Mein Wochenrückblick, Kapitel 37

Mein Wochenrückblick basiert auf die Leselaunen von der lieben Nicci von trallafittibooks. Ich möchte mit diesem Beitrag ein wenig erzählen, wie meine Woche war. Was ich so erlebt habe und vielleicht ein paar Dinge zeigen, die sonst nicht passen.


Mein aktuelles Buch

Ich lese aktuell “Magic Academy – Der letzte Kampf” von Rachel E. Carter. Das ist der 4. und finale Band der Fantasy-Reihe.
Ich mag die Reihe eigentlich ganz gerne, aber dieser Band fängt so langweilig an. Er muss echt noch mal einiges an Fahrt aufnehmen, um noch mit seinen Vorgängern mithalten zu können. Ich bin echt gespannt!


Beendete Bücher in dieser Woche

Das Biest in ihm” und “Die Schönste im ganzen Land” von Disney und Serena Valentino beendet und auch schon rezensiert. “Die Schönste im Land” hat mir richtig, richtig gut gefallen. Eine wahnsinnig krasse Geschichte, die dahinter steckt.
Und dann habe ich noch den finalen Band der “Bitter & Bad”-Trilogie von Linea Harris beendet. Ich habe so geweint bei einer bestimmten Szene. Ich liebe diese Trilogie so sehr! Meine Rezension kommt nächste Woche online.


Momentane Lesestimmung

Richtig gut!


Gibt es Neuzugänge

Keinen einzigen Neuzugang. Muss auch mal sein!


Zitat der Woche

“Wir erfinden Horror, damit wir im wahren Leben besser klarkommen.”
~ Stephen King


Und sonst so?

Was lag an?

Diese großartige, wunderschöne Karte, oben auf dem Bild, habe ich von der lieben Anja von books and phobia. Aber nicht nur das, was du sehen kannst, ist einfach zuckersüß, sondern auch die Worte auf der anderen Seite. Mir sind da echt ein paar Tränchen geflossen, weil es einfach nur lieb ist. Noch mal vielen, vielen Dank!!!


Wochenrückblick KW 18


Den Feiertag am Mittwoch haben wir relativ entspannt verbracht. Wir wollten eigentlich nur eine kleine Runde mit den Hunden gehen und daraus wurde dann eine etwas größere Geocaching-Runde. Zwischendurch haben wir dann auch noch andere Cacher getroffen und haben mit denen zusammen gesucht. Es hat richtig viel Spaß gemacht!


Wochenrückblick KW 18
Wochenrückblick KW 18


Am Samstag waren wir dann wieder im Zeichen vom Geocachen unterwegs. In Hamburg war ein Geoaching-Event, wo wir schon seit einigen Monaten Karten hatten. Das Wetter war jetzt nicht so pralle (Sonne und Starkregen haben sich abgewechselt), aber wir sind trotzdem hin. Es war wahnsinnig voll da und das Gelände leider viel zu klein für diese Menschenmasse. Wir waren deswegen auch nur recht kurz dort und sind dann noch ein paar Caches suchen gegangen. Ich hatte eigentlich geplant noch einen Blogbeitrag zu dem Event zu schreiben, aber das lohnt sich nicht wirklich. Ich habe auch kaum Fotos gemacht, weil ich eh kaum was sehen konnte. An die Verkaufsstände sind wir gar nicht erst ran gekommen. Ich hätte da gerne etwas gestöbert, weil ich die Geocoins wahnsinnig schön finde. Naja, wir waren dort!

Die kommende Woche habe ich Urlaub. Ich freue mich so! Geplant ist gar nichts. Mal sehen, was wir so ausfressen.


Meine 3 gute Dinge der Woche

1. Ganz entspannter Feiertag
2. Geocaching-Event in Hamburg
3. Wundervolle Postkarte


Film- und Serienhighlights

Natürlich habe ich die neuste Folge von “Game of Thrones” geschaut.
Und die erste Steffel von “The Marvelous Mrs. Maisel” beendet. Die Serie ist einfach mega! Die zweite Staffel habe ich schon angefangen.


Und im Blog

Hier im Blog bin ich nach wie vor noch am Aufräumen und Seo nacharbeiten. Es ist aber nicht mehr viel nach, was ich noch machen muss. Vielleicht schaffe ich das jetzt im Urlaub fertig zu bekommen.

Dieses Wochenende ist das #litnetzwerk. Ich liebe es andere Blogs durchzustöbern und hier und da einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich total, dass es dieses Wochenende gibt. Natürlich stöber ich sonst auch gerne mal rum. Aber bei einer Liste ist es für mich einfacher zu stöbern. Nebenbei habe ich schon einige Blogs in meinen Feedreader gelegt, damit ich nichts mehr verpasse. Zu dem Ganzen werde ich morgen noch einen separaten Blogbeitrag online schicken.

Ich muss mich auch noch dringend an meinen Lesemonat setzen. Wird auch langsam Zeit…

Meine Blogroll wird immer länger und hat deswegen eine separate Seite bekommen. Diese muss ich allerdings noch etwas aufarbeiten. Nein nicht muss, ich möchte. In meiner Sidebar habe ich generell etwas aufgeräumt und mal ein paar Sachen rausgeschmissen, die ich als unnötig erachte.

Und wie war deine Woche?


Diesen Beitrag teilen oder liken
Loading Likes...

7 thoughts on “Mein Wochenrückblick, Kapitel 37

  • Hallo Steffi,
    Ich finde die Idee von Wochenrückblicken echt gut! :) Geocaching habe ich noch nie gemacht, es klingt aber interessant! Ich kenne “The Marvelous Mrs. Maisel” auch und fand die ersten Folgen echt toll. :D
    Liebe Grüße, Aurora (#litnetzwerk)

  • Hey hallo

    noch jemand der gerne raus geht und die ein oder andere dose sucht?! das ist ja tollig. wir müssen langsam aber sicher auch mal wieder richtig ran an die Dose… das ist die letzten 2 Jahre ein wenig untergegangen mit der kleinen Maus, leider gottes… dabei machen wir das soooooo verdammt gerne :) und bei uns in der Gegend sind so viele neue online gegangen in den letzten Wochen *lach*

    Ich wünsche dir für die kommende Woche ganz viel Spaß, bei was auch immer anstehen mag :)

    • Ja, total gerne. Bei uns ist das ganz genauso. Wir haben monatelang zwischendurch nichts gesucht. :D Ist ja kein Druck dahinter. ;)
      Danke dir. <3

  • So ein Wochenrückblick ist mal etwas anderes als ein Monatsrückblick, die zumindest in meinem Fall häufig etwas ausufernd werden. In einem Wochenrückblick ist auch mehr Platz für kleine Dinge, gefällt mir. Geocachen habe ich bisher noch nicht gemacht.
    Liebe Grüße

    Nadine

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



* Beim Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass deine Daten auf angeltearz-liest.de gespeichert und verarbeitet werden. Detaillierte Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.