Buchvorstellung

Leseliste für August 2021

Leseliste August 2021
Die Leseliste vom Juli habe ich relativ gut weggelesen, wenn ich auch zwei Bücher davon abgebrochen habe… Aber egal, sie sind vom SuB weg! Das ist doch irgendwie die Hauptsache. Und ich freue mich schon total auf die Leseliste im August. So tolle Bücher!

Diese Bücher möchte ich im August lesen

Diesen Monat versuche ich wieder ein wenig mehr zu mixen. Das habe ich in den letzten Monaten ein wenig vernachlässigt, was mich schon fast selber genervt hat. Zwei Rezensionsexemplare sind dabei. Mit “Anomalie – Genesis” von Dominik A. Meier wird die Trilogie abgeschlossen. Ich bin schon so gespannt!
Und mit “Herzschlag des Bösen” von Matthias Soeder beginnt eine neue Reihe, wo ich noch nicht genau weiß, wie weit diese gehen wird. Aber der Autor konnte mich schon mal begeistern und deswegen freue ich mich schon sehr auf das Buch.

City of Fallen Angels

“City of Fallen Angels – Chroniken der Unterwelt” von Cassandra Clare (Band 4)

“Simon Lewis muss sich noch daran gewöhnen, ein Vampir zu sein. Besonders seit seine beste Freundin Clary kaum noch Zeit für ihn hat. Sie ist zu beschäftigt mit ihrer Ausbildung zur Schattenjägerin und ihrer großen Liebe Jace. Doch finstere Dinge geschehen. Ist der Krieg, den Simon gewonnen glaubte, noch nicht vorbei?”
~ Klappentext

Anomalie – Genesis

“Anomalie – Genesis” von Dominik A. Meier (Band 3)

“Raven und seine Begleiter stranden im Ödland der ehemaligen USA. Sie stehen einer Macht gegenüber, die selbst die Anomalien der toten Erde unterworfen hat. Es gibt keinen Weg zurück – und so bleibt nur die Flucht nach vorne. Doch nichts ist, wie es scheint: Eine zweite Apokalypse bricht über die letzten Ruinen der alten Welt herein und droht, alles zu vernichten, was noch übrig ist. Die Menschheit steht vor dem Abgrund. Dennoch begeben sich die Tech-Jäger auf eine letzte Reise. Eine Reise zu dem Ort, an dem alles begonnen hat – und der nun ihre letzte Hoffnung ist.”
~ Klappentext

Herzschlag des Bösen

“Herzschlag des Bösen” von Matthias Soeder (Band 1)

“Du glaubst, die große Liebe gefunden zu haben. Du hast keine Ahnung, dass du von einem bestialischen Serienmörder gejagt wirst. Du weißt nicht, dass er etwas mit dir vorhat. Und das ist abgrundtief böse … Der hochintelligente Psychopath Igor Poljakow ist ein Meister der Tarnung. Er hört jedes deiner Worte, sieht jede Bewegung. Wie ein unsichtbarer Geist ist er immer bei dir. Im blindwütigen Hass wird die Rache zu seinem Lebensinhalt. Während der Jagd kommt er dir so nahe, wie noch keinem seiner Opfer zuvor. Erbarmungslos zeigt der Thriller einen schockierenden Blick in die dunkle Seele des Wahnsinns.”
~ Klappentext

Blutschicksal

“Die Quellen von Malun – Blutschicksal” von Daniela Winterfeld (Band 3)

“Die letzte Schlacht um Ruann und das versiegende Wasser steht kurz bevor. Böse Magie treibt das Heer von Sapion vor die Grenzberge von Malun. Nur mit Alias Hilfe kann es Dorgen noch gelingen, den vernichtenden Schlag gegen das Land der Götter zu verhindern. Feyla kämpft derweil auf Leben und Tod, um ihre Sippe und Dorgens Kinder vor ihrem grausamen Vater Walerius zu retten. Doch letztendlich hängt alles an Tailin. Nur gemeinsam mit Leymon kann er die verschollene Maluna wiederfinden und die Seele der Wassergöttin heilen. Aber Leymon hat einen schrecklichen Verrat begangen …”
~ Klappentext

Das Schmetterlingszimmer

“Das Schmetterlingszimmer” von Lucinda Riley

“Posy Montague steht kurz vor ihrem siebzigsten Geburtstag. Sie lebt alleine in ihrem geliebten »Admiral House«, einem herrschaftlichen Anwesen im ländlichen Suffolk. Eines Tages taucht völlig unerwartet ein Gesicht aus der Vergangenheit auf: ihre erste große Liebe Freddie, der sie fünfzig Jahre zuvor ohne ein Wort verlassen hatte. Nie konnte Posy den Verlust überwinden, aber darf sie nun das Wagnis eingehen, ihm noch einmal zu vertrauen? Freddie und das »Admiral House« bewahren indes ein lange gehütetes, düsteres Geheimnis – und Freddie weiß, er muss Posys Herz noch einmal brechen, wenn er es für immer gewinnen will …”
~ Klappentext

Kennst du die Bücher?

Quellenangabe: Klappentext und Buchcover stammen von dem Verlag / Autor*in.

Signatur Buchblog angeltearz liest

Diesen Beitrag teilen
Loading Likes... Tagged ,

4 thoughts on “Leseliste für August 2021

  1. Hallo Steffi,

    sehr fein, die Liste ist schön bunt. Ja, ich habe “Das Schmetterlingszimmer” gelesen. Lucinda Riley gehört zu den wenigen Autorinnen von denen ich behaupten kann, dass ich alle Bücher gelesen habe. Irgendwie krass, weil es eigentlich nicht mein Genre ist. Jedenfalls wünsche ich dir angenehme Lesestunden damit. Für mich zählt es nicht zu ihren besseren Werken – aber das muss nichts heißen.

    Liebe Grüße & eine feine Zeit,
    Nicole

    1. Hey Nicole,
      irgendwie freut es mich total, dass gerade du das schreibst. Wir sind da ja recht gleich, was den Geschmack angeht. :) Jetzt freue ich mich noch mehr auf das Buch. <3

  2. Huhu,
    das ist ja eine sehr abwechslungsreiche Auswahl =) Gelesen habe ich davon bisher nur Blutschicksal. Dieser Reihenabschluss war zwar immer noch ganz gut, aber für mich aber trotzdem der schwächste Band der Reihe, Aber mal sehen, was du dazu sagen wirst, ich bin gespannt.

    Liebe Grüße,
    Sandra

    1. Hey Sandra,
      ich bin auch schon gespannt. Das Gleiche habe ich nämlich auch von Band 2 gehört und der hat mir sehr gut gefallen. :D Sehr spannend!

Kommentare geschlossen.



Ich freue mich riesig über deinen Kommentar. ♡
Dieser wird allerdings erst mal in die Warteschleife zur Freischaltung gehen. Also bitte nicht wundern, dass er nicht sofort online erscheint.
Die negative Stimmung, die verbreitet wird, ist mittlerweile genauso nervig wie Spam.

Bitte beachte: Beim Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass deine Daten auf angeltearz-liest.de gespeichert und verarbeitet werden. Detaillierte Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Bitte habe Verständnis, dass nach einer gewissen Zeit die Kommentar-Funktion geschlossen ist. Das dient nur zum Spam-Schutz.