Rezension

Rezension zu Das Omega-Gen – Auf Leben und Ehre von Ava Cooper

Das Omega-Gen - Auf Leben und Ehre von Ava Cooper

“Hailey hat es ins Team für die Duties geschafft – aber das heißt nicht, dass damit all ihre Probleme gelöst sind. Denn alte Fehden verschwinden nicht über Nacht. Außerdem muss sie in der neuen Mannschaft ihren Platz finden. Dies bietet jedoch auch Chancen, neue Freundschaften zu schließen. So macht die Sylphe Chloe sie mit ihrem mütterlichen Erbe vertraut. Doch während Hailey sich an den neuen Möglichkeiten und ihrem Liebesglück mit Aiden erfreut, braut sich im Hintergrund eine tödliche Intrige zusammen.”
~ Klappentext

Meine Meinung

Nachdem ich Band 1 gelesen und mich regelrecht schockverliebt habe, musste ich Band 2 einfach lesen. Das Schöne daran ist ja, dass es 5 Bücher werden sollen und ich somit noch einiges vor mir habe. Was mich wirklich extrem freut.

Aber erstmal zu Band 2.
Ich liebe dieses Buch genauso wie den 1. Band. Ich mag diese Leichtigkeit die die Autorin ausstrahlt. Sie schreibt so unfassbar gut, dass sie es jedes Mal schafft mich in das Buch zu ziehen und festzuhalten. Sie lässt den Leser jede Emotion miterleben. Sie schreibt so tief und wird dabei nicht langweilig. Selbst Kampfszenen, die ich sonst unfassbar langweilig finde, werden für mich interessant. Das rechne ich der Autorin extrem hoch an.
Auch die Liebesgeschichte zwischen Aiden und Hailey ist einfach nur süß und nicht übertrieben. Auch hier kann man mich schnell langweilen, wenn es zu viel des Guten wird. Aber die Autorin schafft es mich zu begeistern.

Gerade dieses Begeistern ist für mich sehr viel wert. Besonders dann, wenn man Band 1 so sehr mag und die Erwartungen für Band 2 dadurch sehr hoch liegen. Dann kann es oft schief gehen. Da die Autorin es aber sehr gut gemeistert hat, bin ich begeistert. Der übliche Fluch des zweiten Bandes blieb also für mich aus.
Sehr gut finde ich, dass Aiden auch mal zu Wort kommt. Hauptsächlich wird aus der Sicht von Hailey erzählt, aber dieses mal sind kurze Kapitel dazwischen, wo auch mal die Sicht von Aiden auftaucht. Bitte mehr davon!

Ich finde es interessant in welche Richtung sich die Geschichte entwickelt. Es werden neue Charaktere angeschnitten, die sicherlich noch eine wichtige Rolle spielen. Auch liegt in Band 3 eine große Sache, die im Klappentext genannten “Duties”, an. Ich bin so extrem gespannt, was da passiert. Ich ahne Großes.

Ich liebe dieses Buchreihe jetzt schon extrem und ja, ich weiß, dass meine Erwartungen sehr hoch sind. Aber ich gehe einfach davon aus, dass die Autorin mich nicht enttäuschen wird. Ich glaube, das kann sie mittlerweile auch nicht mehr. Ich kann es auf jeden Fall nicht abwarten Band 3 in den Händen zu halten.

Deswegen von mir eine klare Leseempfehlung, aber lese auf jeden Fall Band 1 vorher. Denn Band 2 knüpft da an, wo Band 1 aufgehört an.

Das Omega-Gen - Auf Leben und Ehre von Ava Cooper

Fazit

Ein richtig guter 2. Band, der mich wieder absolut begeistern konnte.

Rezension Sterne
5/5 Sternchen

Die Buchreihe

Band 1 – Auf Leben und Liebe
Band 2 – Auf Leben und Ehre

Das Omega-Gen

WerbungEckdaten zum Buch
“Das Omega-Gen – Auf Leben und Ehre” von Ava Cooper
Fantasy
Selfpublish | erschienen am 12.11.2022
347 Seiten | Band 2 | Taschenbuch | ISBN 9798363341953 | 11,98 EUR
Quellenangabe: Klappentext und Buchcover stammen von der Autorin.
Vielen Dank an die Autorin für das Rezensionsbuch. ♡

Weitere Blogger-Meinungen zu dem Buch
Bisher keine weiteren Rezensionen gefunden.

Signatur Buchblog angeltearz liest

Diesen Beitrag teilen
Loading Likes... Tagged , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert



Ich freue mich riesig über deinen Kommentar. ♡
Dein Kommentar muss grundsätzlich von mir freigegeben werden. Aus Gründen habe ich die Moderationsfunktion angeschaltet.

Bitte beachte: Beim Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass deine Daten auf angeltearz-liest.de gespeichert und verarbeitet werden. Detaillierte Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Bitte habe Verständnis, dass nach einer gewissen Zeit die Kommentar-Funktion geschlossen ist. Das dient nur zum Spam-Schutz.