[Sightseeing] In Leipzig unterwegs

20. April 2017 | 2 Kommentare
Während unseres Messeaufenthaltes haben wir, also meine Mutti und ich, die Innenstadt von Leipzig noch etwas angeschaut. Gut 2 Stunden waren wir an dem Abend noch unterwegs.

Unser Hotel war das "B&B Hotel Leipzig City". Ich finde diese Kettenhotels gar nicht so schlecht. Die haben alles, was man braucht und sind günstig. Vor allem liegt das Hotel mitten in der Fußgängerzone von Leipzig. Man braucht nicht mal 5 Minuten zu Fuß zum Hauptbahnhof oder zur Tram. Idealer kann ein Hotel nicht liegen!

An diesem Abend habe ich meiner Mutter das indische Essen näher gebracht. Ich hatte 2016 bereits dort gegessen und war begeistert. Das "Masala" im Hauptbahnhof ist unglaublich lecker, günstig und hat super liebes Personal. Ich war wieder total begeistert davon! Und meine Mutter konnte ich überzeugen, dass indisches Essen auch wirklich gut ist. Und nicht scharf, wie man immer denkt.


Dann sind wir einfach losgezogen, die Fußgängerzone rauf. Da meine Mutter als Küsterin arbeitet, war natürlich klar, dass wir in die "Nikolaikirche" mussten. Sie liegt ja auch praktisch neben unserem Hotel. Leider konnten wir nicht so lange schauen, weil sie schließen wollten. Schade eigentlich!

Aber wir sind dann weiter gegangen und haben uns die ganzen alten Gebäude angeschaut. Wunderschöne, sehr große Gebäude. Ich finde es toll, dass sie aufrechterhalten werden. Und neben den alten Gebäuden sind neue, moderne Gebäude. Leipzig einen Charme, der seinen Ruf gar nicht gerecht wird. Ich war auf jeden Fall sehr begeistert!


Dann waren wir noch in der "Thomaskirche". Was für eine Kirche! Da war selbst ich baff und ich bin sonst nicht so der Kirchenmensch. Aber meine Mutti musste natürlich schauen gehen. Innen in der Kirche übte der Chor und einige Leute standen unten und lauschten. Hier haben wir auch beide jeder eine Gedenkkerze angezündet. Die ganze Stimmung passte einfach.
Ich würde dir gerne ein Foto zeigen, aber wegen dem Copyright-Kram lass ich es lieber. 

Aber wenn du mal in Leipzig bist, dann schau dir diese wundervolle Kirche an. Sie steckt voller Geschichte und ist innen, wie auch außen, richtig toll.


Leipzig ist eine unglaublich tolle Stadt. Das hätte ich nicht erwartet!
Ich bin sicherlich nicht das letzte mal auf Sightseeing-Tour hier gewesen.


Die angegebenen Links sind meine persönliche Meinungen und Erfahrungen, die ich mit dir teilen möchte. Es gibt keine Zusammenarbeit!!

Kommentare:

  1. Hübscher Trip! ;) Ich liebe Leipzig ja auch, und bin viel zu selten dort, obwohl es nur 2 Std mit dem Zug sind... aber ich finde es immer wieder schön dort.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! :)
      Ich jetzt das erste Mal in Leipzig so richtig in der Innenstadt. Muss noch mal hin, denn ich muss meinem Mann noch alles zeigen. :D

      Löschen

Ich freue mich wahnsinnig über jeden einzelnen Kommentar. Vielen Dank dafür! ♡
Natürlich beantworte ich jeden Kommentar und ich versuche auch einen Gegenbesuch zu machen.
Bei Fragen schreib mir am Besten eine eMail an angeltearz-liest@gmx.de.

Ich behalte mir das Recht vor beleidigende Kommentare oder Anfeindungen zu löschen.
Aus gegebenen Anlass werden außerdem alle anonymen Kommentare gelöscht.