Lust, sich an einen Künstler zu binden, diesen zu inspirieren und zu hätscheln. Als […]

Neuzugänge im April 2017 – Teil 4

Diese Rezensionsbücher sind in dieser Woche bei mir eingezogen. Ich freue mich schon wahnsinnig darauf, die Bücher zu lesen. Sehen die Buchrücken von “Sumerland” nicht genial zusammen aus? So wie es aussieht, geht die Reihe wohl auch weiter. Ich bin gespannt! Kennst du eins der Bücher schon? Carola Wolff “Ausgerechnet Muse” “Die 17-jährige Apollonia Parker […]

Rezension zu Verschwundene Seelen von Annika Meyer

“Alina und weitere sechs Jugendliche gehören zum engeren Kreis der Auserwählten. Sie sollen das Buch des Lebens, das »Zauberbuch«, vor der Vernichtung durch die Schattenmenschen retten. Dazu sind die Auserwählten mit übernatürlichen Fähigkeiten ausgestattet. Im Kampf um das Gute haben sie es jedoch mit einem übermächtigen und verschlagenen Feind zu tun, der mit aller Brutalität […]