Rezension | Leons Erbe von Michael Theißen

31. Oktober 2016 0 Kommentare
Leons Erbe von Michael Theißen

Autor: Michael Theißen | Titel: Leons Erbe | Verlag: Bastei Entertaiment / Bastei Lübbe

Klappentext


"Für Katja bricht eine Welt zusammen, als ihr Sohn Leon bei einem Autounfall ums Leben kommt. Es ist der zweite schwere Schicksalsschlag in kurzer Zeit. Erst vor sechs Monaten ist ihre Schwester spurlos verschwunden. Als Katja nach Leons Trauerfeier einen Anruf erhält, überschlagen sich die Ereignisse: Ein Notar ist im Besitz einer Kiste, die Leon seiner Mutter vererbt hat. Als Katja die Kiste öffnet, entdeckt sie darin ein Armband, das ihrer Schwester gehörte. Wie ist ihr Sohn in den Besitz dieses Armbandes gekommen? Und warum hat er es bei einem Notar hinterlegt? Was will Leon seiner Mutter aus dem Tod heraus damit sagen? Für Katja beginnt eine Suche nach der Wahrheit – nichtsahnend, dass sie damit die Tür zu einem dunklen Familiengeheimnis öffnet ..."


Aktion | Montagsfrage #69

4 Kommentare




Das Buchfresserchen fragt an jedem Montag. Und heute möchte sie wissen:

Magst du Bücher mit Gruselfaktor oder Horror und was gefällt dir daran?


Buchvorstellung | Neuzugänge im Oktober 2016 - Teil 3

30. Oktober 2016 10 Kommentare

Diese Woche sind wieder wahnsinnig tolle Bücher bei mir eingezogen. Ich freu mich über jedes einzelne so sehr. Am Meisten bin ich auch die Bücher von Cornelia Franke und Ariel S. Winter gespannt. Zwei total unterschiedliche Bücher. :D
Das Cover von "Himmelstiefe" ist so wunderschön! Das könnte ich mir stundenlang anschauen.

Hast du schon die Bücher gelesen?

Rezension | Elemental Assassin - Spinnenfeuer von Jennifer Estep

29. Oktober 2016 2 Kommentare
Spinnenfeuer - Elemental Assassin von Jennifer Estep

Autor: Jennifer Estep | Titel: Spinnenfeuer - Elemental Assassin | Verlag: Piper Verlag

Klappentext


"Eigentlich wollte Gin Blanco endlich Urlaub machen! Doch anstatt sich nach dem Sieg über ihre Erzfeindin Mab Monroe im Strandort Blue Marsh nur die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen, steht die Spinne plötzlich einem Feind gegenüber, der noch viel gefährlicher ist als die Feuermagierin. Ein mächtiger Vampir bedroht eine alte Freundin von Gins Schwester und deren Lokal. Das kann Gin natürlich weder als Restaurantbesitzerin noch als Auftragsmörderin auf sich sitzen lassen. So greift die Spinne auch im Urlaub zu ihren Waffen. Und dann taucht auch noch ihr alter Liebhaber Detective Donovan Caine auf… und bringt Gin zusätzlich ins Schwitzen."


Aktion | Freitags-Füller #35

28. Oktober 2016 0 Kommentare
Der "Freitags-Füller" ist ein Projekt von Scrap-ImpluseEin kleiner Lückentext zum Ausfüllen, der jede Woche anders ist. 
Die dick geschriebenen Worte sind die, die ich dazu geschrieben habe. Die normalen Worte sind vorgegeben.


Buchvorstellung | Bluttrinker von Stephan R. Bellem

27. Oktober 2016 2 Kommentare
Bluttrinker von Stephan R. Bellem

Autor: Stephan R. Bellem | Titel: Bluttrinker | Verlag: Ueberreuter / Otherworld Verlag

Klappentext


"Kann man die alten Götter schwächen, indem man die Menschen dazu bringt, nicht mehr an sie zu glauben? Gottgleich zu werden und sich über die anderen zu erheben – im Kampf um die Vorherrschaft auf Kanduras werden vier verschiedene Charaktere alles versuchen, um an ihr Ziel zu gelangen. Vier Schicksale – vier Einblicke in menschliche Abgründe. In Zeiten, in denen die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwimmen, kämpfen sie um ihren Platz in einer Welt, die im Dunkel der Nacht zu versinken droht."


Rezension | Drachenreiter - Die Feder eines Greifs von Cornelia Funke

26. Oktober 2016 0 Kommentare
Drachenreiter - Die Feder eines Greifs von Cornelia Funke

Autor: Cornelia Funke | Titel: Drachenreiter - Die Feder eines Greifs | Verlag: Dressler Verlag

Klappentext


"Zwei Jahre nach ihrem Sieg über Nesselbrand erwartet Ben, Barnabas und Fliegenbein ein neues Abenteuer: Der Nachwuchs des letzten Pegasus ist bedroht! Nur die Sonnenfeder eines Greifs kann ihre Art noch retten. Gemeinsam mit einer fliegenden Ratte, einem Fjordtroll und einer nervösen Papageiin reisen die Gefährten nach Indonesien. Auf der Suche nach dem gefährlichsten aller Fabelwesen merken sie schnell: sie brauchen die Hilfe eines Drachens und seines Kobolds."


Aktion | Gemeinsam Lesen #54

25. Oktober 2016 9 Kommentare


"Gemeinsam Lesen" ist ein Projekt von Schlunzenbücher.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese aktuell "Spinnenfeuer - Elemental Assassin 6" von Jennifer Estep. Und ich bin auf der Seite 91 von 400.

"Eigentlich wollte Gin Blanco endlich Urlaub machen! Doch anstatt sich nach dem Sieg über ihre Erzfeindin Mab Monroe im Strandort Blue Marsh nur die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen, steht die Spinne plötzlich einem Feind gegenüber, der noch viel gefährlicher ist als die Feuermagierin. Ein mächtiger Vampir bedroht eine alte Freundin von Gins Schwester und deren Lokal. Das kann Gin natürlich weder als Restaurantbesitzerin noch als Auftragsmörderin auf sich sitzen lassen. So greift die Spinne auch im Urlaub zu ihren Waffen. Und dann taucht auch noch ihr alter Liebhaber Detective Donovan Caine auf… und bringt Gin zusätzlich ins Schwitzen." [Quelle]



Aktion | Montagsfrage #68

24. Oktober 2016 6 Kommentare




Das Buchfresserchen fragt an jedem Montag. Und heute möchte sie wissen:

Welche 5 Eigenarten/Verhaltensweisen zeichnen dich - vom Lesen abgesehen - als Bücherwurm aus?


Rezension | Black Dagger - Krieger im Schatten von J. R. Ward

22. Oktober 2016 0 Kommentare
Black Dagger - Krieger im Schatten von J. R. Ward

Autor: J. R. Ward | Titel: Black Dagger - Krieger im Schatten | Verlag: Heyne Verlag

Klappentext


"In der legendären Bruderschaft der BLACK DAGGER ist nichts, wie es einmal war. Um den Krieg gegen die Schatten zu verhindern, mussten alte Allianzen gelöst und neue geschlossen werden. Doch nun sind die Gegner der Vampire gefährlicher denn je. Während sich die BLACK DAGGER zum Kampf rüsten, ahnen sie nicht, dass ein Krieger aus ihrer Mitte mit seinen eigenen Dämonen zu kämpfen hat: Rhage. Und plötzlich ist seine leidenschaftliche und tiefe Liebe zu Mary in Gefahr …"


Aktion | Freitags-Füller #34

21. Oktober 2016 0 Kommentare
Der "Freitags-Füller" ist ein Projekt von Scrap-ImpluseEin kleiner Lückentext zum Ausfüllen, der jede Woche anders ist. 
Die dick geschriebenen Worte sind die, die ich dazu geschrieben habe. Die normalen Worte sind vorgegeben.


Rezension | Lesbisch für Anfängerinnen - Acht Frauen im Schnee von Celia Martin

20. Oktober 2016 6 Kommentare
Lesbisch für Anfängerinnen -  Acht Frauen im Schnee von Celia Martin

Autor: Celia Martin | Titel: Lesbisch für Anfängerinnen -  Acht Frauen im Schnee | Verlag: Butze Verlag

Klappentext


"Die Frauen der »Lesbisch für Anfängerinnen«-WG und ihre Freundinnen fiebern dem Heiligen Abend entgegen. Pläne werden geschmiedet und es gibt noch viel für das gemeinsame Fest zu erledigen. Doch auch in diesem Jahr läuft so einiges ganz anders, als es ursprünglich geplant war …

»Acht Frauen im Schnee« ist eine weihnachtliche Lektüre in 24 Teilen. Die Motive auf dem Buchcover weisen dir jeden Tag den Weg. Suche die Zahlen und folge den Motiven, um zu erfahren, wie die Geschichte weitergeht."


Buchnerd | Warum liest du?

19. Oktober 2016 0 Kommentare
Der Tobi von Lesestunden hat vor einiger Zeit schon einige Fragen gestellt über das Bücherbloggen. Die Aktion fand ich schon sehr genial. Jetzt hat er eine neue Fragerunde in die Runde geworfen. "Warum liest du?" Selbstredend beantworte ich die Fragen gerne. ;)

Warum liest du?
Da gibt es einige Gründe.
Es entspannt mich. Ich kann mich in eine Ecke setzen und locker lassen.
Es lockt mich in eine andere Welt. Gerade wenn die reale Welt etwas nervig und anstrengend ist, ist das echt super.
Und ich bin einfach mit Büchern aufgewachsen. Bücher lesen gehört seit meiner Kindheit in mein Leben.

Rezension | New York Diaries - Claire von Ally Taylor

18. Oktober 2016 14 Kommentare
New York Diaries - Claire von Ally Taylor

Autor: Ally Taylor | Titel: New York Diaries - Claire | Verlag: Droemer Knaur

Klappentext


"Im Herzen von New York City steht das Knights Building, ein ziemlich abgelebtes Wohnhaus. Etwas schäbig und daher nicht ganz so teuer, ist es perfekt für Frauen, die frisch in die Stadt gekommen sind, um ihre Träume zu jagen oder vor ihrer Vergangenheit zu fliehen. Weg vom College oder der Universität, weg von der Familie, weg von der alten Liebe, die nicht gehalten hat ... bereit für alles, was jetzt kommt.
Auch Foodkritikerin Claire Gershwin kommt als Suchende in die aufregendste Stadt der Welt. Innerhalb kürzester Zeit hat sich ihr Status von „in einer Beziehung, lebt in London und hat einen tollen Job“ zu „Single, arbeits- und obdachlos“ geändert. Claire ist viel zu pleite, um sich ein eigenes Appartement leisten zu können, deswegen zieht sie kurzerhand in den begehbaren Kleiderschrank ihrer Freundin June, die im Knights Building wohnt. Doch werden sich hier ihr Träume und Hoffnungen erfüllen?"
[Quelle]


Aktion | Gemeinsam Lesen #53

17 Kommentare


"Gemeinsam Lesen" ist ein Projekt von Schlunzenbücher. Diesmal Mittwoch statt Dienstag bei mir, weil gestern der Tag so mistig war.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese aktuell "Black Dagger - Krieger im Schatten" von J. R. Ward. Und ich bin auf der Seite 156 von 368.

"In der legendären Bruderschaft der BLACK DAGGER ist nichts, wie es einmal war. Um den Krieg gegen die Schatten zu verhindern, mussten alte Allianzen gelöst und neue geschlossen werden. Doch nun sind die Gegner der Vampire gefährlicher denn je. Während sich die BLACK DAGGER zum Kampf rüsten, ahnen sie nicht, dass ein Krieger aus ihrer Mitte mit seinen eigenen Dämonen zu kämpfen hat: Rhage. Und plötzlich ist seine leidenschaftliche und tiefe Liebe zu Mary in Gefahr …" [Quelle]



Aktion | Montagsfrage #67

17. Oktober 2016 2 Kommentare




Das Buchfresserchen fragt an jedem Montag. Und heute möchte sie wissen:

Welcher Einzelband steht bei dir aktuell als nächstes auf dem Leseplan?


Buchvorstellung | Neuzugänge im Oktober 2016 - Teil 2

16. Oktober 2016 0 Kommentare

Diese Woche sind diese wahnsinnig tolle Schätze bei mir eingezogen. Ich freu mich so!
"Endgame" habe ich bei Steffi von Lesezauber gewonnen. Im Rahmen der "Verlags-Vielfalts-Challenge 2.0". Die Challenge hat total Spaß gemacht und ich hoffe auf ein 3.0!!
Und "Dark Elements" habe ich bei Jenny von Mein Bücherchaos gewonnen.
Mädels, ich danke euch vom ganzen Herzen! Ihr habt mir, in dieser echt blöden Woche, ein Lächeln auf die Lippen gezaubert. 

Hast du schon die Bücher gelesen?

Und Hermine ist auch bei mir eingezogen. Mich hat die Funko-Sucht echt gepackt. :D

Rezension | Herz aus Nacht und Scherben von Gesa Schwartz

15. Oktober 2016 2 Kommentare
Herz aus Nacht und Scherben von Gesa Schwartz

Autor: Gesa Schwartz | Titel: Herz aus Nacht und Scherben | Verlag: cbt

Klappentext


""Seine Augen waren wie eine Frage, deren Antwort sie ersehnte und zugleich fürchtete, und sie spürte instinktiv, dass ein einziger Schritt auf ihn zu sie ins Bodenlose führen würde … ein einziger Schritt, der alles ändern konnte, was sie zu sein glaubte."

In Venedig gerät die siebzehnjährige Milou in die Welt der Scherben: das Reich der verlorenen Gedanken, der zerschlagenen Träume, der unvollendeten Geschichten und vergessenen Wünsche. Auf der Suche nach spurlos im Nebel verschwundenen Menschen verliebt sie sich in den mysteriösen Rabenwandler Nív, doch sie weiß: Seine Welt ist nicht für sie bestimmt. Und mit jedem Augenblick zieht das Reich der Scherben sein Netz enger …"


Aktion | Freitags-Füller #33

14. Oktober 2016 0 Kommentare
Der "Freitags-Füller" ist ein Projekt von Scrap-ImpluseEin kleiner Lückentext zum Ausfüllen, der jede Woche anders ist. 
Die dick geschriebenen Worte sind die, die ich dazu geschrieben habe. Die normalen Worte sind vorgegeben.


Aktion | Bookish Identity - Book Tag

13. Oktober 2016 0 Kommentare

Die liebe Bianca von Prowling Books hat mich getaggt. Danke schön, Liebes! Sehr gerne beantworte ich die Fragen. :)

Aktion | Gemeinsam Lesen #52

12. Oktober 2016 2 Kommentare


"Gemeinsam Lesen" ist ein Projekt von Schlunzenbücher. Diesmal Mittwoch statt Dienstag bei mir, weil gestern der Tag so mistig war.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese aktuell "Herz aus Nacht und Scherben" von Gesa Schwartz. Und ich bin auf der Seite 258 von 544.

""Seine Augen waren wie eine Frage, deren Antwort sie ersehnte und zugleich fürchtete, und sie spürte instinktiv, dass ein einziger Schritt auf ihn zu sie ins Bodenlose führen würde … ein einziger Schritt, der alles ändern konnte, was sie zu sein glaubte."
In Venedig gerät die siebzehnjährige Milou in die Welt der Scherben: das Reich der verlorenen Gedanken, der zerschlagenen Träume, der unvollendeten Geschichten und vergessenen Wünsche. Auf der Suche nach spurlos im Nebel verschwundenen Menschen verliebt sie sich in den mysteriösen Rabenwandler Nív, doch sie weiß: Seine Welt ist nicht für sie bestimmt. Und mit jedem Augenblick zieht das Reich der Scherben sein Netz enger..." [Quelle]


Reisen | Frankfurter Buchmesse 2016 - Leider doch ohne mich

11. Oktober 2016 14 Kommentare
Das Leben ist leider manchmal so richtig beschissen. Aber so richtig! Und genau das hat mir einen dicken Strich durch meine Planung gemacht. Japp, heute gibt es mal was persönliches von mir.

Leider ist heute morgen meine Hündin schwer erkrankt. Sie hatte zwei epileptische Anfälle. Wer das noch nicht erlebt hat, den wünsche ich das auf keinen Fall. Ich habe noch nie ein Tier so vor Schmerzen schreien gehört!!! Ich könnte sofort wieder anfangen zu weinen.

Aktion | Montagsfrage #66

10. Oktober 2016 8 Kommentare




Das Buchfresserchen fragt an jedem Montag. Und heute möchte sie wissen:

Warum bloggt ihr (über Bücher) und wie seid ihr dazu gekommen?


Reisen | Frankfurter Buchmesse 2016 - Ich freu mich!

9. Oktober 2016 4 Kommentare
angeltearz liest

Ich freue mich darauf durch die Hallen zu schlendern, Bücher zu entdecken, die ich noch nicht kannte und sie zu streicheln.
Ich freue mich auf ein besonderes Bloggertreffen. Und auf das allgemeine Bloggertreffen vor der Rolltreppe in Halle 3. Wo ich am Sonntag mal vorbei schauen möchte.
Ich freue mich Autoren und Verlagsmenschen zu treffen.
Aber vor allem freue ich mich darauf dich zu treffen! Alle Blogger, mit denen ich ständig schreibe endlich mal live zu sehen und zu knuddeln. 

Buchvorstellung | Neuzugänge im Oktober 2016

0 Kommentare

Diese Woche sind wieder richtig tolle Schätze bei mir eingezogen. Mein Rezensions-Stapel ist auf eine große Zahl gestiegen. Ich glaube, die Wartezeit ist aktuell etwas länger.
"Pakt der Hexen" habe ich bei Tauschticket eingetauscht. Jetzt habe ich diese tolle Reihe endlich komplett im Regal stehen.
Alle anderen Bücher sind tatsächlich Rezensionsbücher. Ich freue mich schon wahnsinnig drauf, die Bücher zu lesen!

Kennst du eins der Bücher?

Rezension | Dein perfektes Leben von Charlotte Lucas

8. Oktober 2016 2 Kommentare
Dein perfektes Leben von Charlotte Lucas

Autor: Charlotte Lucas | Titel: Dein perfektes Leben | Verlag: Bastei Lübbe

Klappentext


"Was ist der Sinn deines Lebens? Falls Jonathan Grief jemals die Antwort auf diese Frage wusste, hat er sie schon lange vergessen.
Was ist der Sinn deines Lebens? Für Hannah Marx ist die Sache klar. Das Gute sehen. Die Zeit voll auskosten. Das Hier und Jetzt genießen. Und vielleicht auch so spontane Dinge tun, wie barfuß über eine Blumenwiese zu laufen.
Doch manchmal stellt das Schicksal alles infrage, woran du glaubst ..."


Aktion | Freitags-Füller #32

7. Oktober 2016 0 Kommentare

Der "Freitags-Füller" ist ein Projekt von Scrap-ImpluseEin kleiner Lückentext zum Ausfüllen, der jede Woche anders ist. 
Die dick geschriebenen Worte sind die, die ich dazu geschrieben habe. Die normalen Worte sind vorgegeben.


Buchnerd | 100 Fakten, an denen du erkennst, ob du zu viel liest

5. Oktober 2016 4 Kommentare
Schon öfters gesehen, aber letztendlich bei der lieben Tinker gemopst. ;)

Die Fakten, die auf mich zutreffen, habe ich einfach mal dick gemacht.


Rezension | Bluescreen von Dan Wells

4. Oktober 2016 0 Kommentare
Bluescreen von Dan Wells

Autor: Dan Wells | Titel: Bluescreen | Verlag: Piper

Klappentext


"Los Angeles im Jahr 2050 ist eine Stadt, in der du tun und lassen kannst, was du willst – solange du vernetzt bist. Durch das Djinni, ein Implantat direkt in deinem Kopf, bist du 24 Stunden am Tag online. Für die Menschen ist das wie Sauerstoff zum Leben – auch für die junge Marisa. Sie wohnt im Stadtteil Mirador, doch ihre wirkliche Welt ist das Netz. Und sie findet heraus, dass darin ein dunkler Feind lauert. Als sie an die virtuelle Droge Bluescreen gerät, die Jugendlichen einen sicheren Rausch verspricht, stößt Marisa auf eine Verschwörung, die größer ist, als sie je ahnen könnte ..."


Aktion | Gemeinsam Lesen #51

6 Kommentare


"Gemeinsam Lesen" ist ein Projekt von Schlunzenbücher.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese aktuell "Dein perfektes Jahr" von Charlotte Lucas. Und ich bin auf der Seite 157 von 573.

"Was ist der Sinn deines Lebens? Falls Jonathan Grief jemals die Antwort auf diese Frage wusste, hat er sie schon lange vergessen.
Was ist der Sinn deines Lebens? Für Hannah Marx ist die Sache klar. Das Gute sehen. Die Zeit voll auskosten. Das Hier und Jetzt genießen. Und vielleicht auch so spontane Dinge tun, wie barfuß über eine Blumenwiese zu laufen.
Doch manchmal stellt das Schicksal alles infrage, woran du glaubst ... " [Quelle]



Aktion | Montagsfrage #65

3. Oktober 2016 4 Kommentare




Das Buchfresserchen fragt an jedem Montag. Und heute möchte sie wissen:

Bist du eher ein geduldiger Schnäppchen-/Mängelexemplarjäger oder Neu-Käufer?


Lesemonat | Das war mein September 2016

2 Kommentare
Mein September war nicht so dolle. Dank sehr viel Stress war ich Abends einfach zu müde, um noch stundenlang zu lesen.
Ich habe im September 4 Bücher gelesen.
Die Bücher hatten 1.895 Seiten insgesamt und das macht 63,2 Seiten am Tag.

Diese Bücher habe ich gelesen

Buchvorstellung | Neuzugänge im September 2016 - Teil 2

2. Oktober 2016 0 Kommentare

Weil meine letzten Wochen nicht unbedingt stressfrei waren und ich letzte Woche einfach keine Lust hatte mich an einen Neuzugänge-Post zu setzen, zeige ich dir jetzt meine Neuzugänge der letzten 2 Wochen.
Es sind wahnsinnig viele! Ich hatte die gar nicht mehr auf dem Zettel. Lag wohl auch am Stress. Aber es ist so toll, nach einem ätzenden Tag nach Hause zu kommen und dann Buchpost da liegen zu haben. Ich freue mich auf jedes einzelne Buch.

Rezension | Das Böse in uns von Cody McFadyen

1. Oktober 2016 2 Kommentare
Das Böse in uns von Cody McFadyen

Autor: Cody McFadyen | Titel: Das Böse in uns | Verlag: Bastei Lübbe

Klappentext


"Ein Flug nach Virginia. Alles wie gewohnt. Die Passagiere fühlen sich wohl. Auch Lisa. Bis sich ihr Nachbar zu ihr herüberlehnt und flüstert: "Lisa, ich werde dich jetzt töten."
Nach der Landung findet die Besatzung Lisas Leiche. Die FBI-Agentin Smoky Barrett hat lediglich einen Hinweis: ein silbernes Kreuz mit der Zahl 143 im Körper der Toten. Zählt der Mörder seine Opfer? Smoky hat es offenbar mit einem Serienkiller zu tun. Denn im Internet tauchen brutale Videos von Hinrichtungen auf. Die Filme verraten, dass jedes Opfer Sünden begangen hatte, die wie ein Schatten auf seiner Seele lasteten: Mord, Kinderschändung, Vergewaltigung. Mit seinen Taten will der Mörder die Schuld seiner Opfer sühnen. Smoky Barrett steht als Nächste auf seiner Liste. Denn auch sie hat ein finsteres Geheimnis."