Bloggerwelt

Dunkle Jahreszeiten – Challenge 2019

Challenge - Lesend durch die dunkle Jahreszeit
Ich mag diese Art Lese-Challenge sehr. Und ich mag es, wenn diese Challenge nicht mich und mein Leseverhalten einschränkt, sondern so mitläuft. Und sie darf nicht so kompliziert sein.
Geht es dir auch so? Dann habe ich vielleicht jetzt eine Challenge für dich. Ich hoffe es sehr, denn das hier ist meine erste, eigene Challenge. Ich bin ganz aufgeregt.

Gedacht ist diese Challenge für die dunkle Jahreszeit, die vor uns liegt. Also Herbst und Winter. Grob ist sie auch an Herbstanfang 2019 und dem Ende des Winters 2020 angepasst.

Regeln

– Die Challenge läuft vom 01.09.2019 bis 31.03.2020
– Man kann jederzeit während dieses Zeitraums in die Challenge mitmachen. Es dürfen allerdings die Monatsaufgaben nicht nachgeholt werden.
– Bitte erstelle eine Challenge-Seite auf deinem Blog oder biete eine Möglichkeit, wo nachzuvollziehen ist, was du für diese Challenge gelesen hast. (Den Banner oben darfst du gerne nutzen)
– Für die Social Medien kannst du gerne den Hashtag #dunklejahreszeitchallenge nutzen
– Es zählen eBooks, Prints und natürlich auch Hörbücher ab 200 Seiten. (Bitte bei Hörbüchern entsprechend checken)
– Für jedes Buch sollte mindestens eine Kurzrezension verfasst werden und da ist es egal, wo sie erscheint. Rezensieren darfst du bis zum 5ten des Folgemonats.
– Ein Buch darf nicht in mehreren Aufgaben stehen

Punkteverteilung
– Es gibt 10 feste Aufgaben, die im Laufe der ganzen Zeit erledigt werden können, egal in welcher Reihenfolge. Jede dieser Aufgaben bringt 1 Punkt.
– Zusätzlich gibt es jeden Monat eine Aufgabe, zu der so viele Bücher wie möglich gelesen und rezensiert werden können. Jedes Buch in dieser Aufgabe bringt ebenfalls 1 Punkt.
Die Monatsaufgaben werden rechtzeitig vor Monatsbeginn auf dieser Challenge-Seite online gehen. Bitte diese Seite im Blick behalten.

Die festen Aufgaben

Herbst
Lies ein Buch
… dessen Cover hauptsächlich herbstliche Farben (rot, orange, gelb, braun) hat
… das aus verschiedenen Perspektiven erzählt wird
… welches dich gruselt
… in dem eine Reise gemacht wird
… mit einem ruhigen, gemütlichen Setting

Winter
Lies ein Buch…
… mit einem weihnachtlichen / winterlichen Thema
… welches unterschiedliche Emotionen in dir weckt
… mit einem weißen Cover
… mit einer Liebesgeschichte
… mit einem Haustier

Die Monatsaufgabe

September
Lies ein Buch aus jedem Genre (Sub-Genre zählen auch) (Beispiel: 1 Buch Fantasy, ein Buch Thriller, ein Buch Psychothriller…)

Oktober
Lies nur Einzelbände (1 Punkt pro Einzelband)

November
Lies nur Reihenbücher (1 Punkt pro Reihenband)

Dezember
Lies so viele Bücher, wie du kannst (1 Punkt pro Buch)

Januar
Lies Bücher mit Settings aus verschiedenen Ländern (pro Land ein Punkt und nicht doppelt nennen)

Februar / März
Da kaum noch Leute mitmachen, endet die Challenge Ende Januar. Alle, die 20 Punkte erreicht haben, landen im Lostopf.

 

Teilnehmerliste

Nico aus dem Buchwinkel
– Katja und Sandra von KaSas Buchfinder (Challenge-Seite fehlt noch)
– Sarah von Sunny’s Bücherschloss (Challenge-Seite fehlt noch)
Anke von Svanvithe
Anett von Anetts Bücherwelt
RoXXie von RoXXies Buchcorner
Gabriela von Buchperlenblog
Steffi von Steffis Bücherhöhle
Maria von Der Buchdrache
Angela vom Wolle und Meer
Anja von Büchersalat
Bella von Bellas Wonderworld
Sarah von Pergamentfalter
Celina von Books a Cuppa tea
– Daggi von Daggis Welt
Petrissa vom Morgenwald
Kate von kateastrophy
Caro von cbee talks about books
Stephanie von kleiner Komet
Peanut von Verstaubte Lügen
Lili Eslin von Magic in between

Übersicht der Punkte

Das dazugehörige Gewinnspiel wurde ausgelost und gewonnen hat:
Stephanie von kleiner Komet

Signatur Buchblog angeltearz liest

Diesen Beitrag teilen
Loading Likes... Tagged ,

81 thoughts on “Dunkle Jahreszeiten – Challenge 2019

    1. Hey Katja,
      ich freue mich. Baut ihr noch eine Challenge-Seite oder gebt mir eine andere Möglichkeit, wo ich einen Überblick bekomme? :)

    1. Hey Sarah,
      das freut mich. :) Bitte erstelle auch noch eine Challenge-Seite oder eine andere Möglichkeit, wo ich alles nachvollziehen kann.

  1. Liebe Steffi,

    ich werde mal überlegen. Ich bin gerade ein bisschen Challenge gestresst, aber das hier kann man ja tatsächlich eher nebenbei machen und Deine Regeln sind human. ^^ (Mich stresst es nämlich unter anderem, dass man oft Hörbücher nicht werten darf.)

    Zur Septemberaufgabe habe ich allerdings gleich eine Frage. :D Wie, aus *jedem* Genre? Das hört sich für mich so an, als ob ich x Bücher für die Aufgabe lesen müsste? (Krimi, Liebe, Fantasy etc) .

    Liebe Grüße
    Petrissa

    1. Ich finde es ganz schlimm, wenn die Regeln so viel einschränken. Deswegen lasse ich da ziemlich locker.
      Nein, es bedeutet, dass du ein Buch pro Genre. Also ein Thriller, ein Fantasy, ein Urban-Fantasy und so weiter. Je mehr unterschiedliche Genre, je mehr Punkte. :)

      1. Ah, das hört sich gut an. Ich stand auf dem Schlau, weil bei “meinen” Challenges die Monatsaufgabe immer nur für ein Buch zählt.(Also ausschließlich einen Punkt).

  2. Das klingt super interessant. Ich wäre gern dabei.

    Ich nehme an, ich müsste dann im September je ein Buch zu Fantasy, Crime, Thriller, YA etc lesen. Das ist dann aber ne Menge, wenn man sich überlegt, wieviele Genres es gibt. ;-)

    Beste Lesegrüße
    RoXXie

      1. Oh ja, da bin ich selbst gespannt! Aber ich denke, ich werd schon das eine oder andere hinbekommen.

        Die Seite zur Challenge, werde ich heute im Laufe des Tages erstellen. 😉

  3. Guten Morgen Steffi!
    Ich finde solche Lesechallenges auch immer wieder toll und stelle dann fest, dass sie mich arg einschränken in meinem Leseverhalten. Umso schöner finde ich deine überschaubaren, aber interessanten Aufgaben und würde mich auch gern dran beteiligen :)

    Liebe Grüße!
    Gabriela

  4. Liebe Steffi,

    deine Challenge ist ganz nach meinem Geschmack und so hüpfe ich in den Kreis der Teilnehmer/-innen: https://www.bellaswonderworld.de/challenges-aktionen/dunkle-jahreszeiten-challenge-2019/

    Ich habe noch eine kleine Frage zur September-Challenge. Ich habe mit dem Klassiker Moby-Dick schon im Juli begonnen, werde ihn mit viel Durchhaltevermögen wohl aber erst im September beenden können. Kann ich diesen dann auch zur Challenge zählen, oder dürfen nur Bücher mitgezählt werden die komplett im September gelesen wurden?

    Ich wünsche Dir einen tollen Start ins Wochenende!

    Herzliche Grüße
    Bella

    1. Hey Bella,
      ich freue mich total, dass du dabei bist. :)
      Es zählt, wenn du das Buch beendet hast. Also kannst du ihn gerne mitzählen.

      Dir auch ein schönes Wochenende!

  5. Huhu,

    das ist eine schöne Challenge, für Vielleser. ;) Ich bin ja immer so beeindruckt was du/ ihr so an Seiten weginhaliert. :) Ich schaue mich dann ein bisschen bei dir/ euch um, dass packe ich leider nicht. ;)

    Viel Spass,
    deine Nina

  6. Ich werde mich im Laufe der Woche mal daran setzen, mir einen Challenge SuB zu erstellen für Sebtember
    Wir können ja den Hastag #ChallengeSuBSeptember dafür nutzen! 📚😉

    RoXXie

  7. Liebe Steffi,

    ich habe es ja schon angekündigt, ich bin mit dabei. Eine Challengeseite werde ich in den nächsten Tagen noch einrichten.

    Lg
    Daggi

    1. Hey Kate,
      deine Seite ist leider nicht aufrufbar. Schaust du da noch mal bitte?
      Nein, es bedeutet, dass pro Genre ein Buch zählt.

  8. Pingback: Dunkle Jahreszeiten – Challenge 2019 - 100Morgenwald
      1. Hallo Steffi,

        meine URL hat sich ebenfalls geändert. Aber eine Anpassung ist nicht zwingend notwendig, da ich eine permanente Weiterleitung aktiviert habe.

        LG RoXXie

  9. Liebe Steffi,

    ich bin leider raus. Ich habe es einfach nicht geschafft und habe die Seite jetzt gelöscht, weil ich mich da jetzt auch grade nicht drauf konzentrieren kann.
    Das nächste Mal hoffentlich.
    Sorry.

    Liebe Grüße
    Petrissa

  10. Wie schade, dass die Challenge beendet ist :(
    Mir hat sie wirklich Spaß gemacht!
    Ich hoffe, ich schaffe noch all meine offenen Rezies bis zum 5.2.
    Liebe Grüße
    Anett.

      1. Spätestens am 6.2. habe ich alle online :)
        Schade, dass so viele ausgestiegen sind.
        Trotzdem Danke – hat mir Spaß gemacht!

        Liebe Grüße Anett

  11. Hallo Steffi,

    habe gerade erst entdeckt, dass du die Challenge beendet hast. Habe meine Seite gerade aktualisiert und wollte mir die nächste Monatsaufgabe ansehen.
    Schade, dass so viele abgebrochen haben.

    Mir hat es Spaß gemacht und es fehlen mir noch zwei von den Aufgaben, die Liebesgeschichte und das weiße Cover. Die versuche ich noch für mich bis Ende März ;-)

    Liebe Grüße und danke für die Organisation
    Stephanie

    1. Hey Stephanie,
      ja, leider. Aber ich freue mich, dass du selber noch weiter machen möchtest. Ich wünsche dir ganz viel Spaß. <3

  12. Hallo :)
    Wollt mich nur mal für die tolle Challenge bedanken und kann es auch verstehen warum du sie vorzeitig beendet hast. Mir hatten vor allem die festen Aufgaben gefallen.
    Herzlichen Glückwunsch an Stephanie :)
    Lg

Kommentare geschlossen.



Ich freue mich riesig über deinen Kommentar. ♡
Dieser wird allerdings erst mal in die Warteschleife zur Freischaltung gehen. Also bitte nicht wundern, dass er nicht sofort online erscheint.
Die negative Stimmung, die verbreitet wird, ist mittlerweile genauso nervig wie Spam.

Bitte beachte: Beim Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass deine Daten auf angeltearz-liest.de gespeichert und verarbeitet werden. Detaillierte Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Bitte habe Verständnis, dass nach einer gewissen Zeit die Kommentar-Funktion geschlossen ist. Das dient nur zum Spam-Schutz.