[Rezension] Sumerland - Prinz Zazamael von Johannes Ulbricht

31. Mai 2017 2 Kommentare
Sumerland - Prinz Zazamael von Johannes Ulbricht

Autor: Johannes Ulbricht | Titel: Sumerland - Prinz Zazamael | Verlag: Panini Books
Originaltitel: - | Übersetzt von: -
Reihe: Band 2 | Seitenanzahl: 368 | Genre: Fantasy, Games
ISBN: 9783833233708 | Erscheinungsdatum: 23.08.2016
Taschenbuch, eBook | Preis: 14,99 EUR (TB)

kaufen beim Verlag | kaufen bei Amazon*
Leseprobe Infos zum Autor | Spiel zum Buch


Gemeinsam Lesen #86

30. Mai 2017 11 Kommentare
Logo Gemeinsam Lesen


"Gemeinsam Lesen" ist ein Projekt von Schlunzenbücher.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese aktuell "Der Schwarze Thron 1 - Die Schwestern" von Kendra Blake. Und ich bin auf der Seite 30 von 448.

"Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin. Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, aber nur eine wird ihn besteigen können. Mirabella, Katharine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren - doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten. Vorher aber müssen sie ein grausames Ritual bestehen. Es ist ein Kampf um Leben und Tod - er beginnt in der Nacht ihres sechzehnten Geburtstages …"
[Quelle]


Montagsfrage #95

29. Mai 2017 4 Kommentare
Logo Montagsfrage




Das Buchfresserchen fragt an jedem Montag und diese Woche möchte sie wissen:

Welche Bücherwelten magst du am liebsten und wieso?


[New in 2017] 21. KW

28. Mai 2017 0 Kommentare
Die Dämonenakademie, Taran Matharu, Maze-Runner, James Dashner

Die letzten zwei Wochen waren recht ruhig bei mir was Neuzugänge angeht. Die tollen Neuerscheinungen kommen erst bald. Und zum Shoppen hatte ich auch nicht viel Zeit, weil wir nur an unserer Terrasse gewerkelt haben. #teufelskreis
Aber Neuzugänge gibt es trotzdem.

"Die Auserwählten"-Trilogie habe ich bei Lina von Lina's BücherTraumWelt gewonnen. Nochmal vielen, vielen Dank dafür. Ich freue mich schon sehr darauf sie zu lesen.

Hast du schon eins der Bücher gelesen?


Gebloggt #1

27. Mai 2017 6 Kommentare
Ich mag diese Art von Blogbeiträge total gerne, wo man Verlinkungen zu anderen Blogbeiträgen zusammengetragen hat. Blogbeiträge, die man gerne gelesen hat und die man unbedingt weiterempfehlen möchte. #miteinanderstattgegeneinander

Einmal im Monat - ich setze hier jetzt einfach mal den letzten Samstag im Monat an - möchte ich einen Beitrag online schicken und dabei Blogbeiträge aus der Bloggerwelt zeigen. Also lass uns stöbern gehen.
Gebloggt - lass uns stöbern gehen

[Rezension] Sumerland - Prinzessin Serisada von Johannes Ulbricht

25. Mai 2017 0 Kommentare

Autor: Johannes Ulbricht | Titel: Sumerland - Prinzessin Serisada | Verlag: Panini Books
Originaltitel: - | Übersetzt von: -
Reihe: Band 1 | Seitenanzahl: 352 | Genre: Fantasy, Games
ISBN: 9783833233555 | Erscheinungsdatum: 23.08.2016
Taschenbuch, eBook | Preis: 14,99 EUR (TB)

Leseprobe Infos zum Autor | Spiel zum Buch


[Rezension] Stormheart - Die Rebellin von Cora Carmack

24. Mai 2017 3 Kommentare

Autor: Cora Carmack | Titel: Stormheart - Die Rebellin | Verlag: Oetinger
Originaltitel: Roar | Übersetzt von: Alexandra Rak, Birgit Salzmann
Reihe: Band 1 | Seitenanzahl: 464 | Genre: Fantasy, Jugendbuch
ISBN: 9783789104053 | Erscheinungsdatum: 22.05.2017
Hardcover, eBook | Preis: 19,99 EUR (HC)

Leseprobe Infos zur Autorin


Gemeinsam Lesen #85

23. Mai 2017 8 Kommentare
Logo Gemeinsam Lesen


"Gemeinsam Lesen" ist ein Projekt von Schlunzenbücher.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese aktuell "Sumerland - Prinzessin Serisada" von Johannes Ulbricht. Und ich bin auf der Seite 273 von 352.

"Wo Realität, Spiel und Fiktion sich vermischen, liegt irgendwo Sumerland. Im Olympiapark München können Besucher mithilfe einer App magische Symbole aufspüren, die an verschiedenen Orten im Parkgelände versteckt sind. Die Geschichte – und damit der Roman – zu diesem Rätsel handelt von einer fantastischen Wirklichkeit, die hinter der Illusion unserer Alltagswelt verborgen liegt. In "Wahrheit" irren wir alle in einer babylonischen Turmstadt umher, gelenkt von einem Zentralcomputer, der uns in einer Scheinwelt gefangen hält."

Montagsfrage #94

22. Mai 2017 13 Kommentare
Logo Montagsfrage




Das Buchfresserchen fragt an jedem Montag und diese Woche möchte sie wissen:

Wurdest du schonmal gespoilert? Hast du wegen eines Spoilers ein Buch mal nicht zu Ende gelesen?


[Rezension] Ich wollte nur, dass du noch weißt ... von Emily Trunko

20. Mai 2017 6 Kommentare
 Ich wollte nur, dass du noch weißt ... von Emily Trunko

Autor: Emily Trunko | Titel: Ich wollte nur, dass du noch weißt ... Nie verschickte Briefe | Verlag: Loewe Verlag
Originaltitel: Dear My Blank - Secret Letters Never Sent | Übersetzt von: Nadine Mannchen
Reihe: - | Seitenanzahl: 192 | Genre: Jugendbuch
ISBN: 9783785586082 | Erscheinungsdatum: 13.02.2017
Hardcover, eBook | Preis: 14,95 EUR (HC)



[Vorstellung] Eragon von Christopher Paolini

19. Mai 2017 2 Kommentare

In meinen Bücherregalen stehen viele Bücher. Bücher, die ich vor Ewigkeiten gelesen habe.
Ich finde, das auch bereits gelesenen Bücher es wert sind, erwähnt zu werden. In unregelmäßigen Abständen zeige ich dir eins der Bücher. Vielleicht ist das eine oder andere Buch dabei, das dir zusagt und dadurch auf deine Wunschliste wandert.


Eragon von Christopher Paolini

[Rezension] The Girl Before von JP Delaney

18. Mai 2017 5 Kommentare

Autor: JP Delaney | Titel: The Girl Before - Sie war wie du. Und jetzt ist sie tot. | Verlag: Penguin Verlag
Originaltitel: The Girl Before | Übersetzt von: Karin Dufner
Reihe: - | Seitenanzahl: 400 | Genre: Thriller
ISBN: 9783328100997 | Erscheinungsdatum: 25.04.2017
Broschur, eBook | Preis: 16,00 EUR



[Rezension] New York Diaries - Phoebe von Ally Taylor

17. Mai 2017 0 Kommentare

Autor: Ally Taylor | Titel: New York Diaries - Phoebe | Verlag: Droemer Knaur
Originaltitel: - | Übersetzt von: -
Reihe: Band 3 | Seitenanzahl: 304 | Genre: Liebesgeschichte
ISBN: 9783426519417 | Erscheinungsdatum: 03.04.2017
Taschenbuch, eBook | Preis: 9,99 EUR


Gemeinsam Lesen #84

16. Mai 2017 19 Kommentare
Logo Gemeinsam Lesen


"Gemeinsam Lesen" ist ein Projekt von Schlunzenbücher.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese aktuell "Stormheart - Die Rebellin" von Cora Carmack. Und ich bin auf der Seite 21 von 464.

"Blicke dem Sturm in die Seele und finde dein Herz! Von der jungen Königstochter Aurora wird erwartet, dass sie ihre besonderen Fähigkeiten nutzt, um ihr Volk vor den zerstörerischen Stürmen zu schützen. Was keiner weiß: Noch hat Aurora diese Fähigkeiten nicht. Um ihr Geheimnis zu wahren, scheint eine arrangierte Heirat der einzige Ausweg. Doch bevor es dazu kommt, flieht sie aus dem Palast und schließt sich einer Gruppe von Sturmjägern an. Während sie eine ganz besondere Verbindung zu Stürmen findet, läuft sie Gefahr, ihr Herz zu verlieren."

Montagsfrage #93

15. Mai 2017 12 Kommentare
Logo Montagsfrage




Das Buchfresserchen fragt an jedem Montag und diese Woche möchte sie wissen:

Gibt es ein Buch, dass du früher richtig gern mochtest, aber inzwischen nicht mehr?


[New in 2017] 19. KW

14. Mai 2017 2 Kommentare

Eigentlich sind das die Neuzugänge der letzten 2 Wochen. Letzten Sonntag hatte ich keine Lust für ein Buch einen Post zu machen.
"Die Rache" habe ich bei der lieben Nicole gewonnen, im Rahmen des "Welttag des Buches". Danke noch mal, meine Liebe! 
Die anderen beiden Bücher sind Rezensionsbücher. Ich freue mich schon sehr alle zu lesen.

Hast du schon eins der Bücher gelesen?

[Rezension] Pflanzenmilch selber machen von Svantje Lund und Mona E. Lau

13. Mai 2017 2 Kommentare
Pflanzenmilch selber machen von Svantje Lund und Mona E. Lau

Autor: Svantje Lund und Mona E. Lau
Titel: Pflanzenmilch selber machen
Originaltitel: -
Übersetzt von: -
Reihe: -
Seitenanzahl: 60
Verlag: Butze Verlag
ISBN: 9783940611505
Genre: Sachbuch
Erscheinungsdatum: 12.05.2017
Ringbuch im DIN A6-Format
Preis: 8,95 EUR
kaufen beim Verlag | kaufen bei Amazon*

Leseprobe | Infos zur Autorin (Svantje Lund  / Mona E. Lau)


Kurzfassung


"Sie suchen nach einer gesunden Alternative zu tierischer Milch, die Sie auch im Kaffee genießen oder zur Herstellung von Dips und süßen Leckereien verwenden können?

Aus Kokosnuss, Mandeln, Macadamianüssen, Hanf aber auch aus Getreide, Samen, Sojabohnen und mehr kann jeder, der einen Mixer und einen Nussmilchbeutel besitzt, ganz einfach Pflanzenmilch selber machen. Rezepte, Tipps, was an den Zutaten so besonders ist und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung sind in dieser Lektüre anschaulich zusammengefasst: Ein Rezeptbüchlein, das nicht nur Veganern und Menschen mit Laktoseintoleranz Appetit auf pflanzliche »Milch« machen möchte.

Lassen Sie sich von den Grundrezepten und Varianten zu eigenen Kreationen inspirieren. Entdecken Sie ihre Lieblingspflanzenmilch und probieren Sie sich nach und nach durch die einzelnen Rezepte."
[Quelle]

[Vorstellung] Die Tribute von Panem von Suzanne Collins

12. Mai 2017 2 Kommentare

In meinen Bücherregalen stehen viele Bücher. Bücher, die ich vor Ewigkeiten gelesen habe.
Ich finde, das auch bereits gelesenen Bücher es wert sind, erwähnt zu werden. In unregelmäßigen Abständen zeige ich dir eins der Bücher. Vielleicht ist das eine oder andere Buch dabei, das dir zusagt und dadurch auf deine Wunschliste wandert.


Die Tribute von Panem von Suzanne Collins

[Rezension] Blutige Fesseln von Karin Slaughter

11. Mai 2017 1 Kommentar

Autor: Karin Slaughter
Titel: Blutige Fesseln
Originaltitel: The Kept Woman
Übersetzt von: Fred Kinzel
Reihe: Band 8
Seitenanzahl: 512
Verlag: HarperCollins
ISBN: 9783959670517
Genre: Thriller
Erscheinungsdatum: 31.10.2016
Hardcover, Taschenbuch, eBook
Preis: 22,00 EUR (HC)
kaufen beim Verlag | kaufen bei Amazon*



Kurzfassung


"Es ist der persönlichste Fall in Will Trents Laufbahn. Das spürt der Ermittler schon in dem Moment, als er das leer stehende Lagerhaus betritt und die Leiche entdeckt – die Leiche eines Ex-Cops. Blutige Fußabdrücke weisen auf ein zweites Opfer hin. Eine Frau. Von ihr fehlt jede Spur. Das Brisante: Gegen den prominenten Eigentümer des Lagerhauses ermittelt Will bereits seit einem halben Jahr wegen Vergewaltigung. Erfolglos! Als am Tatort zudem ein Revolver gefunden wird, der auf Wills Noch-Ehefrau Angie zugelassen ist, ahnt er, dass dies ein Spiel auf Leben und Tod wird."
[Quelle]


[Getestet] Vivadogs - Die Abo-Box für Hunde

10. Mai 2017 3 Kommentare
Abo-Boxen sind ja nun in aller Munde. Ich glaube, jeder hat wenigstens einmal mit dem Gedanken gespielt eine Box zu abonnieren. Gerade die Buch-Boxen finde ich ja immer sehr genial und ich überlege wirklich ob ich eine abonniere. Ich kann mich aber ehrlich nicht entscheiden, welche es sein soll.

Aber darum geht es jetzt nicht. Ich bzw. eher meine Hunde hatten die Chance eine Box auszuprobieren. Vielen, vielen Dank an das Team von Vivadogsfür die Möglichkeit!
Wie meine Hunde und ich die Box fanden?

Vivadogs - Die Abo-Box für Hunde

Gemeinsam Lesen #83

9. Mai 2017 12 Kommentare
Logo Gemeinsam Lesen


"Gemeinsam Lesen" ist ein Projekt von Schlunzenbücher.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese aktuell "Blutige Fesseln" von Karin Slaughter. Und ich bin auf der Seite 297 von 512.

"Es ist der persönlichste Fall in Will Trents Laufbahn. Das spürt der Ermittler schon in dem Moment, als er das leer stehende Lagerhaus betritt und die Leiche entdeckt – die Leiche eines Ex-Cops. Blutige Fußabdrücke weisen auf ein zweites Opfer hin. Eine Frau. Von ihr fehlt jede Spur. Das Brisante: Gegen den prominenten Eigentümer des Lagerhauses ermittelt Will bereits seit einem halben Jahr wegen Vergewaltigung. Erfolglos! Als am Tatort zudem ein Revolver gefunden wird, der auf Wills Noch-Ehefrau Angie zugelassen ist, ahnt er, dass dies ein Spiel auf Leben und Tod wird."

Montagsfrage #92

8. Mai 2017 8 Kommentare
Logo Montagsfrage




Das Buchfresserchen fragt an jedem Montag und diese Woche möchte sie wissen:

Besitzt du eine (oder mehrere) Schmuckausgabe/n von bestimmten Büchern?


[Rezension] The Ark von Patrick S. Tomlinsons

7. Mai 2017 0 Kommentare
The Ark von Patrick S. Tomlinsons

Autor: Patrick S. Tomlinsons
Titel: The Ark - Die letzte Reise der Menschheit
Originaltitel: The Ark
Übersetzt von: Markus Mäuerer
Reihe: -
Seitenanzahl: 416
Verlag: Droemer Knaur
ISBN: 9783426520482
Genre: Science Fiction, Thriller
Erscheinungsdatum: 03.04.2017
Taschenbuch, eBook
Preis: 9,99 EUR (TB)
kaufen beim Verlag | kaufen auf Amazon*



Kurzfassung


"Nachdem die Erde zerstört wurde, sind die letzten 50.000 Menschen auf einem gewaltigen Raumschiff, der „Arche", unterwegs zum nächsten bewohnbaren Planeten. Beinahe hundert Jahre hat die Reise bereits gedauert, erst die jetzige Generation von Bewohnern soll die Ankunft erleben. Das Leben an Bord ist streng reglementiert, jeder Bewohner ist über ein Implantat jederzeit zu orten. Dennoch verschwindet der brillante junge Wissenschaftler Edmond Laraby spurlos – und wird kurz darauf tot aufgefunden. "Selbstmord", heißt es von offizieller Stelle, doch Detective Bryan Benson hegt Zweifel: Was hat es mit den Aufnahmen von Tau Ceti auf sich, die Laraby ausgewertet hat? Und wie hängt eine Geheimorganisation, deren Mitglieder sich durch Vortäuschen des eigenen Todes der Überwachung entzogen haben, in der Sache mit drin?"
[Quelle]


[Vorstellung] Harry Potter und der Stein der Weisen von Joanne K. Rowling

6. Mai 2017 0 Kommentare

In meinen Bücherregalen stehen viele Bücher. Bücher, die ich vor Ewigkeiten gelesen habe.
Ich finde, das auch bereits gelesenen Bücher es wert sind, erwähnt zu werden. In unregelmäßigen Abständen zeige ich dir eins der Bücher. Vielleicht ist das eine oder andere Buch dabei, das dir zusagt und dadurch auf deine Wunschliste wandert.



[Tag] The Versatile Blogger Award

5. Mai 2017 11 Kommentare

Bei diesem TAG geht es nicht um die Beantwortung verschiedener Fragen, sondern um 7 Fakten über sich selbst – somit sind die Regeln mehr als einfach:

- Danke dem Blogger, der dich nominiert hat
- Verrate 7 Fakten über dich
- Nominiere andere Blogger

Okay, danke schön liebe Kerstin und liebe Janna fürs Nominieren. Ich versuche mich mal nicht ganz so "nackig" zu machen, aber persönlich wird es trotzdem sehr. Denn ich werde mal was schreiben, was ich vorher noch nicht gemacht habe.

[Rezension] Das Nest von Cynthia D'Aprix Sweeney

4. Mai 2017 0 Kommentare

Autor: Cynthia D'Aprix Sweeney
Titel: Das Nest
Originaltitel: The Nest
Übersetzt von: Nicolai von Schweder-Schreiner
Reihe: -
Seitenanzahl: 410
Verlag: Klett-Cotta
ISBN: 9783608980004
Genre: Gegenwartsliteratur
Erscheinungsdatum: 2016
Hardcover, eBook
Preis: 19,95 EUR (HC)
kaufen beim Verlag | kaufen auf Amazon*



Kurzfassung


"Melody, Jack, Bea und Leo sind Geschwister. Sie sind in ihren Vierzigern, stehen mitten im Leben und sie haben immer gewusst, sie würden eines Tages erben. Aber was, wenn die Erbschaft ausbleibt? Ein warmherziger, humorvoller und scharfsinniger Roman darüber, wie der Kampf ums Geld Lebensentwürfe und Familien durcheinanderbringen kann."
[Quelle]


Mein Lesemonat April 2017

3. Mai 2017 2 Kommentare
Ja doch, mit dem April bin ich echt zufrieden. Meine Freizeit war mal wieder echt rar, aber ich habe einfach jeden Moment genutzt und wenigstens ein paar Seiten gelesen. Hat ganz gut geklappt und ich konnte zwischendurch mal den Kopf frei bekommen.

J. R. Ward, Der Marsianer, John Katzenbach, Laura Newman, Jennifer Estep

Gemeinsam Lesen #82

2. Mai 2017 4 Kommentare
Logo Gemeinsam Lesen


"Gemeinsam Lesen" ist ein Projekt von Schlunzenbücher.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese aktuell "Das Nest" von Cynthia D'Aprix Sweeney. Und ich bin auf der Seite 364 von 410.

"Melody, Jack, Bea und Leo sind Geschwister. Sie sind in ihren Vierzigern, stehen mitten im Leben und sie haben immer gewusst, sie würden eines Tages erben. Aber was, wenn die Erbschaft ausbleibt? Ein warmherziger, humorvoller und scharfsinniger Roman darüber, wie der Kampf ums Geld Lebensentwürfe und Familien durcheinanderbringen kann."



[Auslosung - Blogger schenken Lesefreude] Gewinne eins von zwei Büchern

1. Mai 2017 3 Kommentare
Bis heute Abend 18 Uhr hattest du Zeit in den Lostopf für eins oder beide Bücher meines Gewinnspiels. Ich freue mich so sehr, dass so Viele mitgemacht haben. Ich hätte mit der Masse gar nicht gerechnet. Vielen, vielen Dank an Alle!

Und jetzt möchte ich dich auch nicht mehr länger auf de Folter spannen.
Die Gewinner sind

"Schwarze Tränen" von Thomas Finn
Mikka

"Hello Kitty muss sterben" von Angela S. Choi
Lagoona


Herzlichen Glückwunsch!
eMails an euch Beide werden gleich im Anschluss noch rausgehen.

Das wird ganz sicherlich nicht das letzte Gewinnspiel gewesen sein, deswegen bitte nicht traurig sein!

Montagsfrage #91

3 Kommentare
Logo Montagsfrage




Das Buchfresserchen fragt an jedem Montag und diese Woche möchte sie wissen:

Führst du Leselisten (egal welcher Art)? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht? Wie sehen diese Listen aus?