Aktion | Gemeinsam Lesen #13

“Gemeinsam Lesen” ist ein Projekt von Schlunzenbücher.
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade “Die Alchimistin” von Kai Meyer. Ich bin auf Seite 303 von 510.

“Im düsteren Schloss ihrer Ahnen wächst Aura Institoris inmitten eines Labyrinths endloser Gänge und Säle heran. Als ihr verhasster Vater, ein Alchimist, getötet wird, verliebt sie sich ausgerechnet in seinen Mörder – den mysteriösen Gillian. Sein Auftrag ist es, auch Aura zu ermorden. Doch Gillian stellt sich für sie gegen seinen Meister. Gemeinsam geraten die beiden zwischen die Fronten eines Krieges zwischen Unsterblichen, deren Hass die Jahrhunderte überdauert hat.” [Quelle]

 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
“Es gibt Momente, da sind die Hoffnungen so fordernd und die Vernunft so flüchtig, dass es unmöglich ist, feszustellen, wo die Wahrheit endet und das Wunschdenken seinen Anfang nimmt.”

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


Bin etwas schwer reingekommen, aber mittlerweile fliegen die Seiten nur so dahin. Die Geschichte ist unvorhersehbar. Echt toll!

4.  Würdest du gerne mal als ein Charakter Vorbild sein, was dann in einem Roman mitspielt? Also ich meine dein Namen, dein Aussehen oder wie du bist würden in einem Buch erscheinen. 

Also cool wäre das schon. Aber ich glaube, ich würde es auch komisch finden, wenn es wirklich gut getroffen ist bzw. der Charakter wirklich ich ist.

10 Kommentare

  1. Hallöchen Steffi!

    Also ich muss zugeben, dass mich "Die Alchimistin" so rein gar nicht reizt, aber sowas von überhaupt nicht. Ich hoffe aber trotzdem, dass du viel Spaß mit dem Buch hast.

    Ich kann mich mit Frage vier auch nicht so anfreunden, aber ich habe gerade beschlossen, dass ich ein echt guter Bösewicht wäre =)

    LG
    Anja

  2. Hallo Steffi 🙂
    Ich bin begeisterte Leserin von Kai Meyers Büchern und fand die Alchimistin richtig toll!:)
    Bin mal auf deine Meinung gespannt. 🙂

    Liebe Grüße und schöne Weihnachtsfeiertage!
    Nicole

  3. Hallo Steffi,

    ich muss endlich anfangen, etwas von Kai Meyer zu lesen. Ich lese immer wieder davon, wie toll alle seine Bücher finden und kann immer noch nicht mitreden. Das geht so nicht weiter. 2016 werde ich das endlich nachholen! 🙂

    Ich denke, es wäre mir nicht so wichtig, ob ich Vorbild für einen Buchcharakter wäre oder nicht. Ich würde lieber in einer Widmung oder Danksagung auftauchen. 🙂

    Gemeinsam Lesen auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

  4. Huhu Steffi!

    "Die Alchimistin" ist eines meiner Lieblingsbücher! Habe es vor mehreren Jahren gelesen und dieses Jahr auch die zwei Fortsetzungsbände verschlungen. Die neuen Cover sind echt schick, ich werde aber meine bunte Mischung von alten Covern behalten. 😉

    Meinen aktuellen Beitrag mit der Antwort auf die letzte Frage findest du hier. 😉

    LG Alica



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich freue mich wahnsinnig über jeden einzelnen Kommentar. Vielen Dank dafür! ♡
Natürlich beantworte ich jeden Kommentar und ich versuche auch einen Gegenbesuch zu machen.
Bei Fragen schreib mir am Besten eine eMail an angeltearz-liest@gmx.de.

Ich behalte mir das Recht vor beleidigende Kommentare oder Anfeindungen zu löschen. Alle anonymen Kommentare werden von mir kommentarlos gelöscht.