Reisen | Die Messe BuchBerlin 2017

Für mich ist es einfach nicht drin, zu den großen Messen nach Leipzig und Frankfurt zu fahren. Entweder ist der ganze Aufenthalt für mich zu teuer oder ich habe keine Urlaubstage mehr dafür frei. Lange kann ich auch nicht wegbleiben, weil ich unseren kranken Omi-Hund nicht in fremde Hände geben möchte. Ist halt etwas schwierig, wenn man in Schleswig-Holstein wohnt. Einige kennen aber sicherlich das Problem.

Dafür freue ich mich umso mehr, wenn kleinere Messen in meiner näheren Umgebung ist. Wo ich für einen Tag hinfahren kann, ohne irgendwo übernachten zu müssen.
Am Samstag, den 25.11. und Sonntag, den 26.11. ist von 10 bis 18 Uhr im Estrel in Berlin die Messe “BuchBerlin“. Ca. 280 unabhängige Verlage und Selfpublisher aus ganz Deutschland werden vor Ort sein.
Ich habe fest eingeplant am Sonntag dort zu sein.
Bahntickets sind schon lange gekauft und die restliche Planung läuft. Wie wir vom Hauptbahnhof am Besten nach Neukölln kommen muss ich noch mal genauer schauen. Irgendwie führen viele Wege dahin und mein Orientierungssinn ist eher so meh. Aber auch das wird klappen.


Wer mich dort sieht, darf mich sehr gerne ansprechen. Ich werde auf jeden Fall mein Schlüsselband dabei haben und meinen dunkelgrauen Kånken-Rucksack.


Hast du auch geplant hinzufahren?
Ich würde mich freuen, wenn wir uns sehen würden.

12 Kommentare

  1. Hallo Steffi,

    dein Beitrag liest sich gut, ich kann dich gut verstehen, mir sind die FAhrten und Übernachtungen bei Messen auch immer ein Gräuel. Deine Erwähnung des Omi-Hunds hat mich besonders verzückt. 🙂
    Ich werde nicht zur Messe fahren, denn wir haben ein familiäres Treffen an dem Wochenende. Einmal im Jahr treffen sich Cousins und Ehepartner, die weit auseinander wohnen. Dieses Mal geht es ins Sauerland. Ich freue mcih schon darauf und dir wünsche ich viel Spaß und tolle Treffen auf der Messe.

    Liebe Grüße
    Barbara

  2. Wuhu das wird so so coool =D

    Wie gesagt, ich weiß noch nicht wie wir fahren, aber wir sammeln dich auch sonst irgendwo ein bzw ich kann dir sagen, an welchem U-Bhf wir ankommen und dann hinlaufen 😉
    Beim letzten Mal haben wir ein wenig gebraucht um dein Eingang ins Estrel zu finden *hust*

    Liebste Grüße und ich freue mich schon sehr auf dich <3

    Vivka

  3. Hey Steffi,

    Ich wünsche dir viel Spaß auf der BuchBerlin. Ich werde nicht da sein, da ich an dem Wochenende Sport extreme mache. Zumba, Samba, Salsa, Hip Hop, Kapow.
    Ja, zur Buchmesse zu fahren ist echt teuer. ICh war ja dieses Jahr das erste Mal in Frankfurt und jedes Jahr kann ich mir das definitiv nicht leisten.

    LG, Moni

    1. Danke, werde ich sicher haben. Bin auch schon sehr gespannt drauf. Zur Zeit ist der Fokus auch ein bisschen mehr auf Sport als auf Bücher. Da kommen aber sicher auch wieder andere Zeiten. 😉

      LG, Moni



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich freue mich wahnsinnig über jeden einzelnen Kommentar. Vielen Dank dafür! ♡
Natürlich beantworte ich jeden Kommentar und ich versuche auch einen Gegenbesuch zu machen.
Bei Fragen schreib mir am Besten eine eMail an angeltearz-liest@gmx.de.

Ich behalte mir das Recht vor beleidigende Kommentare oder Anfeindungen zu löschen. Alle anonymen Kommentare werden von mir kommentarlos gelöscht.