Aktion | Gemeinsam Lesen #87

Logo Gemeinsam Lesen
“Gemeinsam Lesen” ist ein Projekt von Schlunzenbücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?  

Ich lese aktuell “Die Dämonenakadamie – Die Inquisition” von Taran Matharu. Und ich bin auf der Seite 76 von 512.

“Auf Fletcher und seine Freunde an der Dämonenakademie wartet eine ganz besondere Herausforderung: Die Schüler des Abschlussjahrgangs werden auf eine heikle Mission ins Reich der Orks geschickt – und das ganze Königreich schaut ihnen dabei zu. Ob Adelssohn oder Waisenjunge, ob Elf oder Zwerg, um ihren Auftrag erfolgreich zu Ende zu bringen müssen die künftigen Dämonenmagier erst einmal ihre eigenen Steitereien überwinden und lernen als Gruppe zusammenzuarbeiten. Doch in ihrer Mitte gibt es einen Verräter …”

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

“Bevor Arcturus etwas erwidern konnte, kam ein Räuspern von der Kanzel, und alle im Saal verstummten.”
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich mich an das Ende von Band 1 nicht mehr so genau erinnern konnte, aber das war relativ schnell wieder da. Obwohl kein Rückblick kam! Bisher gefällt mir der Start aber richtig gut!
4. Liest du Neuerscheinungen immer direkt, oder hebst du sie dir manchmal für einen besonderen Anlass auf?


Lustige Frage!
Also ich bin mal gespannt, welche Lesemaus die Bücher liegen lässt und nicht sofort verschlingt.
Bei mir liegen die Bücher zwar auch ein paar Tage, aber das liegt eher daran, dass ich meistens noch Bücher da habe, die ich vorher lesen möchte. Das ist ein Teufelskreis mit den neuen Büchern und da ist es egal, ob Neuerscheinung oder neu erhaltenes Buch.

5 Kommentare

  1. Hey Steffi 🙂

    Dämonenakadmie 2 wartet momentan noch auf meinem SUB, aber ich freue mich schon richtig auf die Fortsetzung. 😀
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim lesen 😀

    Manche Neuerscheinungen bleiben bei mir auch erstmal liegen^^ Bei so vielen schaff ich das meistens nicht gleich alles auf einmal.

    Mein Beitrag

    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag 🙂

    Liebe Grüße
    Andrea

  2. Was die Neuerscheinungen anbelangt bin ich immer etwas langsamer, was daran liegt, dass ich mir die meisten Bücher selbst kaufe und durch die Uni auch ab und an nicht wirklich zum Lesen komme. Aber dadurch lese ich manche Werke dann auch mal etwas später, finde das aber nicht schlimm. Bei anderen bin ich dann auch mal ganz schnell. Kommt halt drauf an, wie viel Zeit ich gerade habe.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Aww Dankeschön ;).
    Hier im Blog nicht direkt. Ich hatte das mal bei einem Monatsrückblick und auf Instagram geteilt. Kopiere es dir mal kurz raus:
    Ich habe 5 Esslöffel haferflocken und 120 ml laktosefreie Milch über Nacht ziehen lassen. Morgens kamen dann die banane und etwas Zimt dazu.

    Also recht einfach, kannst aber auch was die Menge anbelangt variieren, je nachdem wie die Konsistenz werden soll. Ich liebe ja einen richtigen Haferbrei.

    Ich hoffe du hattest schöne und erholsame Feiertage?



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich freue mich wahnsinnig über jeden einzelnen Kommentar. Vielen Dank dafür! ♡
Natürlich beantworte ich jeden Kommentar und ich versuche auch einen Gegenbesuch zu machen.
Bei Fragen schreib mir am Besten eine eMail an angeltearz-liest@gmx.de.

Ich behalte mir das Recht vor beleidigende Kommentare oder Anfeindungen zu löschen. Alle anonymen Kommentare werden von mir kommentarlos gelöscht.