Bloggerwelt

Meine Blogparade “Du und dein Blog” – Die Fragen

Blogparade Du und dein Blog
Die Stimmen werden immer lauter, dass es in der Bloggerwelt unrund läuft. Ich finde es so schade, dass Neider und Missgunst die Blogger gegenseitig aufhetzen. Ich frage mich immer was das soll!? Alle schreien nach Toleranz und Akzeptanz. Und die Wenigsten halten sich auch dran. Es fehlt einfach der gegenseitige Respekt untereinander. Ich habe den Eindruck, dass oft nicht bedacht wird, dass ein Mensch hinter dem Blog steckt.

Wäre ein Miteinander nicht einfacher, als ein Gegeneinander?

Deswegen möchte ich hier und heute diese Blogparade ins Leben rufen. Ich würde mich freuen, wenn viele, viele, viele Blogger mitmachen würden.
Es sind einfache Fragen, die aber viel bewirken können.

Zeig, dass du ein Mensch hinter deinem Blog bist.
Zeig, dass wir für einander einstehen und zusammenhalten.
Zeig, dass Neider und Missgunst unnötig sind.

Mitmachen darf jeder. Es ist egal, in welchem Bereich du bloggst, ob Buch- oder Lifestyleblogger, ob Food- oder Fashionblogger.
Bitte schreibe einen eigenen Blogbeitrag. Wenn du mir hier unten im Kommentar einen Hinweis mit dem Link zu deinem Blogbeitrag hinterlässt, dann trage ich dich in die Liste ein.
Zeit hast du ohne Ende, um die Fragen zu beantworten.

Du und dein Blog

1. Wer bist du? Stell dich vor!
2. Seit wann bloggst du? Und wie bist du zum Bloggen gekommen?
3. Weiß dein Umfeld davon, dass du bloggst? Wenn ja, was sagen sie dazu? Wenn nein, warum nicht?
4. Nutzt du Social Media? Und wie kann man dir folgen?
5. Gibt es etwas, was dich an der Bloggerwelt stört? Und was würdest du dir wünschen? (Trau dich und sei ehrlich)
6. Und was magst du an der Bloggerwelt?
7. Liest du auch außerhalb deines eigenen “Blogbereiches” oder liest du als z. B. Buchblogger nur Buchblogs?
8. Vernetzen ist wichtig. Hast du Lieblingsblogs? Zeig mal!

Es sind nicht viele Fragen, aber ich freue mich wahnsinnig über deine Antworten! Danke schön für deine Zeit und natürlich fürs Beantworten. ♡

Hier sind alle Mitmacher

Signatur Buchblog angeltearz liest

Diesen Beitrag teilen
Loading Likes... Tagged , ,

366 thoughts on “Meine Blogparade “Du und dein Blog” – Die Fragen

  1. Glaub auf twitter hattest mal gesagt, es gibt keinen zeitlichen Rahmen. Hast du dir trotzdem einen eigenen gesetzt, bevor du ein "Fazit" ziehst? Oder ist das auch nicht geplant :P

  2. Huhu liebe Steffi,

    ich habe auch sehr gerne mitgemacht. Das ist echt mal eine tolle Idee <3

    Hier ist mein Beitrag

    Liebste Grüße
    Sonja

  3. Hey liebe Steffi,
    Du gibst uns bisschen Zeit oder? Janna ist momentan Blog-abwesend?, deshalb wird es August bei uns. Wir würden sehr gerne mitmachen da uns das Thema auch sehr am Herzen liegt.
    Liebe Grüße
    Kerstin & Janna

  4. Hallo Steffi,

    es hat mir Spaß gemacht, deine Fragen zu beantworten und nachdem ich sschon zufällig über einige Beiträge "gestolpert" bin, lese ich die anderen mit noch mehr Neugier.
    Mein Beitrag ist nun online.

    Viele Grüße,
    Mona

    1. Es macht Spaß sich ab und zu mal mit dem eigenen Blog und der Bloggerei auseinanderzusetzen und ein wenig über die Antworten nachzudenken. :-)

  5. Huhu,

    eine schöne Idee. Und nachdem ich gestern Abend zu müde war, dazu noch etwas zu schreiben, nachdem ich die Parade bei Tintenhain entdeckte, musste ich mich heute morgen einfach daran setzen.

    Danke dafür.

    Liebe Grüße,
    Taaya

  6. Liebe Steffi,

    coole Idee! Ich muss ja sagen, ich habe bisher zum Glück nicht viel Streß mitbekommen. Aber ich bin immer dafür, die Person hinter dem Blog transparenter zu machen.
    Bald habe ich wieder mehr Zeit (die letzten Wochen bin ich leider nicht viel zum bloggen gekommen) und dann werde ich mitmachen.

    Liebste Grüße
    Lilly

  7. Liebe Steffi,

    ich habe deine tolle Aktion bei Elkes Literaturwolke entdeckt und nun auch gleich einen eigenen Beitrag geschrieben. Danke für die Fragen!

    Hier mein Beitrag:

    Klick

    Liebe Grüße von Conny :)

  8. Liebe Steffi,

    zu lange habe ich an keiner Blogparade mehr teilgenommen, mit meinem neuen Blog sogar noch gar nicht. Ich habe dafür auch diesen neuen, nicht buchigen Blog gewählt, freue mich natürlich trotzdem sehr über alle Buchmenschen, die dort landen werden.

    Super Idee, die du hattest und ich hoffe, sie findet noch viele begeisterte Teilnehmer. Ich freue mich schon sehr auf das Stöbern bei den anderen. Viele kenne ich bereits, ich habe aber auch schon ein paar unbekannte Blogs entdeckt.

    Meinen Beitrag gibt's beim Stempelmädchen

    Dir eine wunderschöne Woche mit viel Sonnenschein,

    Janine ♥

  9. Hallo liebe Steffi!

    Eine tolle Aktion bei der ich mich gerne durch die Blogs stöbere und auch selbst gerade an meinem Beitrag dazu bastle. Sobald ich fertig bin, lasse ich dir gerne meinen Link da. :)

    Liebste Grüße
    Nina von BookBlossom

  10. Hallo Steffi,
    ist es wirklich so dass es in der Bloggerwelt unrund läuft? Ich bin auch dafür das Blogger sich mehr vernetzen und ich denke das klappt schon ganz gut. Ich selber habe die Tage ein neues Blogger-Forum eröffnet. Um den Gedanken neue Blogger kennenzulernen zu fördern habe ich dort auch einen Bereich in dem Blogger ihre Blogparaden vorstellen können.
    http://www.webloggerforum.de/blogparade-finden-blogparaden-vorstellen-f14/

    Vielleicht hast Du ja Lust dazu Deine Blogparade dort vorzustellen und so auch neue Blogger kennenzulernen die aktuell im meinem Kreis vertreten sind.

    Ich würde mich freuen.

    Liebe Grüße Lothar

    1. Hallo Lothar,
      danke dir für deinen Kommentar.
      Ich bin überhaupt kein Forumsmensch. Tut mir leid!
      Aber ich wünsche dir natürlich viel Erfolg mit deinem Forum! :)

  11. Hallo Steffi,
    danke für die tolle Aktion, auf die mich Frau Laberladen aufmerksam gemacht hat :-).

    Wenn Du meinen kleinen Blog besuchen und meine Antworten auf Deine Fragen lesen möchtest, dann gerne hier lang:
    http://bit.ly/2u8JC4R

    Gerne hätte ich mich mit meinem WordPress-Account/Avatar angemeldet, aber irgendwie mag mich das System nicht ;-). Dann eben "anonym", auch wenn's mir leid tut.

    Liebe Grüße
    Elke

    1. Hey Elke,
      danke schön fürs Mitmachen. Ich freue mich total.
      Ich hab den Eindruck, dass Blogger das Kommentieren manchmal etwas schwer machen… :(

  12. Hi Steffi,
    da warst du schneller und hast meinen Beitrag schon gefunden. Ich hatte gestern Abend vergessen hier noch den Link zu posten, aber das hat sich ja jetzt erledigt.
    Vielen Dank für diese tolle Aktion. :)

    Liebe Grüße,
    Leni

  13. Hallo Steffi,

    danke dir für deine tolle Aktion, ich werde hier bestimmt häufiger durchstöbern.

    Ich bin auch dazu gekommen, deine Fragen zu beantworten:

    mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Tag,

    Silke

  14. Guten Morgen Steffi!

    Ich finde die Aktion auch wirklich klasse und ich hab sie heute auch gerne in meiner Stöberrunde verlinkt!

    Mitmachen möchte ich auch gerne noch, aber zeitlich ist es grade bei mir sehr stressig. Aber ich hab ja gesehen, dass du momentan noch ein Ende offen gelassen hast … Im August hab ich wieder etwas mehr Luft und setze mich dann gerne an die Fragen :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    1. Hey Aleshanee,
      das habe ich schon bei dir gesehen. Danke schön! <3

      Ja, lass dir Zeit. Ich würde mich sehr freuen, wenn du noch mitmachen würdest. :)

  15. Wie cool, dass so viele mitmachen! Ich freue mich richtig darüber. Einige Beiträge hatte ich schon beim allgemeinen Stöbern in mir bekannten Blogs entdeckt. Aber hier sind ja noch viel mehr! Wunderbar!

    Liebe Grüße,
    Mona

  16. Hallo Steffi,
    das Du ja sagtest das Du kein Foren Freund bist und meiner Einladung darum nicht folgen möchtest, habe ich Deine Blogparde in meinem Blogger Forum vorgestellt und mich auch gleich der Fragen angenommen.

    Mein Beitrag zur "Du und Dein Blog Blogparade"

    Ich hoffe ich durfte auch Regelkonform mit meinem Beitrag im Blogger Forum an Deiner Blogparade teilnehmen und finde auch Erwähnung in der Liste der Teilnehmer.

    Grüße und ein schönes Wochenende.

    Lothar von webloggerform

    1. Mitmachen darf jeder. :)
      Und es "scheint" keine "Open End Blogparade" zu sein. Es ist sogar eine. Steht auch oben.
      Nur mal so als Anmerkung, wenn man ein Forum für Blogger machen möchte, sollte man diese nicht als "Selbstverliebt" bezeichnen. Das kann nach hinten losgehen. Gerade, wenn du als Marketing Agentur mit Bloggern arbeiten möchtest, brauchst du da eine andere Einstellung.

    2. Hallo Steffi,
      erstmal vielen Dank für das Annehmen meines Beitrages. Das "Zeit hast du ohne Ende" habe ich tatsächlich überlesen.

      Also ich lese in vielen Blogs und Kommentaren die Selbstverliebtheit raus. Da die Selbstverliebten auch keinen Rat annehmen, werden sie auch wohl nicht meine Zielgruppe sein. Aber da Selbstverliebte ihre Selbstverliebtheit nicht erkennen kann es dennoch sein das sie meine Zielgruppe sind.

      Grüße und einen schönen Sonntag.

      Lothar

  17. Guten morgen Steffi,
    tolle KAtion, ich denke, da werde ich auch mal mitmachen. Und wenn ich später Zeit habe, auf den anderen Blogs stöbern :-)
    Liebe Grüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

  18. Hallo Ihr Lieben,
    so ich habe auf allen Blogs gestöbert und mal schnell oder mal weniger schnell drüber geschaut und bin echt begeistert, wieviel wir doch gemeinsam haben.
    Gerade das was das Kommentieren anbelangt. Auch ich sehe es so, wie viele hier.
    Und deswegen schreibe ich hier mal meine Meinung dazu. Gerne würde ich jetzt auf den vielen Blogs kommentieren, aber hier haben ja so viele mitgemacht, puh!
    Ich finde es auch wichtig, das, wenn man ein Kommentar bekommt,zu beantworten. Damit derjenige, der deinen Blog besucht hat, weiß, das er wahr genommen wurde.
    Ich beantworte jeden Kommentar auf meinen Blog, schon allein wegen der Höflichkeit :-) Und weil ich mich freue.
    Mit den negativen Eigenschaften von Bloggern stimme ich oft ganz und gar zu. Es gibt einfach vielleicht zu viele Blogger, da kann schon Neid und Missgunst aufkommen. Was ich festgestellt habe, gerade auf den Buchmessen, ist oft die Hochnäsigkeit vieler vieler Blogger. Und wenn man dann noch nicht die gleiche Genre (auch nur ansatzweise) liest, biste eh aussen vor!
    Also liebe Teilnehmer, bitte nicht böse sein, wenn ich jetzt bei Euch keine Kommentare hinterlasse. Aber mit der Zeit werde ich hier nochmals in Ruhe reinschauen – auf den ganzen Blogs.
    Ganz liebe Grüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer
    P.S. mein Beitrag erscheint erst morgen :-) Melde mich dann hier nochmals :-)

    1. Hey Anja,
      ja es ist wirklich der Wahnsinn, wie viele es bisher sind. Aber lass dir eins sagen, sie sind alle ein Besuch wert! :)
      Ich versuche auch immer alle Kommentare gegenzukommentieren. Es kann mal sein, dass es mir durch die Lappen geht, aber das darf einem Menschen auch passieren. ;)

      Die Liste bleibt für immer hier im Blog bestehen. Hast also genug Zeit zum Stöbern.

      Ich freue mich schon sehr auf deinen Beitrag. <3

  19. Hey Steffi,

    echt tolle Idee! :)
    Da ich es ähnlich sehe wie du, ich die Aktion generell super finde und ich auch meinen "alten" Blog wieder neu beleben möchte, habe ich mich dazu entschieden mitzumachen.

    Sommerliche Grüße
    Babs

  20. Wow, wieder so viele neue Blogs dazu gekommen :-) Klasse! Ich werd mich gleich mal durchklicken! Hättest Du mit soo viel Resonanz gerechnet, Steffi?

    Liebe Grüße
    Kerstin

    1. Komisch eigentlich habe ich deinen Blog im Reader. Ich hätte den Beitrag sehen müssen…
      Aber danke dir, dass du noch mal bescheid gegeben hast. <3

  21. Gerade eben ging auch mein Beitrag zur Blogparade online.
    Eine tolle Aktion hast du damit ins Leben gerufen. :)

    1. Ja, hatte ich schon gesehen, aber wieder verdrängt. Die Gute ist mit ihrem Blog umgezogen, hat aber leider nicht alle Beiträge mitgenommen. Ich nehme sie wieder aus der Liste raus. :(

  22. Hallo liebe Steffi,

    mit dieser Blogparade hast du wirklich etwas ganz tolles in's Leben gerufen. Auch ich habe mich nun der Bloggerriege angeschlossen und möchte mehr über die Person hinter dem Blog verraten.

    Hier findest du meinen Beitrag zu deiner Blogparade.

    Vielen Dank, dass du diese Aktion in's Leben gerufen hast!

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Donnerstagabend.

    Herzliche Grüße
    Bella

  23. Liebe Steffi, vielen Dank dass Du meinen Blog bereits auf die Liste gesetzt hast. Ich habe eine Bitte: beim Blogtitel hat sich in der Liste ein Fehler eingeschlichen. Kannst Du bitte bei nächster Gelegenheit "Schietermutter" in "Schwiegermutter" ändern;-)))). Vielen Dank im voraus.

  24. Hallo Steffi,
    da dachte ich, ich hätte schon einen Kommentar mit Link hinterlassen… Und ich hätte gar nicht gemerkt, dass dem nicht so ist, hätte mich Lovisa von Schwedenlichter nicht darauf aufmerksam gemacht.
    Hier also nochmal der Link zu meinem Artikel https://kinderbilden.com/ich-und-mein-blog-wer-steckt-hinter-kinderbilden-com/ der übrigens schon Anfang des Monats erschienen ist.
    Jetzt hat hoffentlich alles seine Ordung! :)
    Liebe Grüße
    und Danke für die Blogparade, ich liebe sowas :)
    Kathrin

  25. Hey Steffi,
    auch wenn deine Aktion nun schon ein paar Monate alt ist, werde ich mich auch noch anschließen und meinen Beitrag am Mittwoch hochladen :)
    Viele Grüße
    Sandra

  26. Hallo Steffi,

    finde ich schön! Als ich angefangen habe zu bloggen, hat man noch versucht so anonym wie möglich zu bleiben. Mittlerweile ist Anonymität im Internet aber auch schwierig geworden und ich finde es auch irgendwie schön etwas mehr Persönlichkeit in die Blogs zu bringen.
    Deshalb werde ich an deiner Aktion gerne teilnehmen und dann meinen Link hier hinterlassen :-)

    Viele Grüße
    Sascha

  27. Pingback: [Blogparade] Du und dein Blog - Die Fragen - Laris Lesezeichen

Kommentare geschlossen.



Ich freue mich riesig über deinen Kommentar. ♡
Dieser wird allerdings erst mal in die Warteschleife zur Freischaltung gehen. Also bitte nicht wundern, dass er nicht sofort online erscheint.
Die negative Stimmung, die verbreitet wird, ist mittlerweile genauso nervig wie Spam.

Bitte beachte: Beim Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass deine Daten auf angeltearz-liest.de gespeichert und verarbeitet werden. Detaillierte Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Bitte habe Verständnis, dass nach einer gewissen Zeit die Kommentar-Funktion geschlossen ist. Das dient nur zum Spam-Schutz.