[Vorstellung] Der goldene Kompass von Philip Pullmann

17. Juni 2017 3 Kommentare

In meinen Bücherregalen stehen viele Bücher. Bücher, die ich vor Ewigkeiten gelesen habe.
Ich finde, das auch bereits gelesenen Bücher es wert sind, erwähnt zu werden. In unregelmäßigen Abständen zeige ich dir eins der Bücher. Vielleicht ist das eine oder andere Buch dabei, das dir zusagt und dadurch auf deine Wunschliste wandert.


Der goldene Kompass von Philip Pullmann


Autor: Philip Pullmann | Titel: Der goldene Kompass | Verlag: Carlsen Verlag
Originaltitel: His Dark Materials | Übersetzt von: Wolfram Ströle, Andrea Kann
Reihe: Band 1 | Seitenanzahl: 464 | Genre: Fantasy, Jugendbuch (ab 12 Jahren)
ISBN: 9783551583406 | Erscheinungsdatum: 29.09.2011
Hardcover, Taschenbuch, eBook | Preis: 19,99 EUR (HC)

kaufen beim Verlag | kaufen bei Amazon*

Kurzfassung


"Lyra lebt in einem College in Oxford und bekommt eines Tages Besuch von ihrem Onkel Asriel, der dort für eine Expedition in den hohen Norden werben will. Er zeigt den Wissenschaftlern unglaubliche Bilder von dem, was er dort zu finden glaubt: eine ganz andere, fantastische Welt! Kurz nach seiner Abreise geschehen merkwürdige Dinge: Ein Kind nach dem anderen verschwindet. Ob das etwas mit der Expedition zu tun hat? Als es auch Lyras besten Freund betrifft, macht sie sich selbst auf in den Norden und findet tatsächlich die Brücke zwischen den Welten. Mutig wagt sie den ersten Schritt …"

Die Buchreihe


Band 1 - Der goldene Kompass
Band 2 - Das Magische Messer
Band 3 - Das Bernstein-Teleskop


His Dark Materials von Philip Pullman



*Affilinet: Wenn du den Link nutzt, bekomme ich eine Kleinigkeit dafür.


Kommentare:

  1. Hey!

    Ich LIEBE diese Trilogie!!! ♥ Sie gehört zu meinen absoluten Lieblingsreihen und gerade in den letzten Wochen hab ich sie endlich wieder mal gelesen. Das letzte Mal war schon ewig her ... ich kann sie auch nur jedem empfehlen, ich find die großartig!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Reihe gehört auch zu denen, die ich unbedingt mal rereaden möchte.
      Ich finde es im Übrigen ganz schrecklich, wie sie den ersten Band verfilmt haben. Das passt so gar nicht.

      Löschen
  2. Oh, die Reihe habe ich auch verschlungen! Die muss man als Fantasyfan eigentlich unbedingt gelesen haben. <3

    Die Verfilmung fand ich leider auch nicht gut, aber das ist ja leider oft der Fall. :-/

    LG Sam

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wahnsinnig über jeden einzelnen Kommentar. Vielen Dank dafür! ♡
Natürlich beantworte ich jeden Kommentar und ich versuche auch einen Gegenbesuch zu machen.
Bei Fragen schreib mir am Besten eine eMail an angeltearz-liest@gmx.de.

Ich behalte mir das Recht vor beleidigende Kommentare oder Anfeindungen zu löschen.
Aus gegebenen Anlass werden außerdem alle anonymen Kommentare gelöscht.