Lese-Logbuch #28

Lese-Logbuch
Irgendwie ist in der letzten Woche nicht wirklich etwas passiert… Deswegen weiß ich gar nicht, was ich großartig erzählen könnte.

Gehen wir also direkt zu meinem “Currently Reading”, also zu dem Buch das ich gerade lese.

Welches Buch lese ich aktuell und wie weit bin ich.

Hier hat sich zur letzten Woche auch nicht viel getan. Ich lese immer noch “Die Quellen von Malun – Blutsohn” von Daniela Winterfeld. Aber ich bin in den letzten Zügen, also auf Seite 616 von 656.

Blutsohn

“Auf Ruann herrscht immer noch Krieg um die letzten Wasservorräte. Der Offizier Dorgen ist inzwischen zum Heerführer aufgestiegen. Er ist entsetzt, als ihm sein mächtiger Schwiegervater Walerius aufträgt, den letzten großen Wald abzubrennen, um die Feinde in die Knie zu zwingen. Aber kann Dorgen sich ihm widersetzen? Währenddessen versuchen die geflohene Sklavin Alia und der desertierte Soldat Tailin, den Lauf der Dinge aufzuhalten. Beide begeben sich in Lebensgefahr, um ihre Welt vor dem Untergang zu bewahren. Doch der Herrscher Sapions verfügt über zerstörerische Magie – und ihre grausame Macht wurzelt längst schon tief in den Seelen der Menschen.”
~ Klappentext

Wie gefällt mir das Buch so bisher?

Mega! Ich hätte es gestern abend auch noch beendet, hätte ich meine Augen aufhalten können. Aber das ging einfach nicht. Band 1 fand ich schon mega und Band 2 kann definitiv mithalten.

Hier geht es zu den vorherigen Logbuch-Einträgen
Quellenangabe: Klappentext und Buchcover stammen von dem Autor.

Signatur angeltearz liest

Diesen Beitrag teilen und liken
Loading Likes...
Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Ich freue mich riesig über deinen Kommentar. ♡ Und ich versuche so schnell wie möglich - hier im Blog - darauf zu antworten.

Bitte beachte: Beim Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass deine Daten auf angeltearz-liest.de gespeichert und verarbeitet werden. Detaillierte Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.