Buchvorstellung | Meine Neuzugänge im Februar und März 2018

Buchvorstellung | Meine Neuzugänge im Februar und März 2018

4. März 2018 8 Von Steffi
In der letzten Woche sind diese großartigen Bücher bei mir eingetroffen. Ich freue mich wahnsinnig über jedes Buch! Es gibt irgendwie auch nicht viel darüber zu schreiben.
Achja und das Gewinnspiel von letzter Woche werde ich noch auslosen. Den Gewinner findest du ganz unten.

Andy Weir “Artemis”
“Jazz Bashara ist kriminell. Zumindest ein bisschen. Schließlich ist das Leben in Artemis, der ersten und einzigen Stadt auf dem Mond, verdammt teuer.Und verdammt ungemütlich, wenn man kein Millionär ist. Also tut Jazz, was getan werden muss: Sie schmuggelt Zigaretten und andere auf dem Mond verbotene Luxusgüter für ihre reiche Kundschaft. Als sich ihr eines Tages die Chance auf einen ebenso lukrativen wie illegalen Auftrag bietet, greift Jazz zu. Doch die Sache geht schief, und dann wird auch noch ihr Auftraggeber ermordet. Plötzlich steckt Jazz mitten drin in einer tödlichen Verschwörung, in der nichts Geringeres auf dem Spiel steht, als das Schicksal von Artemis selbst.”
~ Klappentext

Seif Arsalan “Aus Syrien geflüchtet”
“Seif ist 20 und lebt seit fast zwei Jahren als Flüchtling in Deutschland Als 2011 die Unruhen in Syrien entstehen und sich zu einem schrecklichen Krieg ausweiten, ist Seif gerade 14. Das Leben wird täglich gefährlicher. Seine Mutter und er fliehen über die Türkei und Griechenland weiter nach Deutschland. Die Flucht ist lebensgefährlich und voller schwerer Entscheidungen. Seif muss unglaublich viel Verantwortung tragen, Ängste und Schwierigkeiten bewältigen sowie mit Einsamkeit und Verlust umgehen, bis er schließlich sicher in Deutschland lebt.”
~ Klappentext

Thomas Dellenbusch “CHASE – Jagd auf die stumme Dichterin”
“Enrique “Rique” Allmers ist Inhaber eines Hamburger Security Unternehmens. Als ihn am Fischmarkt eine junge Frau umrennt, beschützt er sie vor ihren Verfolgern. Die beiden fliehen, aber man ist ihnen schon mit Verstärkung auf den Fersen. Rique weiß nicht, wer sie ist oder wer ihre Verfolger sind. Auch weiß er nicht, warum man hinter ihr her ist. Denn sie spricht nicht mit ihm …”
~ Klappentext

Liza Grimm “Die Götter von Asgard”
“Was sagt man zu jemandem, der behauptet, einen vor dem Zorn der Götter schützen zu wollen? Natürlich glaubt die Studentin Ray kein Wort von dem Gerede der mysteriösen Kára über eine Prophezeiung und das mögliche Ende Asgards. Stattdessen ergreift sie die Flucht. Und läuft dabei Tyr in die Arme, der sie auf Anhieb fasziniert. Ray ahnt nicht, dass Tyr als Odins Gesandter um jeden Preis verhindern soll, dass die Prophezeiung eintrifft. Als sich auch noch Loki, Gott der Listen und Heimtücke, in die Geschehnisse einmischt, muss Ray auf einer abenteuerliche Reise ins Reich der Götter und Riesen herausfinden, ob sie wirklich eine Heldin sein kann.”
~ Klappentext

Hast du schon eins der Bücher gelesen?
Oder eins davon auf dem SuB?



Auslosung vom Gewinnspiel

Letzte Woche habe ich bei meinen Neuzugängen eine Printausgabe von “Mitra” verlost. Heute möchte ich mit den Neuzugängen den Gewinner bekannt geben.

Gewonnen hat: Sabrina

Herzlichen Glückwunsch! Alle anderen bitte nicht traurig sein. Das nächste Gewinnspiel kommt bald. :)

Quellenangabe: Klappentext und Buchcover stammen vom Verlag oder Autor.

Loading Likes...