Themiskyra – Das Versprechen von Dani Aquitaine
Rezension

Rezension zu Themiskyra – Das Versprechen von Dani Aquitaine

“Weite Teile der Zivilisation liegen in Schutt und Asche, doch in der Stadt der Amazonen herrschen Wohlstand, Ordnung und Ruhe. Die 17-jährige Ell genießt mit ihren Schwestern das sorglose Leben in Themiskyra. Vor allem aber scheint sie mit Louis endlich ihr Glück gefunden zu haben, auch wenn sie sich nur heimlich treffen können, da die Regeln der Amazonen ihre Liebe verbieten. Das damit verbundene Doppelleben hält Ell auf Trab: Sie hat nebenher nämlich nicht nur ihren Alltag in Themiskyras striktem…

Weiterlesen

Invalidum - Trügerische Sicherheit von Phillippa Penn
Rezension

Rezension zu Invalidum – Trügerische Sicherheit von Phillippa Penn

“”Wir wissen es nicht, aber der Cube weiß es.” Seit sie als Anwärterin der Lamarck-Akademie in die Cube-Simulation gesteckt wurde, ist Runa nicht mehr sie selbst. Auch der Anschlag auf ihre Mutter hat sie erschüttert. Verzweifelt begibt sie sich auf die Suche nach Verbündeten. Doch sind die, die ihr Hilfe anbieten, wirklich vertrauenswürdig? Die abtrünnige Geburtshelferin Linn glaubt, einen Unterschlupf für sich und die kleine Livia gefunden zu haben. Doch Runas Handeln könnte sie verraten – und damit das Schicksal…

Weiterlesen

Flucht von Mike Landin
Rezension

Rezension zu Flucht von Mike Landin

“Trister DDR-Alltag Ende der 1970-er Jahre. Von der Freundin verlassen, ertränkt der junge Journalist Martin seinen Frust im Alkohol. Doch dann zwingen ihn eine schicksalhafte Begegnung, ein ungewolltes Versprechen und eine neue Liebe zu einer Odyssee durch die Zeit. Erst vier Jahrzehnte später, als ein junger Mann vor zwei einsamen Gräbern steht, findet diese ein Ende. Martin ist da schon seit vielen Jahren tot.” ~ Klappentext Meine Meinung Ein Thema, das einerseits sehr schwierig, aber für mich extrem interessant ist.…

Weiterlesen

Themiskyra - Die Begegnung von Dani Aquitaine
Rezension

Rezension zu Themiskyra – Die Begegnung von Dani Aquitaine

“In naher Zukunft ist die Erde nicht mehr so, wie wir sie kennen. Der Weltvorrat an Öl ist endgültig versiegt, die Gesellschaft daran zerbrochen und der Verfall allgegenwärtig. Plündernde Banden ziehen umher, während der Rest der Bevölkerung versucht, sich mit Schwarzhandel und Eigenversorgung über Wasser zu halten. Auch die 16-jährige Ell und ihr Vater haben sich mit der postapokalyptischen Welt arrangiert. Als dieser jedoch bei einem Raubüberfall ermordet wird, muss Ell ihr altes Leben hinter sich lassen und begibt sich…

Weiterlesen

Mondorchidee von Yvonne Merschmann
Rezension

Rezension zu Mondorchidee von Yvonne Merschmann

“Nutze die Elemente der Natur, wandere durch den Spiegel der Zeit und erschaffe Träume der Schlafenden! In Encantador ist mit der Magie der Orchideen alles möglich. Lea lebt seit Jahren in Ungewissheit, welches ihr Element ist: Wasser, Feuer oder Erde? Außerdem sehnt sie sich nach Encantador, dem Land voller Magie. Dabei weiß ihr Vater nichts davon. Als ihr Freund Schluss macht, beschließt sie, nicht länger zu warten. Lea tischt ihrem Vater eine Ausrede auf und freut sich auf unvergessliche Ferien…

Weiterlesen

Cecilia - Wenn die Sehnsucht Tod verspricht von Anna Nigra
Rezension

Rezension zu Cecilia – Wenn die Sehnsucht Tod verspricht von Anna Nigra

“Manchmal ist es schwieriger, einfach loszulassen, als an etwas festzuhalten, das längst verloren ist. Cecilia ist zurück in Vienna. Sie hat alles aufgegeben – für ihr Land und ihre Familie. Gefangen in Norans goldenem Käfig, versucht sie, sich mit ihrem Schicksal zu arrangieren. Währenddessen braut sich über Europa ein Sturm zusammen. Ein Sturm, der die Ordnung der Großmächte ins Wanken bringt. Krieg steht bevor und er wird grausame Opfer fordern. Denn eines weiß Cecilia mit Gewissheit: Im Krieg gibt es…

Weiterlesen

SOS-Superhelden - Graue Erinnerungen von Fabienne Lämmel
Rezension

Rezension zu SOS-Superhelden – Graue Erinnerungen von Fabienne Lämmel

“Kaum haben Olivia, Krimhild, Hugo, Chris und Kolja die Befreiungsaktion in Paris überstanden, stolpern sie bereits in das nächste Abenteuer hinein. Dabei birgt bereits der Alltag genügend Gefahren für die jungen Superhelden. Was tun, wenn man die Lehrerin aus Versehen mit Kaugummifäden an die Wand klebt? Oder bei den Landesmeisterschaften im Kanu Gefahr läuft, eine Flutwelle zu verursachen? Verfolgt von Familiengeheimnissen, blutrünstigen Monstern und einem misstrauischen Adligen nehmen die fünf die Spur der grauen Erinnerungen auf. Was am Ende auf…

Weiterlesen

Invalidum - Gefährliche Perfektion von Phillippa Penn
Rezension

Rezension zu Invalidum – Gefährliche Perfektion von Phillippa Penn

“Linn und Runa leben in einer Zukunft, in der alles optimiert wurde. Auch die Menschen. Ausgefeiltes Gen-Design sorgt dafür, dass jedes Baby perfekt ist. Doch was, wenn etwas schiefgeht? Linn liebt es als Geburtshelferin die Neugeborenen zu versorgen. Doch dann muss die 17-Jährige erfahren, welches Schicksal einem Kind droht, das nicht der Norm entspricht… Runa steht vor einer großen Herausforderung: der Aufnahme in die renommierte Lamarck-Akademie. Doch die Prüfung, die sie dafür bestehen muss, ist nicht, was die junge Studienanwärterin…

Weiterlesen

Rote Tränen von Mike Landin
Rezension

Rezension zu Rote Tränen von Mike Landin

“Jacob ist vom Umzug seiner Familie auf einen verlassenen Hof in den Berchtesgadener Alpen wenig begeistert. “Ich mache hier die zwölfte Klasse, dann haue ich wieder ab.” Lediglich Hannah, die gleichaltrige Tochter der Nachbarn, kann seine Laune etwas aufbessern. Doch dann verschwindet in der Gegend ein jugendliches Mädchen, das Sechste innerhalb der letzten zwanzig Jahre. Die Fälle sind nie aufgeklärt worden und Jacobs Eltern verhalten sich seltsam abweisend, wenn er darüber reden will. Jacob forscht nach und erkennt bald, dass…

Weiterlesen

Nur kurz leben von Catherine Strefford
Rezension

Rezension zu Nur kurz leben von Catherine Strefford

“Richie hat die Schnauze voll. Immer hat er sich an die Regeln gehalten, das Leben gab ihm trotzdem nichts. Er beschließt, es selbst in die Hand zu nehmen und seinem Leben ein bisschen auf die Sprünge zu helfen: er beklaut eine Tankstelle und flüchtet mit gut vierzehntausend Euro sowie einem geklauten Auto Richtung Süden. Dumm nur, dass auf der Rückbank des Autos Leon schläft …” ~ Klappentext Meine Meinung 152 Seiten umfasst dieses kleine Büchlein. Für mich eigentlich ein Kriterium…

Weiterlesen

Cecilia - Wenn die Nebel Feuer fangen von Anna Nigra
Rezension

Rezension zu Cecilia – Wenn die Nebel Feuer fangen von Anna Nigra

“Cecilia trauert um ihren Vater. Sein Verlust liegt schwer über dem Palast von Chicagon. Ihre Schwester Marissa entfremdet sich von ihr und nicht einmal Sam scheint mit allem einverstanden, was Lia tut. Auch wenn Elias erneut Gefühle in ihr weckt, weiß sie doch – es kann nie wieder so sein, wie es war. Und während sie versucht, mit all dem zurechtzukommen, wachsen auf der anderen Seite des Ozeans die Macht und die Gefühle eines zutiefst verletzten Königs. Noran hat nur…

Weiterlesen

Traumschreiter - Tochter der gekenterten Reiche von Sebastian Meissner
Rezension

Rezension zu Traumschreiter – Tochter der gekenterten Reiche von Sebastian Meissner

“In einer Welt jenseits der menschlichen Träume kämpft sich die Traumschreiterin Wassilissa aus dem Schlund der Mahre zurück in die Schleier der Zivilisation. Sie findet ihr Volk bedroht und gespalten vor. Als sie dem Konflikt nachgeht, lernt sie Freund wie Feind zu misstrauen. Nur auf Ulu, Wassilissas Gefährten, ist immer Verlass. Und auf ihr Talent, jede Antwort zu finden, wenn sie lange genug wühlt. Ihre Beharrlichkeit hält Wassilissa nahe am Abgrund, aber dort kennt sie sich aus. Diesseits der Träume…

Weiterlesen