[Aktion] Montagsfrage #72

28. November 2016 10 Kommentare




Das Buchfresserchen fragt an jedem Montag und heute möchte sie wissen:

Jetzt dauert's nicht mehr lange, welche Bücher haben es auf eure Weihnachtswunschliste geschafft?



Oh ich muss ehrlich gestehen, dass ich mir noch gar keinen Kopf über sowas gemacht habe. Wir schenken uns dieses Jahr nichts, weil wir Anfang des nächsten Jahres ein großes Gartenprojekt haben.
Wenn ich Bücher haben möchte, dann kaufe ich sie mir in der Regel selber. Aber einen Wunschzettel habe ich trotzdem. Natürlich sind da auch Bücher drauf, die ich mir mehr wünsche als andere. Das wären dann z.B. Reihen-Fortsetzungen.

Und du? Hast du eine Weihnachtswunschliste?

Kommentare:

  1. Ich wünsche mir auf jeden Fall das Screenplay von Phantastische Tierwesen und den neuen Roman "Siren" von Kiera Cass :)
    Liebe Grüße,
    Missi von Himmelsblau

    AntwortenLöschen
  2. Nein, bei mir gibt es keine Weihnachtswunschliste. Ich bekomme keine Geschenke zu Weihnachten, von daher brauch ich mir auch nichts wünschen. Wenn ich ein Buch haben will, dann wird es eben gekauft.
    Bei uns bekommen zu Weihnachten nur die Kinder Geschenke. Das ist weniger Stress und wir können dann etwas mehr da ausgeben.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  3. Ja, die aktuellen Bände meiner Lieblings-Krimi/Thrillerreihen habe ich mir auch aufgelistet. Und damit eigentlich schon mehr als genug an Leseplänen :-) wobei mich das nicht abhält, auch nach anderen Büchern Ausschau zu halten.
    Eine eigentliche Wunschliste habe ich nicht, aber schon eine Liste meiner lesepläne für die Zukunft, aus denen ich mir Bücher kaufe.

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo :)
    Ich wünsche mir immer gern Bücher und mache dann auch eine kleine Auswahlliste, wo dann nur Bücher zu finden sind, die ich mir so momentan nicht selber kaufen würde, weil es sie noch nicht preiswert gebraucht oder als Taschenbuch gibt und die in meinem Bücherregal einen Ehrenplatz erhalten werden.

    Hier geht es zu meinem Beitrag: Weihnachtsbücherwunschliste 2016.

    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Steffi,

    meine Wunschliste enthält einfach ALLE Bücher, die ich haben möchte. Und da die sowieso schon aus allen Nähten platzt, wäre eine zusätzliche Weihnachtswunschliste irgendwie überflüssig. :D

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Steffi,

    meine Bücherwunschliste ist immer sehr lang und es ist stets sehr viel Bewegung auf dieser Liste, sodass die Familie da eher sehr zurückhalten ist, bevor doppelte Bücher unter dem Tannenbaum liegen. Meine Buchwünsche erfülle ich mir meistens selbst ;-). Aktuell wünsche ich mir Totenfang von Simon Beckett.

    Liebe Grüße und ich wünsche dir eine schöne Vorweihnachtszeit,

    Nisnis

    AntwortenLöschen
  7. Hi Steffi,

    ich habe auch keine Wunschliste. Ich lese, was ich will und besorge mir die Bücher auch.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Steffi,

    meinen Wunschzettel hast du ja schon bei meinem Beitrag zur heutigen Montagsfrage gesehen. Normalerweise kaufe ich mir meine Bücher ja auch selbst, vor allem weil ich eigentlich kein Weihnachten feiere. Aber da in letzter Zeit immer wieder jemand ankam mit dem Satz: "Sag mal was wünscht du dir zum Geburtstag bzw. einen Monat später zu Weihnachten?", habe ich da mal eben schnell Wunschzettel erstellt. Da ist Amazon a echt praktisch für. ^^

    Lieben Gruß
    Ichigo

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Steffi,
    ich habe eine Weihnachtswunschliste, da stehen aber keine Bücher drauf. So geht es mir schon seit Jahren, denn es gibt einfach zu viele andere, wichtigere Dinge ;) Das Gartenprojekt klingt spannend!
    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Steffi,

    ich habe auch eine Wunschliste mit Büchern und da diese das perfekte Geschenk für mich sind, verteilte ich die Bücher auf meiner Liste immer an die Leute, die mir etwas schenken wollen. Also 3, 4 Büchertitel schicke ich an meine Eltern, 3, 4 andere an meine Schwester usw. Da kann sich dann jeder raussuchen, was er mir schenkt.

    Natürlich kaufe ich mir gelegentlich auch selbst Bücher, aber das habe ich ziemlich eingedämmt und es sind eigentlich auch fast nur noch günstige E-Books, die ich mir selbst kaufe, weil ich es einfach nicht so dicke habe im Geldbeutel.

    Ganz liebe Grüße
    Myna

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wahnsinnig über jeden einzelnen Kommentar. Vielen Dank dafür! ♡
Natürlich beantworte ich jeden Kommentar und ich versuche auch einen Gegenbesuch zu machen.
Bei Fragen schreib mir am Besten eine eMail an angeltearz-liest@gmx.de.

Ich behalte mir das Recht vor beleidigende Kommentare oder Anfeindungen zu löschen. Alle anonymen Kommentare werden von mir kommentarlos gelöscht.