Rezension zu Erobertes Normannenherz von Altena Altenburg

“England im Jahr 1066: Inmitten kriegerischer Auseinandersetzungen und politischer Machtkämpfe, erwacht eine junge Angelsächsin ohne jede Erinnerung. Ein Stein mit dem eingravierten Wort Adeliza ist der einzige Hinweis auf ihre Herkunft. Sie beschließt sich selbst diesen Namen zu geben, bis sie weiß, wer sie wirklich ist. Wilhelm, Herzog der Normandie, nutzt die Gunst der Stunde. […]

Meine Neuzugänge im Januar und Februar 2018

Irgendwie haben sich in den letzten Tagen doch einige Bücher angesammelt, die bei mir eingezogen sind. Ich freue mich wahnsinnig über jedes einzelne Buch. Die vier Bücher links sind Rezensionsexemplare, wo ich eins schon verschlinge. Die beiden Bücher von Simon Beckett habe ich ein einem Bücherschrank gefunden (werde vom dem Schrank noch berichten!) und das […]