Rückblick

Mein Wochenrückblick, Kapitel Elf

Mein Wochenrückblick basiert auf die Leselaunen von der lieben Nicci von trallafittibooks. Ich möchte mit diesem Beitrag ein wenig erzählen, wie meine Woche war. Was ich so erlebt habe und vielleicht ein paar Dinge zeigen, die sonst nicht passen.


Mein aktuelles Buch

Ich lese aktuell einen Band der 1. “Doors”-Staffel von Markus Heitz.
Genauer gesagt ist es das gelbe Buch, als “Blutfeld”. Ich finde die Bücher richtig genial.
Ein Buch habe ich davon schon gelesen und das 3. Buch liegt hier auch schon parat.


Beendete Bücher in dieser Woche

Beendet habe ich “Wir kaufen einen Zoo” von Benjamin Mee. Leider hat mich das Buch ein wenig enttäuscht, aber da kannst du gerne in meiner Rezension nachschauen.
Dann habe ich einen Band der 1. Staffel von “Doors” gelesen, vom Markus Heitz ist es. Rezensiert ist es auch schon.


Momentane Lesestimmung

Nach wie vor super.


Gibt es Neuzugänge

Zwei Bücher sind bei mir eingezogen. “Wie Eulen in der Nacht” von Maggie Stiefvater und “Die Vereinten” von Caroline Brinkmann. Ich bin schon wahnsinnig gespannt auf die beiden Bücher.


Neuzugänge im November 2018


Zitat der Woche

“Diese Eigenart der Menschen, dass Dinge und Personen und überhaupt alles einen Namen tragen müssen. Weil sie glauben, es würde Macht verleihen.”
~ aus “Doors ? – Kolonie” von Markus Heitz


Und sonst so?

Was lag an?

Bei uns war am Mittwoch Feiertag. So ein freier Mittwoch ist schon ganz nett. Hihi.
Das Wetter hat auch richtig genial mitgespielt. Eine riesige Hunderunde haben wir gedreht. Irgendwie hatten wir gar keine Lust wieder nach Hause zu gehen, weil die Sonne einfach so schön war. Aber irgendwann konnten wir dann doch nicht mehr laufen.


Wochenrückblick KW 43


Am Mittwoch war dann auch noch Halloween. Aber das weißt du ja. :D
Bei uns im Wohngebiet gibt es viele, viele Kinder. Da ist es einfach normal, dass ständig kleine putzige Monster vor der Haustür stehen und Süßigkeiten wollen. Dieses Jahr waren wirklich wahnsinnig viele Kinder da. Und sie waren alle so süß und lieb. Auch wenn ich ständig immer wieder zur Tür laufen musste und nicht in Ruhe zu Abend essen konnte, hat es wirklich Spaß gemacht.


Wochenrückblick KW 43
Wochenrückblick KW 43


Heute bin ich mit meiner Mutti in Bad Oldesloe auf der “BookOldesloe”. Das ist eine kleine Buchmesse von regionalen Autoren und unabhängigen Verlagen. Ich werde zur Messe noch einen eigenen Beitrag schreiben und dir alles berichten. Wenn du schon neugierig bist, dann kannst du gerne auf Instagram schauen. Ich nehme dich bestimmt ein wenig mit, wenn ich dran denke. Hihi.


Meine 3 gute Dinge der Woche

1. Die süßen Kids an Halloween
2. Buchmesse in Bad Oldesloe
3. Das mega Wetter am Samstag


Film- und Serienhighlights

Die neusten Folgen von “TBBT”, “9-1-1” und “Atlanta Medical” habe ich geschaut, die im FreeTV liefen.
Im BezahlTV gibt es aktuell einen Harry Potter-Kanal. Ich habe also so ziemlich jeden Film noch mal geschaut. Wird sich in der nächsten Zeit wohl auch nicht ändern.


Und im Blog

Eine Zeit lang habe ich überlegt, ob mein Wochenrückblick überhaupt sinnvoll ist. Weil er bedeutet immer viel Arbeit noch zusätzlich. Da hier kaum Interaktion stattfindet, was auch vollkommen okay ist, zeigen mir die Zahlen, dass die Beiträge gerne gelesen werden. Also mache ich sie weiterhin.

Mein Lesemonat Oktober ist auch schon online. Ich mag das total gerne, noch mal über den Monat zu schauen. Also was ich alles so gelesen habe.

Und wie war deine Woche?


Loading Likes...

5 thoughts on “Mein Wochenrückblick, Kapitel Elf”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beim Kommentieren werden dein Name, E-Mail, Kommentar sowie deine IP-Adresse und den Zeitstempel deines Kommentars gespeichert werden, um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern. Du kannst deinen Kommentar jederzeit wieder löschen. Mein Blog nutzt Gravatar, um dein Avatar beim Kommentar anzuzuzeigen. Deine verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare E-Mail-Adresse wird an Auttomatic geschickt, damit dein hinterlegtes Profilbild gegebenenfalls angezeigt werden kann. Detaillierte Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.