Privates

Der Picture my Day #28

Das erste Mal, dass ich den PMDD organisiere… Ich war so aufgeregt und hatte schon sehr Respekt davor. Weil der PMDD so eine große Sache ist oder eher zu Anfang war. Schade, dass immer weniger mitmachen.

Warum ich einen Sonntag genommen habe, wo doch eigentlich bei den meisten Menschen immer Langeweile herrscht? Weil es bei mir der Tag ist, wo ich Zeit habe was zu unternehmen. Denn an dem Tag muss ich mal nicht arbeiten, ich habe oft keine Verpflichtungen. Am Sonntag kann ich den Tag so gestalten, wie ich es möchte.

“Der Tag ist das, was man daraus macht!”

Bevor ich habe zu meinen Bildern komme. Hier ist noch mal die offizielle Teilnehmerliste, dann kannst du noch mal stöbern gehen.
Banner und weitere Infos zum PMDD findest du in meinem Ankündigungspost.

Ich freue mich wahnsinnig über jeden einzelnen Beitrag und jedes einzelneBild!

 

Hier sind meine Bilder zum heutigen PMDD






















Loading Likes...

20 thoughts on “Der Picture my Day #28”

  1. Der Spaziergang durchs Himmelmoor sieht sehr schön aus, leider für mich nicht ganz um die Ecke ;) Und die Cannelloni würde ich auch nehmen, lecker!
    Viele Grüße
    Missi

    1. Diese Ecke vom Himmelmoor kannten wir auch noch nicht. Ist wirklich sehr schön dort. Ja, von dir ist es wirklich etwas weit… :D
      Jaaaa, das waren sie wirklich. Hihi.

  2. Danke für die Organisation.
    Früher war das wirklich ein sehr großes Blogevent, aber irgendwie hat sich das leider etwas verloren.
    Egal. Hauptsache man hat Spaß daran mit zu machen.

    Ich bin gespannt wieviele diesen Sonntag ohne Fußball ausgekommen sind.
    Und deine Canneloni sehen wirklich sehr lecker aus. 😍

    1. Hey Martha,
      das sehe ich ganz genauso. Hauptsache es macht Spaß! Die Anderen verpassen halt was. :D
      Ich bin auch schon gespannt, was bei meinem Fazit rauskommt. ;)

  3. Hallo Steffi,

    Waschmaschine, Haustiere und Fußball war wohl das Tagesmotto. :D Danke für’s Veranstalten und Erinnern, ich finde es richtig witzig, mal so hinter die Kulissen zu schauen.

    Liebe Grüße,
    Nicole

  4. Da hattest du ja einen tollen Tag! :)
    Und schöne Schnappschüsse gemacht =)

    Vielen lieben Dank fürs Organisieren nochmal! <3
    Mein Post ist jetzt auch online ^^

    Greetz,
    Shiri

  5. Vielen Dank für’s Organisieren!

    Ich wusste bis zum Post nicht, ob ich es schaffe, mitzumachen, habe mich gerade auf der Teilnehmerliste nachgetragen. Das Himmelmoor kannte ich noch gar nicht, dabei wäre das von uns auch gut zu erreichen. Und Cannelloni könnte ich auch mal machen. Danke für die Anregungen!

    Sonnige Grüße von Sabine

    1. Ich freue mich sehr, dass du es noch geschafft hast, Sabine! :)
      Stimmt, von dir aus ist es gar nicht so weit weg. Fahrt da auf jeden Fall mal hin. Sehr schön dort!

  6. danke fürs mitnehmen! :)
    ich finde es immer wieder total spannend einen tag im leben einer bloggerin zu verfolgen. man ist hier ja ansonsten schon sehr anonym.
    ich wünsche dir schöne tage! hab einen tollen sommer!

  7. Sieht nach einem schönen und entspannten Sonntag aus. :D
    Uuuuh und Canneloni! *_* Wie befüllst du die? Mit dem Löffel oder nimmst du einen Spritzbeutel? :)

    Liebe Grüße
    Barbara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beim Kommentieren werden dein Name, E-Mail, Kommentar sowie deine IP-Adresse und den Zeitstempel deines Kommentars gespeichert werden, um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern. Du kannst deinen Kommentar jederzeit wieder löschen. Mein Blog nutzt Gravatar, um dein Avatar beim Kommentar anzuzuzeigen. Deine verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare E-Mail-Adresse wird an Auttomatic geschickt, damit dein hinterlegtes Profilbild gegebenenfalls angezeigt werden kann. Detaillierte Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.