Rezension zu Sternenfeuer – Gefährliche Lügen von Amy Kathleen Ryan

Sternenfeuer - Gefährliche Lügen von Amy Kathleen Ryan

“Die 15-jährige Waverly gehört zu den ersten Kindern, die an Bord des Sternenschiffes Empyrean geboren wurden. Jedermann erwartet, dass sie bald ihren Freund Kieran heiraten wird, um eine Familie zu gründen und das Überleben der Menschheit auf der langen Reise zu einem fernen Planeten zu sichern. Waverly liebt Kieran sehr – aber ist sie trotzdem schon bereit, so früh diesen entscheidenden Schritt zu gehen?
Das friedliche Leben endet dramatisch, als wie aus dem Nichts das lange verschollen geglaubte Schwesterschiff angreift, die Erwachsenen tötet und alle Mädchen entführt. Während Kieran auf der schwer beschädigten Emphyrean um sein Überleben kämpft, muss Waverly viele Lichtjahre entfernt alles daransetzen, zu ihm zurückkehren zu können…”
~ Klappentext

Meine Meinung

Ein wenig skeptisch war ich ja schon, da ich diese Zukunftsgeschichten eher nicht so mag. Aber dieses Buch hat mich wirklich überrascht!

Waverly und Kieran wachsen auf einem Raumschiff auf, welches eins von zwei Gruppen von der Erde zur New Earth bringen soll. Die Erde ist mittlerweile so runtergekommen, dass die Menschheit dort nicht mehr leben kann. Plötzlich trifft ihr Schiff auf das andere Schiff. Obwohl die beiden Schiffe sich gar nicht hätten treffen dürfen. Und da greift das andere Schiff auch noch an und lässt alle Mädchen entführen. Fast alle Erwachsenen sterben bei der Rettungsmission.

Mit den Mädchen auf den anderen Schiff passieren schreckliche Dinge. Was genau passiert, das musst du schon selber raus finden, aber es ist echt schrecklich! Das Buch hat mich wirklich extrem von sich überzeugt. Der Hintergrund der Geschichte vor allem. Es ist krass, was die Autorin hier erwähnt. Als würde sie damit aufwecken wollen. Dass es in einer fremden Welt Dinge gibt, die es nicht geben sollte.

Das Buch ist wirklich gut geschrieben.

Fazit

Ich bin sooooo gespannt, wie die Geschichte weitergeht. Es war so ein plötzliches Ende mit einem ganz fiesen Cliffhanger.
5/5 Sternchen
(genial)

Die Buchreihe

Band 1 – Gefährliche Lügen
Band 2 – Vertraue Niemanden

WerbungZum Buch
“Sternenfeuer – Gefährliche Lügen” von Amy Kathleen Ryan
Originaltitel “Sky Chasers 1: Glow”
Fantasy, Jugendbuch, Science Fiction
Verlag Droemer Knaur, PAN | erschienen am 01.03.2012
432 Seiten | Band 1 | Hardcover | ISBN 9783426283615
Quellenangabe: Klappentext und Buchcover stammen vom Verlag.
Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsbuch. ♡

Weitere Blogger-Meinungen zu dem Buch
Tintenzauber | Bella´s Wonderworld | Lilstar

Signatur Buchblog angeltearz liest

Diesen Beitrag teilen oder liken
Loading Likes...
Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



* Beim Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass deine Daten auf angeltearz-liest.de gespeichert und verarbeitet werden. Detaillierte Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.