OBM2020 | Tag 1 – Das bin ich

OnlineBuchmesse 2020
Die OBM2020! Heute geht es los. Ich bin schon ganz aufgeregt! Seit Monaten hibbel ich diesen Tagen schon entgegen. Die OnlineBuchmesse 2020 startet heute und ich darf ein Teil davon sein.
Ja, es ist nicht wirklich DAS. Ich würde auch gerne durch die Hallen streifen und Bücher in die Hand nehmen. Mit tollen Menschen sprechen, den einen oder anderen mal feste drücken. Oder einfach nur quatschen. Aber dieses Jahr ist es schwerer den je und die OBM eine wirkliche Alternative.

Der Ablauf ist ganz einfach. Es gibt mehrere “Hallen” durch die du stöbern kannst. Mein Blog, also mein kleiner Messestand (so unwirklich irgendwie) ist in Halle 4. Hier tummele ich mich mit ganz vielen anderen, großartigen Bloggern. Ich freue mich aber auch schon neue Kontakte zu knüpfen – ganz ungezwungen. Über Bücher zu quatschen und mal nicht ein Rezensionsexemplar aufgedrängt zu bekommen. Hihi. Ich bin gespannt, wie sehr meine Wunschliste in den nächsten Tagen wachsen wird. Ich ahne schlimmes.

5 Tage lang wird die Messe sein und hat für uns Blogger einen strikten Plan mit Tagesaufgaben. Aufgaben, die ich mega finde und deren Beiträge mir unheimlich viel Spaß machen. Ich freue mich schon sehr darauf diese online zu schicken.

Der Tag Nr. 1, also heute, startet mit dem Thema “Das bin ich”. Ich darf mich einmal ausgiebig vorstellen.

Mein Fahrplan in den OBM2020-Tagen

Tag 1 – ist heute
Tag 2 – Mein Bloggeralltag
Tag 3 – Meine Bloggerstory
Tag 4 – Meine Tipps aus der Buchwelt
Tag 5 – Outtakes von mir

Hey! Ich bin die Steffi

Blog angeltearz liest

Ich bin Ende 30, wobei für mich das Alter relativ ist. Mal fühle ich mich wesentlich jünger und mal wesentlich älter. Kommt ganz drauf an. Ich bin seit über 15 Jahren glücklich verheiratet und lebe mit meinem Mann in Schleswig-Holstein. Wir haben hier ein kleines Häuschen und zwei alte Hundedamen.

Ich liebe es sehr hier oben im Norden zu leben. Wir wohnen recht mittig zwischen den beiden Meeren, sind aber viel zu selten dort. Eigentlich total verrückt. Dabei bin ich total gerne am Meer. Auch wenn es regnet und / oder stürmt. Ich bin da ein absoluter Nord-Mensch. Ich kann stundenlang spazieren gehen und dabei total nass werden. Es stört mich absolut nicht. Deswegen wurde ich schon oft belächelt oder für verrückt erklärt. Aber mich stört es wirklich absolut nicht.
Entsprechend bin ich auch oft draußen unterwegs. Mit oder ohne Hunde (sind halt beide schon recht alt mit 15 und 11) gehe ich unheimlich gerne spazieren und das täglich. Und wenn es nur 30 Minuten in meiner Mittagspause sind. Ich brauche einfach die tägliche Bewegung. Seit neusten habe ich das Extremwandern für mich entdeckt und werde nächstes Jahr auch an einem Event mitgehen. 42 km sind angedacht. Ich bin schon mega gespannt. Aber auch andere Wandertouren stehen auf meiner To-Do-Liste. Halte mich da ruhig für verrückt.
Das Reisen und “Unterwegs-sein” ist eines meiner Leidenschaften. Sobald es möglich ist, möchte ich die ganze Welt erkunden.

Ja, was gibt es noch über mich zu erzählen?
Ich bin gelernte Bürokauffrau und arbeite immer noch unheimlich gerne in dem Job. Ganz im Gegensatz zu meinem Bewegungsdrang. Wobei ich in meinem jetzigen Brotjob schon viel Bewegung hab. Ich arbeite in einem großen Modelabel in der Auftragssachbearbeitung und nebenbei im Vertriebsinnendienst. Unglaublich abwechslungsreich und mit megagenialen Kollegen. Ich kann schon sagen, dass mir der Job unheimlich viel Spaß bringt. Auch wenn es manchmal arg stressig sein kann. Aber wo ist es nicht so!?

Von Büchern habe ich noch gar nicht gesprochen… Und dabei soll es eigentlich auch hauptsächlich heute gehen.

Was macht mein Blog und meine Rezensionen besonders?

Ich liebe Bücher seit meiner Kindheit. Meine Mama schiebe ich die meiste Schuld zu, denn sie selber ist eine absolute Leseratte. Ich kann mich gar nicht daran erinnern, dass wir mal keine Bücher im Haus hatten. Schon in meinem Kinderzimmer hatte ich viele Bücher. Und sobald ich lesen konnte, habe ich dann auch meine eigenen gehabt. Wenige davon besitze ich sogar immer noch.

Bloggen tue ich tatsächlich schon seit 2008. Seit 2015 habe ich diesen Blog hier, wo ich hauptsächlich über Bücher blogge. Ich liebe meinen Blog sehr! Und ich liebe es, dass ich meine Hobbies Bloggen und Bücher hier vereinen kann. Hier kann ich mich über Bücher auslassen. Ganz egal wie. Es ist meine Spielwiese, wo ich mir einfach nicht reinreden lasse.
Ich möchte auch einfach behaupten, dass ich mir in den letzten 5,5 Jahren einiges an Wissen in Sachen Büchern angeeignet habe und ich schon irgendwie weiß, was ich tue. Stelle ich jetzt einfach mal so in den Raum. Ich lerne unheimlich gerne dazu und bin für alles offen.

Von Natur aus bin ich ein ehrlicher Mensch. Ich verpacke das aber immer in netten Worten. Allerdings, wenn mir etwas nicht passt, dann sag ich es auch.

Das Leben ist einfach zu kurz, um zu sagen, was andere hören wollen.

Mir hat letztens gerade erst ein Autor gesagt, dass er immer Angst hat, wenn ich seine Bücher lese. Weil so ehrlich bin und es auch sage bzw. schreibe, wenn etwas nicht rund ist. Ich finde das irgendwie schon putzig. Aber ich weiß, dass er das nur positiv gemeint hat. Ich sehe es auf jeden Fall auch so.
Es gibt so viele Blogger, die alles super finden und in den Himmel loben. So eine bin ich jeden Falls nicht und ich finde, dass macht mich und meinen Blog schon besonders.

In meinen Rezensionen halte ich mich an ein paar Eckpunkte, die ich jedes Mal “abarbeite”. So kommen hauptsächlich Fakten dran, die mich selber bei Büchern interessieren. Ich denke da auch etwas anders, als andere. Ich schreibe meine Rezensionen so, wie sich mich selber auch interessieren würden. Kurze, knackige Fakten ohne viel drum herum.

Kurzum: Ich bin ich. Und das versuche ich in meinem Blog und meinen Rezensionen zu zeigen.

Morgen geht es weiter mit dem 2. Tag und da zeige ich dir ein wenig aus meinem Bloggeralltag.

Signatur Buchblog angeltearz liest

Quellenangabe: Titelbild von OBM2020

Diesen Beitrag teilen und liken
Loading Likes...

2 Kommentare bei “OBM2020 | Tag 1 – Das bin ich

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Bitte beachte: Beim Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass deine Daten auf angeltearz-liest.de gespeichert und verarbeitet werden. Detaillierte Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.