[Entdeckt] Bücherschrank in Henstedt-Ulzburg

18. September 2017 17 Kommentare
Bücherschrank in Henstedt-Ulzburg

Ich tausche total gerne Bücher.
Ich habe auch gerne einen Platz, wo ich meine aussortierten Bücher hinbringen kann. Also solche, die rebuy oder Momox oder oder oder nicht mehr ankaufen. Oder einfach einen Ort, wo ich selber mal stöbern kann.

Was für die einen die Bibliotheken sind, sind für mich Bücherschränke. Deswegen möchte ich nach und nach die Bücherschränke zeigen, die ich gefunden habe. Vielleicht kommst du auf dem Weg ja auch an ihm vorbei und magst mal schauen gehen.

Ich fange mal "klein" an und möchte dir den Bücherschrank zeigen, den wir hier im Ort haben. Ich war jetzt aber schon mehrfach dort. Ich habe selber schon Bücher reingestellt, aber auch schon Bücher mitgenommen.


Der Bücherschrank


Wo steht er?
Prunstwiete 2
24558 Henstedt-Ulzburg

Karte öffentlicher Bücherschränke

Zugänglich?
Tag und Nacht
Allerdings ist das Parken eher so lala. Er ist zwar öffentlich zugänglich, steht aber an einem Privatgrundstück. Mit dem Auto kann man entweder am Seitenrand der Nebenstraße oder man muss ein wenig laufen. Zu Fuß aber sehr gut erreichbar.

Bücherschrank in Henstedt-Ulzburg

Es ist ein umgebauter Kühlschrank.
Ich habe nicht schlecht geschaut, als ich ihn das erste Mal gesehen habe. Ich muss auch ehrlich sagen, dass ich ihn zuerst nicht unbedingt ansprechend fand. Feuchtigkeit plus Luftdicht plus Bücher... Jede Büchermaus weiß, was das für ein Buch bedeutet. Ein muffiger Geruch und mit Pech sogar leichter Schimmel. Und da er direkt auf dem Boden steht und auf keiner gepflasterten Stelle, ist schon irgendwie klar, dass er dreckig sein bzw. schnell Dreck ins Innere kommen könnte. Ungeschützt im Regen und überall aufgeweichter Boden aka Matsch.

Ich weiß aber mittlerweile, dass mein anfänglichen Sorgen unbegründet waren. Es ist weder sehr feucht drin noch dreckig. Okay, ein wenig Dreck bleibt nun mal nicht aus, bei den genannten Gründen. Aber ich denke, dass da jeder, der die Tür öffnet, selber schauen kann, dass es sauber bleibt. Da sollte jeder schon selber schauen, dass den armen Büchern nichts passiert. Da der Schrank auch schon länger steht, kann ich behaupten, dass es super klappt.

Bücherschrank in Henstedt-Ulzburg

Platz ist nicht so viel vorhanden, wie man schon sieht. Aber ich finde das besonders schön. Ich hocke mich gerne davor und stöber erstmal durch die Reihen. Lasse mich überraschen, was denn in den hinteren Reihen versteckt ist.

Beim letzten Mal stöbern habe ich auch ein schönes Buch gefunden. Ich hatte es hier schon in meinen Neuzugängen und auf Instagram schon gezeigt. Ich wollte es aber noch mal in dem Zusammenhang noch einmal zeigen. Denn meine neue Beute, ein Grisham, habe ich aus diesem Bücherschrank mitgenommen. Ich hatte leider keine Tasche dabei... Ich war also die, die mit Buch und zwei Hunden spazieren geht. Aber hey, Büchermäuse dürfen das gerne zeigen.

John Grisham "Touchdown"

Und wie findest du unseren "coolen" Bücherschrank?
Hast du auch einen Bücherschrank in der Nähe? Wenn du dir unsicher bist, dann schau mal bei Tobi vorbei. Er hat dort eine Karte mit öffentlichen Bücherschränken und sogar einer App.

Ich werde ab jetzt auf jeden Fall die Augen offen halten, ob ich wieder einen Bücherschrank finde, den ich dir zeigen kann.

Kommentare:

  1. Hey :)

    Ich bin mittlerweile auch totaler Fan von Bücherschränken! Ich habe zwar auch schon eher unschöne Sachen gehört (von wegen Ablage für Bücher, die wirklich in den Müll gehören), aber bis jetzt noch nicht erlebt. Ich war gerade erst letzte Woche bei meinem Lieblingsschrank hier (der ist eine aufgelassene Telefonzelle, deswegen in meinen Augen der sicherste Schrank), um ein paar Bücher dort zu lassen.

    Wenn ich einen finde, der mir gefällt, poste ich ihn meistens auf Instagram - letztens hat sogar mein Freund mal Modell gestanden (hat er aber nicht bemerkt, dass ich ihn fotografiert habe :D :D).

    Liebe Grüße
    Ascari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Ascari,
      gehört habe ich auch schon einiges, unschönes. Aber noch nie erlebt! GsD!
      Auf Insta poste ich das auch gerne immer noch, aber ich würde gerne mehr auf meinem Blog bündeln, als vereinzelt in den Social Media. :)

      Löschen
  2. Hallo :)

    ich hab auch schon den Bücherschrank bei mir in der Nähe besucht (und darüber geschrieben), allerdings war das ziemlich ernüchternd. Bei dem hier gibt es wenigstens ein wenig mehr Auswahl, bei uns waren nur ziemlich alte (und auch bissl kaputte) Bücher drin und es kam mir vor, als ob er nicht mehr so gepflegt werden würde D:
    Aber ich mag noch die anderen besuchen, die hier zu finden sind. Sind zwar alle ein Stückchen weiter, aber ich hab da richtig Lust drauf.

    Deswegen finde ich es auch spannend, was du für Bücherschränke dann findest :D

    Liebe Grüße,
    kohoho

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      oh da komme ich gerne mal bei dir schauen. :) Das ist wirklich schade, dass er nicht gepflegt wird. :(
      Ich finde das auch total cool. Ich werde bald auf jeden Fall ein wenig schauen fahren. ;)

      Löschen
  3. Hallo Steffi,

    ich mag Bücherschränke auch sehr gerne, kenne aber nur einen, in dem es nicht nur Schrott gibt. Und der ist von der Sparkasse organisiert.
    Es gibt hier, vom Aussehen her, einen richtig tollen. Ähnlich wie eine Telefonzelle, aber nur größer. Aber da liegen leider meistens nur Uraltschränke.
    Was es seit kurzem hier in der Stadt gibt, kleine Regal, wo man Sachen reinglegen kann, die man nicht mehr braucht. Aber -sehr intelligent - hat dieses Regal kein Dach. Letztens hat jemand viele tolle Grüffelo Bücher reingestellt, alle durchässt. 😢

    Den Kühlschrank find eich ganz witzig. Auf den ersten Blick nicht so attraktiv, aber von innen sieht er ganz gut aus.

    Auf weitere gute Funde! :D
    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lilly,
      in Sparkassen wird das wirklich viel gemacht. Das wäre mal was für unsere... ;)
      Aber auch uralte Bücher finde ich richtig spannend. Ich mag so alte Bücher total gerne.
      Oh nein, das zerreißt das kleine Bücherherz ja regelrecht. :(

      Löschen
  4. Hallo liebe Steffi,
    bei uns wachsen die Bücherschränke momentan wie die Schwammerl aus dem Boden und ich bin BEGEISTERT!!! In Österreich sind wir ja normaler Weise immer ein wenig hinten...;)
    Wir haben nun einen in Melk (10 km von mir), wo es allerdings eher Bücher gibt, die man schon mehr als Antiquariat bezeichnen kann. Leider nicht so prickelnd.. Aber in meinem kleinen Ort gibt es auch seit kurzem einen...nur weiß das fast noch niemand, da er eher versteckt in einem Bauernhaus ist. Dort gibt es zwar "Ab Hof" Produkte und man muss durch die Tür...dann steht dort ein GROSSES Regal und ich bin wirklich begeistert! Es sind sogar extra Boxen, damit die Bücher in Genres unterteilt werden können und die Bücher sind gut und relativ neu (Der 100jährige, der aus dem Fenster stieg, Das Parfum, Immer wenn es Sterne regnet von Susanna Ernst...diese Bücher hat sich meine Tochter mitgenommen!). Nun hat auch in der Nachbargemeinde einer am Samstag eröffnet! Dort ist "meine" Bücherei und da ich diese morgen besuchen werde, werde ich mir auch den Bücherschrank (hier ist es die übliche Telefonzelle) ansehen.
    Den Kühlschrank finde ich echt witzig! Habe ich noch nie gesehen =)
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Martina,
      da wäre ich aber auch begeistert. ;)
      Das Regal hört sich richtig toll an. Da könnte ich stundenlang stöbern.
      Du hast das so gut mit den ganzen tollen Schränken. ♡

      Löschen
  5. Hallo Steffi,

    ich finde es auch sehr praktisch, dass es Bücherschränke gibt. Wenn sie denn halbwegs ordentlich sind. Bei uns gibt es mehrere, aber nicht alle sehen toll aus. Einer wurde von den Rotariern direkt vor einer Uni-Bib aufgestellt, daher ist der eigentlich immer recht in Ordnung. In einem anderen Stadtteil gibt es eine Telefonzelle, die zwar trocken und so weiter ist, aber da finde ich den Zustand vieler Bücher katastrophal. Und ich bin da eigentlich nicht so pingelig :D

    Der Kühlschrank sieht auf jeden Fall toll aus. Da macht das Stöbern sicher Spaß :)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Julia,
      ich habe schon öfters gehört, dass teilweise "Müll" reingelegt werden soll. Ich verstehe das nicht, dass das überhaupt gemacht wird. Ein wenig mitdenken schadet ja nicht... ;)

      Löschen
  6. Hallo Steffi,
    dein Bücherschrank ist ja echt ne coole Sache! Wir haben tatsächlich auch seit einigen Monaten so ein tolles Teil, sogar gestiftet von innogy und garantiert regendicht ;-)
    Ich habe schon oft Bücher dort hineingelegt und auch ab und zu etwas gefunden, allerdings nicht so tolle Beute gemacht wie du...Wolkendämmerung gibt es ja sogar auch bei dir, wow!!
    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wolkendämmerung waren nur Leseproben. ;) Soll ich dir eins holen und zuschicken?
      Hihi, ja der ist bestimmt wasserdicht. :D Ich denke, der muss sich noch entwickeln und dann sind bestimmt auch tolle Bücher drin.

      Löschen
  7. Hey Steffi,

    ich habe noch nie einen Bücherschrank gesehen :D Aber der Standort von diesem hier ist super, da ich im Dezember nach Kaki ziehe :D Dann sind wir quasi Ortsnachbarn :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Ist ja cool! Dann können wir uns ja mal treffen. :)
      In Kaki steht auch ein Schrank. Direkt am Bahnhof. Bei dem war ich allerdings noch nicht.

      Löschen
    2. Das können wir dann sehr gern machen :) Dann muss ich da dann mal schauen, wenn ich das nächste mal hoch fahre :)

      Löschen
  8. Hy!

    Bei uns gibt es auch einen Bücherschrank und ich habe ihn schon oft genutzt. Alte Bücher von mir rein, gesöbert und neue wieder mit. Ich finde so einen Bücherschrank eine gute Sache.

    lg backmausi81

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Backmausi,
      danke für deinen lieben Kommentar. :)
      Ich bin da ganz auf deiner Seite! Ich finde Bücherschränke auch großartig!

      Löschen

Ich freue mich wahnsinnig über jeden einzelnen Kommentar. Vielen Dank dafür! ♡
Natürlich beantworte ich jeden Kommentar und ich versuche auch einen Gegenbesuch zu machen.
Bei Fragen schreib mir am Besten eine eMail an angeltearz-liest@gmx.de.

Ich behalte mir das Recht vor beleidigende Kommentare oder Anfeindungen zu löschen. Alle anonymen Kommentare werden von mir kommentarlos gelöscht.