Buchnerd

Lese-Logbuch #52

Lese-Logbuch
Lese-Logbuch 16.10.2022
Heute morgen habe ich den Rest von “Das Bernsteinkind” gelesen und mir dann auch schon ein neues Buch gegriffen. Und zwar zu “Monolith – Die Bedrohung” von Dominik A. Meier. Die Zeit hatte ich aber noch nicht gefunden, richtig los zu lesen.

Monolith

Lese-Logbuch 18.10.2022
Gestern und heute waren irgendwie sehr wuselig. Vor allem heute war ein ganz wuseliger Tag, der mit starken Kopfschmerzen endete. Aber trotzdem konnte ich ein paar Seiten lesen. Ich habe die Chance aber auch genutzt, um runter zu kommen und mich zu erden. “Monolith” ist bisher recht ruhig und irgendwie ist noch nicht so viel spannendes passiert in den ersten 160 Seiten. Ich bin gespannt, wie es weiter geht.

Lese-Logbuch 19.10.2022
Heute habe ich “Monolith” noch beendet. Die Seiten sind so dahin geflossen, dass ich richtig schnell durch war. War ganz erstaunt. Ich fand das Buch sehr ruhig und weniger Action-geladen, als ich erhofft hatte. Aber es hat mir trotzdem gefallen. Als nächstes greife ich mir wieder einen Thriller. Da habe ich jetzt Lust drauf.

Was im Dunkeln liegt

Lese-Logbuch 20.10.2022
Ein paar Seiten habe ich abends geschafft. Das Buch hat mich direkt gefesselt. Ich freue mich schon darauf, morgen weiter zu lesen.

Lese-Logbuch 21.10.2022
Heute habe ich nach Feierabend noch ein wenig gelesen, aber nicht sehr viel. Ich war einfach nur müde und k.o…

Lese-Logbuch 23.10.2022
Gestern habe ich schon sehr viel gelesen und heute auch. Heute habe ich “Was im Dunkeln liegt” auch direkt beendet. So ein geniales Buch. Aber bei Harlan Coben habe ich auch wirklich nichts anderes erwartet.

Omega Gen

Lese-Logbuch 24.10.2022
Eigentlich war ich heute viel zu müde zum Lesen und ich hatte ein wenig Angst, dass ich einschlafe sobald ich mich zum Lesen hinsetze. Aber nein. Ich habe das Buch “Das Omega-Gen – Auf Leben und Liebe” begonnen und konnte es nicht mehr weglegen. Es liest sich so so gut. Ich freue mich schon auf morgen, wenn ich weiterlesen kann.

Lese-Logbuch 26.10.2022
Das Buch “Das Omega-Gen” ist so toll. Heute abend konnte ich gar nicht mehr aufhören zu lesen. Es liest sich so toll und so spannend.

Lese-Logbuch 27.10.2022
Dank Zahnschmerzen war meine Konzentration nicht so hoch und ich habe nicht sehr viel gelesen. Das Buch “Das Omega-Gen” gefällt mir immer noch unfassbar gut. Ich hätte niemals gedacht, dass sich so eine tolle Geschichte in diesem Buch verbirgt.

Stille blutet Hinter den Spiegeln so kalt Tote Mädchen lügen nicht

Lese-Logbuch 07.11.2022
Dank stressigen Alltag habe ich mein Logbuch komplett vergessen. Es tut mir so leid!
Was ist bis heute passiert? Ich habe “Das Omega-Gen” beendet. Den Thriller “Stille blutet” von Ursula Poznanski gelesen, von Liza Grimm “Hinter den Spiegeln so kalt” und an einem Tag “Tote Mädchen lügen nicht” von Jay Asher verschlungen. Wirklich alles unfassbar gute Bücher, die mich aus dem Alltag rausholen konnten. Ich liebe es so sehr mich in den Büchern fallen lassen zu können.
Vor allem bei “Tote Mädchen lügen nicht”, wo ich gar nicht gemerkt habe, dass es überhaupt dunkel draußen geworden ist. Irgendwann musste ich eben ein Licht einschalten.

Das Relikt

Aktuell lese ich “Das Relikt – Der vergessene Sektor” von einem meiner liebsten Autoren Dominik A. Meier. Bisher gefällt es mir wieder richtig gut. Ich bin gespannt, wo es hingeht.

Lese-Logbuch 08.11.2022
Heute habe ich den ruhigen Abend genutzt und ordentlich in “Das Relikt” gelesen. Es gefällt mir ganz gut. Wobei ich sagen muss, dass bei mir -was Science Fiction angeht, langsam die Luft raus ist. Irgendwie ist es aktuell immer wieder der gleiche Inhalt, aber anders erzählt. Die Rezensionsbücher werde ich noch lesen, aber dann brauche ich erstmal nicht mehr so viel aus dem Genre.

Dunkeldorn-Chroniken

Lese-Logbuch 09.11.2022
Heute habe ich “Das Relikt” beendet. Joah, die Luft ist wirklich bei mir raus, was Science Fiction angeht. Es ist so schade, weil das Buch wirklich wieder richtig gut ist. Ich brauche jetzt dringend was Leichteres, was mich einfach so mitzieht. Also habe ich zu “Die Dunkeldorn-Chroniken – Blüten aus Nacht” von Katharina Seck gegriffen. Die ersten Seiten lasen sich schon mal sehr gut.

Lese-Logbuch 10.11.2022
Versuchen zu lesen, wenn man extrem müde ist, ist nicht so gut. Aber ein wenig konnte ich in “Die Dunkeldorn-Chroniken” lesen und es hat gerade eine interessante Wendung genommen. Spannend!

Lese-Logbuch 11.11.2022
Heute konnte ich einige Seiten lesen. “Die Dunkeldorn-Chroniken” gefallen mir extrem gut. Ich möchte nicht, dass das Buch bald endet.

Lese-Logbuch 12.11.2022
Ich liebe es ja sehr, morgens nicht aufstehen zu müssen und einfach zu lesen. Das ist für mich absoluter Luxus. Die Chance habe ich heute genutzt und wirklich viel gelesen.

Signatur angeltearz liest

Quellenangabe: Klappentext und Buchcover stammen von dem Verlag / Autor*in.

Diesen Beitrag teilen
Loading Likes... Tagged ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert



Ich freue mich riesig über deinen Kommentar. ♡
Dieser wird allerdings erst mal in die Warteschleife zur Freischaltung gehen. Also bitte nicht wundern, dass er nicht sofort online erscheint.
Die negative Stimmung, die verbreitet wird, ist mittlerweile genauso nervig wie Spam.

Bitte beachte: Beim Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass deine Daten auf angeltearz-liest.de gespeichert und verarbeitet werden. Detaillierte Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Bitte habe Verständnis, dass nach einer gewissen Zeit die Kommentar-Funktion geschlossen ist. Das dient nur zum Spam-Schutz.