Montagsfrage #90

24. April 2017 7 Kommentare
Logo Montagsfrage




Das Buchfresserchen fragt an jedem Montag und diese Woche möchte sie wissen:

Das erste Quartal des Jahres ist fast vorüber, wie viel hast du schon gelesen und welche Bücher sind dir besonders im Gedächtnis geblieben?



Ich lese aktuell schon das 31. Buch in diesem Jahr. Verrückt! Hatte zwar die monatlichen Zahlen aufgeschrieben, aber noch nicht nachgezählt bzw. zusammengerechnet.
Eigentlich gibt es viele Bücher, die mir im Gedächtnis geblieben sind, wenn nicht sogar alle.

"Der Marsianer - Rettet Mark Watney" von Andy Weir wollte ich schon immer mal lesen, weil ich den Film so gerne mag. "Dämonentochter - Verlockende Angst" von Jennifer L. Armentrout fand ich richtig genial und ich muss die Reihe einfach weiter lesen! Arne Ahlert mit "Moonatics" war schon sehr interessant. Und natürlich den letzten Band der genialen Trilogie "Bitter & Sweet - Verlorene Welt" von Linea Harris.
Das sind aber nur Beispiele. Eigentlich könnte ich über jedem Buch meiner Leseliste was erzählen.


Und welches Buch oder Bücher ist/sind es bei dir?




Das könnte dir auch gefallen

Kommentare:

  1. Ich hab die Hörbuch-Version des Marsianer angehört (allerdings schon letztes Jahr) und auch den Film gesehen und fand beides toll. Kein Wunder, dass Dir diese Geschichte noch im Gedächtnis geblieben ist, das war bei mir auch so.

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Steffi,

    die Thriller Ragdoll von Daniel Cole, Eric von Marco Monetha und Korrosion von Peter Beck sind mir besonders im Gedächtnis geblieben und sie haben dort einen besonderen Platz eingenommen. Doch ich muss gestehen, am meisten beeindruckt haben mich Der letzte Überlebende von Sam Pivnik, Trümmerkind von Mechtild Borrmann und die Nachtigall von Kristin Hannah. Drei Bücher die sich thematisch mit dem zweiten Weltkrieg befassen und mich wirklich unendlich beeindruckt und berührt haben.

    Inzwischen habe ich bereits mehr als dreißig Bücher gelesen, ganz irre, wenn man diese solo Zahl betrachtet. Ich hoffe, dass sich in diesem Jahr noch einige beeindruckende Bücher zu meinen bisherigen Highlights gesellen, bin da aber sehr guter Dinge, denn es scheint, als hätte ich in diesem Jahr ein besonders gutes Händchen.

    Liebe Grüße

    Nisnis

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Steffi,

    ich fand "Moonatics" auch ziemlich interessant und es hat mir sehr viel Lesespaß bereitet. Aber zu meinen Top Highlights zählt es nicht.

    Bei mir ging das Jahr mit bisher 20 gelesenen Büchern und 1 Hörbuch etwas gemächlicher an. Mehr habe ich neben Arbeit und Haushalt einfach nicht gelesen bekommen...

    Liebe Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Steffi,

    diese Reihe von Jennifer L. Armentrout habe ich noch nicht für mich entdeckt, aber auf meiner Liste steht sie schon. Denn ich mag die Autorin einfach so gerne.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
  5. Hey Steffi,

    "Der Marsianer" möchte ich auch noch lesen, allerdings hat es sich bisher nicht ergeben. Mein LEsejahr läuft jetzt aber auch nicht sooooo gut...

    Montagsfrage auf dem wortmagieblog
    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
  6. Hi Steffi,

    von deinen oben genannten Bücher kenne ich Bitter and Sweet und Dämonentochter. Ich habe 19 Bücher bisher gelesen, davon werden noch 3 den Monat hier dazukommen, da ich die zu Ende bringen werde noch.

    Montagsfrage #4

    Liebe Grüße
    Betti

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Steffi,

    den Marsianer kenne ich nur vom Sehen. - Ich habe gerade den Filmtrailer gesehen und Deine Rezi gelesen. Ich muss es auch haben!! O.O Der Filmtrailer ist ja der Hammer. Du musst wissen, ich schau nicht so gerne Filme. Ich weiß nicht mal, wann ich den letzten gesehen habe. Es ist mind 2 Jahre her. Aber den würde ich mir am liebsten gleich anschauen. Kam der schon im Fernsehn?
    Also, das Buch hole ich mir! Danke dafür.

    Liebste Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wahnsinnig über jeden einzelnen Kommentar. Vielen Dank dafür! ♡
Natürlich beantworte ich jeden Kommentar und ich versuche auch einen Gegenbesuch zu machen.
Bei Fragen schreib mir am Besten eine eMail an angeltearz-liest@gmx.de.

Ich behalte mir das Recht vor beleidigende Kommentare oder Anfeindungen zu löschen.
Aus gegebenen Anlass werden außerdem alle anonymen Kommentare gelöscht.