Mein Wochenrückblick, Kapitel 35

Wochenrückblick
Mein Wochenrückblick basiert auf die Leselaunen von der lieben Nicci von trallafittibooks. Ich möchte mit diesem Beitrag ein wenig erzählen, wie meine Woche war. Was ich so erlebt habe und vielleicht ein paar Dinge zeigen, die sonst nicht passen.

Mein aktuelles Buch

Wochenrückblick KW 16

Heute morgen habe ich mit dem 1. Band einer neuen Fantasy-Reihe begonnen und auch schon die ersten Seiten regelrecht inhaliert.
“Das magische Geheimnis der Familie Bernauer – Dunkle Versuchung” von Paula Böhlmann. Ich bin jetzt schon richtig begeistert von dem Buch.

Beendete Bücher in dieser Woche

Ich habe diese Woche drei Bücher beendet. Den 32. Band “Black Dagger” von J. R. Ward. Die Reihe ist einfach so genial! Meine Rezension ist auch schon online.
Dann habe ich von John Grisham “Das Bekenntnis” beendet. Die Rezension ist auch schon geschrieben und kommt wohl morgen online. Das Buch ist ein typischer Grisham und hat mir richtig gut gefallen. Und dann habe ich gestern abend noch “Left To Fate” von Gloria Trutnau beendet. Okay, eher in mich aufgesaugt, weil es so gut ist. Die Rezension schreibe ich bald.

Momentane Lesestimmung

Mega! Ich habe richtig viel gelesen.

Gibt es Neuzugänge

Bei der Subventur-Challenge der lieben Mädels von KeJas Blogbuch habe ich gewonnen und bekam eins meiner Wunschbücher geschenkt. Nochmal vielen, vielen Dank Mädels!! “Twelve Years a Slave – Die wahre Geschichte” von Solomon Northup lag schon sehr lange auf meiner Wunschliste. Der Film ist absolut heftig und ich wollte schon immer das Buch dazu lesen.
Dann hab eich bei einem Gewinnspiel auf Lovelybooks gewonnen. Ich freue mich tierisch darüber. Dadurch sind von Tanja Neise “Der Orden der weißen Orchidee – Die Erbin”, von Martin Krüger “Weck mich nie” und von Juliane Maibach “Feiy – Im Licht des Mondes” eingezogen.
Dann habe ich, so wie auch viele weitere Buchblogger, das Buch “Die Leserin” von David Bielmann zugeschickt bekommen. Weil in dem beiliegenden Brief stand, dass eine “zeitnahe Rezension” gewünscht wäre, habe ich den Verlag angeschrieben. Denn ich lasse mir nicht von einem Verlag sagen, was ich zu tun habe. Es war wohl ein Versehen, dass ich das Buch bekommen habe. Denn angeblich hätte der Autor Kontakt zu mir gehabt. Ähm, nope. Kein Kontakt! Ziemlich freche Sache. Das Buch kann da aber nichts für und kommt trotzdem auf meinen SuB.
Ein abgesprochenes Rezensionsbuch ist trotzdem dabei und ich freue mich schon sehr drauf. Von Alexandra Demmer-Bracke “Mayla & Mo – Einmal Unendlichkeit und zurück”.

Wochenrückblick KW 16

Zitat der Woche

“Kann mich jemand in Luftpolsterfolie einwickeln und mir einen Welpen zum Streicheln geben? Meine Work-Life-Balance hat gerade ernsthaft gelitten…”
aus “Black Dagger – Der Spion” von J. R. Ward

Und sonst so?

Was lag an?

Endlich mal wieder Feiertage. Die habe ich echt bitter nötig! Einfach mal ausspannen und nichts wichtiges erledigen müssen.
Die Woche war ganz spannend, weil wir etwas in die Wege geleitet haben, was entweder mega wird oder uns ziemlich ärgern kann. Mal sehen. Ich hoffe natürlich auf das Erste, aber bei uns ist noch nie etwas reibungslos gelaufen. Noch nie! Deswegen gehe ich eher vom Zweiten aus. Gedrückte Daumen nehmen wir gerne.
Bei der anderen Sache, die mich aktuell echt nervt, ist noch nichts neues passiert. Wenn es endlich passiert ist, kann ich auch endlich offen darüber schreiben.

Diese wunderschöne Mauer steht an unserer Auffahrt. Eigentlich gehört sie unseren Nachbarn, aber mittlerweile mag ich sie sehr. Weil die Blumen so wunderschön sind und so toll riechen.

Wochenrückblick KW 16

Das Wetter ist einfach nur genial. Gestern habe ich draußen gesessen und eine Rezension geschrieben. Ich liebe es einfach, wenn ich draußen sein kann. Auch wenn mein Heuschnupfen mich echt noch um den Verstand bringen will. Ich genieße es sehr, draußen zu sitzen und dort zu lesen oder am Laptop am Blog schreiben zu können.

Wochenrückblick KW 16

Wochenrückblick KW 16

Am Freitag sind wir endlich wieder Wandern gewesen. Wir haben hier oben in Schleswig-Holstein keine Berge, aber trotzdem wandern wir total gerne. Wir waren diesmal in der Nähe vom KZ, das bei uns in der Nähe ist. Dort haben wir uns die Kriegsgrabstätte angeschaut. Irgendwie sehr bedrückend! Es ist großartig, dass es Menschen gibt, die die Erinnerung aufrecht erhalten und diese Orte pflegen. Man darf es einfach nicht vergessen, was in der Vergangenheit war!
10 km Fußmarsch später saßen wir wieder im Auto. Die Sonne war teilweise echt dolle… Und das im April! Wie wird es erst im Sommer!?

Meine 3 gute Dinge der Woche

1. Wanderung
2. Buchpost
3. Telefonat mit meiner tollen Oma

Film- und Serienhighlights

Natürlich habe ich die neuste Folge von “Game of Thrones” geschaut.
Dann die letzten Folgen von “The Middle” (war das traurig!) und das Staffelfinale von “Lucifer” (war das doof!)
Ich habe endlich den Film “Ant-Man and the Wasp” geschaut. Ich hätte vorher wohl mal “Ant-Man” schauen sollen. Irgendwie war das alles sehr verwirrend! Ich habe mir schon lange mal vorgenommen, die Marvel-Filme in der richtigen Reihenfolge zu schauen. Sollte ich echt mal machen.

Und im Blog

Ja, was soll ich sagen. Ich hab ein neues Theme. Mal wieder. Aber ich denke, dieses hier darf länger bleiben. Denn es hat genau das, was ich gesucht habe. Bei den anderen Themes war immer irgendwas, was mich total gestört hat und eher als Kompromiss. Dieses hier hat zwar auch am Anfang rumgezickt, aber dann habe ich den Fehler gefunden. Manchmal muss man einfach mal einfach denken. Ich hab schon wieder viel zu kompliziert gedacht. Hihi. Ein paar Beiträge sehen noch etwas merkwürdig aus, aber ich arbeite dran!

Und wie war deine Woche?

Signatur Buchblog angeltearz liest

Quellenangabe: Klappentext und Buchcover stammen vom Verlag / Autor.

Diesen Beitrag teilen oder liken
Loading Likes...

Ein Kommentar bei “Mein Wochenrückblick, Kapitel 35

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



* Beim Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass deine Daten auf angeltearz-liest.de gespeichert und verarbeitet werden. Detaillierte Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.