Buchvorstellung

Neuzugänge im März 2016 – Teil 2

Virginia Boecker “Witch Hunter” 
“Die 16-jährige Elizabeth Grey sieht harmlos aus. Dieses winzige, schmale Mädchen wirkt nicht, als könnte sie einen Hexer vergiften. Oder zehn Schwarzmagier nur mit einem Schwert und einem Beutel Salz überwältigen. Doch die Dinge sind nicht immer, wie sie scheinen. Elizabeth gehört zu den besten Hexenjägern in Anglia. Nach der Ausbildung durch Blackwell, den Inquisitor des Reiches, ist sie nun ständig unterwegs, Hexen, Zauberer und Wiedergänger zur Strecke zu bringen und ihrer gerechten Strafe auf dem Scheiterhaufen zu überstellen. Aber dann wird sie selbst der Hexerei angeklagt ….”
~ Klappentext

Lauren Oliver “Panic”
“HEATHER hatte nie vor, an dem verbotenen Spiel für Schulabgänger teilzunehmen. Denn der Gewinn ist zwar hoch, aber der Einsatz auch, und sie ist keine Kämpferin. Doch schnell wird ihr klar, dass es nur den richtigen Grund braucht, um dabei sein zu wollen. Und dass Mut auch eine Frage von Notwendigkeit ist.
DODGE war sich immer sicher, dass er bei Panic mitmachen würde. Er hat keine Angst, denn es gibt ein Geheimnis, das ihn durchs Spiel pushen wird. Aber um zu gewinnen, muss man auch seine Gegner kennen.”
~ Klappentext

Mit Band 2 und 3 von “Cassia & Ky” kann ich endlich die Trilogie abschließen.

Ally Condie “Cassia & Ky – Die Flucht” (Band 2) und  “Cassia & Ky – Die Ankunft” (Band 3)
“Stell dir vor, du konntest fliehen – vor dem System, das dir befohlen hat, wie du leben und wen du lieben sollst. Unter Lebensgefahr hast du deine Liebe wiedergefunden – eine Liebe, die das System töten wollte.
Jetzt willst du das System besiegen, doch dafür musst du zurück. Zurück in dein altes Leben. Zurück zu einem Geheimnis, das tief in dir verborgen ist.
Es wird alles verändern.
Dein Leben.
~ Klappentext

Quellenangabe: Klappentext und Buchcover stammen vom Verlag.

Loading Likes...

6 thoughts on “Neuzugänge im März 2016 – Teil 2”

  1. Hallöchen :)

    Oh, Cassia & Ky.. Davon war ich echt überhaupt nicht begeistert, den ersten Band fand ich ganz in Ordnung und dann ging's berg ab. Aber vielleicht gefällt dir die Reihe ja besser ;)
    Von Lauren Oliver habe ich Delirium gelesen und auch das war ein Buch, was mir leider nicht so super gefallen hat. Aber Panic hatte ich auch schon des öfteren im Blick :)

    Viel Spaß mit den neuen Büchern!

    Liebst
    Nele

    1. Huhu Nele,
      ich fand den ersten Band von Cassia & Ky eigentlich richtig gut. Ich bin mal gespannt, wie sie mir gefallen werden. :) Ich werde auf jeden Fall berichten. ;)

  2. Ach ja Cassia&Ky den ersten Band fand ich klasse, den zweiten auch und der dritte war für mich ein Totalschaden. Aber ich bin gespannt wie du sie finden wirst :)
    Bei Panic: Schau mal auf das Cover: Siehst du das Gesicht?

    LG Miss Page-Turner

  3. Huhu Steffi,
    miht Witchhunter liebäugele ich ja auch ein wenig, allerdings ist mein SuB derzeit schon sehr gut belastet. Panic ist letzte Woche auch bei mir eingezogen. Auf die Geschichte und auch auf deine Meinung dazu bin ich schon sehr gespannt :o)
    Liebe Grüße Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beim Kommentieren werden dein Name, E-Mail, Kommentar sowie deine IP-Adresse und den Zeitstempel deines Kommentars gespeichert werden, um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern. Du kannst deinen Kommentar jederzeit wieder löschen. Mein Blog nutzt Gravatar, um dein Avatar beim Kommentar anzuzuzeigen. Deine verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare E-Mail-Adresse wird an Auttomatic geschickt, damit dein hinterlegtes Profilbild gegebenenfalls angezeigt werden kann. Detaillierte Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.