[Aktion] Gemeinsam Lesen #77

28. März 2017 6 Kommentare


"Gemeinsam Lesen" ist ein Projekt von Schlunzenbücher.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese aktuell "Caraval - Es ist nur ein Spiel..." von Stephanie Garber. Und ich bin auf der Seite 267 von 400.

"Scarlett Dragna fürchtet sich vor ihrem Vater, dem grausamen Governor der Insel Trisda. Sie träumt davon, ihrem Dasein zu entfliehen und Caraval zu besuchen, wo ein verzaubertes Spiel stattfindet. Doch ihr Wunsch erscheint unerreichbar – bis Scarlett von ihrer Schwester Donatella und dem geheimnisvollen Julian entführt wird, die ihr den Eintritt zu Caraval ermöglichen. Aber ist Caraval wirklich das, was Scarlett sich erhofft hat? Sobald das Spiel beginnt, kommen Scarlett Zweifel. Räume verändern auf magische Weise ihre Größe, Brücken führen plötzlich an andere Orte und verborgene Falltüren zeigen Scarlett den Weg in finstere Tunnel, in denen Realität und Zauber nicht mehr voneinander zu unterscheiden sind. Und als ihre Schwester verschwindet, muss Scarlett feststellen, dass sich ein furchtbares Geheimnis hinter Caraval verbirgt ..."

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Als Scarlett das Gasthaus verließ, nahm sie nicht einmal einen Hauch des widerlichen Parfüms ihres Vaters wahr."


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich liebe es! Mehr brauch ich eigentlich gar nicht sagen.
Das Buch ist irgendwie total verrückt und man weiß gar nicht was wahr und was falsch ist. Ich bin total verwirrt und ich finde es toll. Ich bin gespannt, wie es weiter geht!


4. Hörst du gerne Hörbücher? Und ist Hörbücher hören für dich gleichwertig wie Lesen?

Nein, gar nicht. Ich habe Probleme mich dabei zu konzentrieren.
Ich finde es ist ein riesiger Unterschied. Hören und Lesen sind zwei grundverschiedene Dinge. Deswegen finde ich es nicht gleichwertig.

Kommentare:

  1. Hey Steffi :)

    Caraval möchte ich auch unbedingt noch lesen ;)
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß damit :D

    Bei 4. kann ich dir nur zustimmen.

    Mein Beitrag

    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Steffi,

    "Caraval" liegt derzeit noch auf meinem SuB, aber da mir der Verlag ein Leseexemplar zur Verfügung gestellt hat, werde ich es auf jeden Fall im April lesen :)

    Für mich sind Hören und Lesen auch zwei verschiedene Dinge, trotzdem höre ich ab und zu gerne mal ein Hörbuch. Es ist mal was anderes und ich kann es hören, wenn ich sonst eigentlich keine Zeit zum Lesen hätte :)

    Unseren Beitrag findest du hier

    Allerliebste Lesegrüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Steffi,
    ah...ich glaube, ich muss mir doch noch dein aktuelles Buch besorgen, alle scheinen restlos begeistert davon zu sein.
    Hörbücher höre ich gerne auf längeren Autofahrten, aber ansonsten kann ich mich nicht darauf konzentrieren. Und der Sprecher muss gut sein!
    Liebste Grüße Anett.
    http://anettsbuecherwelt.blogspot.de/2017/03/aktion-gemeinsam-lesen_28.html

    AntwortenLöschen
  4. Hey Steffi,

    na da klingt ja jemand begeistert :) Das Buch werde ich als nächstes lesen und bin schon richtig gespannt darauf. Es sind ja irgendwie alle total begeistert :)

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim lesen und einen schönen sonnigen Dienstag ♥

    Hier mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  5. Huhu :D

    Dein Buch liegt noch auch meinem eBook-Reader-SuB und wird hoffentlich ganz bald gelesen. Ich habe schon viel Gutes darüber gehört und freue mich drauf.
    Hier gehts zu meinem Beitrag.

    Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Steffi, :)
    das Buch klingt echt spannend und du scheinst ja auch begeistert zu sein. :) Viel Spaß weiterhin! :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wahnsinnig über jeden einzelnen Kommentar. Vielen Dank dafür! ♡
Natürlich beantworte ich jeden Kommentar und ich versuche auch einen Gegenbesuch zu machen.
Bei Fragen schreib mir am Besten eine eMail an angeltearz-liest@gmx.de.

Ich behalte mir das Recht vor beleidigende Kommentare oder Anfeindungen zu löschen.
Aus gegebenen Anlass werden außerdem alle anonymen Kommentare gelöscht.