[Aktion] Montagsfrage #60

29. August 2016 13 Kommentare




Das Buchfresserchen fragt an jedem Montag. Diesem Montag ist die Frage nicht vorgegeben. Svenja lässt uns kreativ sein und eine Frage der vorherigen Fragen beantworten.
Ich habe mir eine der ersten Fragen ausgesucht. 

Was macht den Reiz eures/eurer Lieblingsgenres für euch aus?



Ich habe mehrere Lieblingsgenre. Fantasy, Thriller, Krimi und Dystopie.

Fantasy liebe ich, weil es da einfach alles gibt. Es ist immer eine Welt, in die es sich grundsätzlich lohnt abzutauchen. Es ist ein ganz Besonderes in solche Bücher einzutauchen. Entweder ist es ganz süß geschrieben, mit Feen uns so weiter. Oder dunkel, mit Vampiren, Werwölfen usw.

Bei Thriller und Krimi ist es das Unerwartete, das Miträtseln. Man mag nicht in die Welt abtauchen, weil sie einfach nur krass ist. Die Welt ist verrückt, aber spannend und fesselnd. Wer ist der Täter und warum hat er das gemacht. Thriller sind in der Regel noch etwas härter und blutiger.

Dystopien finde ich interessant. Dieses "was ist los, wenn die Menschheit, die wir kennen, nicht mehr da ist", was ein Autor doch immer wieder anders sieht. Finde ich total genial und super spannend.

Wie ist es bei dir?

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Da zählst du auch gleich mal meine Lieblingsgenre mit auf. :) Wenn du zwischen den 3 nur eins auswählen könntest - was wäre es?

    Ich finde so eine offene Runde ganz cool. Jeder sucht sich was anderes raus und da ich eh nicht immer dabei sein kann, finde ich auf jeden Fall ne unbeantwortete Frage. :)

    Hier ist mein Beitrag

    Liebste Grüße
    Kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Kathy,
      nur 3 auswählen ist echt fies. Ich könnte mich gar nicht entscheiden. Aber ich glaube, ich würde Krimis wegfallen lassen... ;)

      Löschen
    2. Bleiben immer noch Fantasy und Dystopie. Ich würde glaube ich die Fantasy wählen. Aber meine Frage ist echt fies, ja. xD

      Löschen
    3. Ich würde auch Fantasy nehmen. Weil man Dystopie ja irgendwie unter Fantasy einstufen kann, also... :D

      Löschen
  2. Huhu,

    Fantasy und Dystopien sind auch meine Lieblingsgenre. Ich find bei Fantasy auch toll, dass eigentlich alles möglich ist. Wobei ich aber lieber sanftere Dystopien mag.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/08/29/montagsfrage-46-offene-montagsfrage-akutelle-lieblingsnebencharaktere/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  3. Hey Steffi,

    Kinderbuch, Jugendbuch, Fantasy und Dystopien sind meine Lieblinge :) Eher seltener verschwinde ich in einem der anderen Genre. Dann muss mich das Buch schon gleich packen.

    Tintengrüße von der Ruby

    AntwortenLöschen
  4. HI!
    Ich lese am liebsten Frauenromane und Liebesromane. Ich kann mich da am besten hinein träumen. Für Thriller hab ich keine nerven und Fantasy ist nichts so meins.

    lg Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Du hast gerade meine Lieblingsgenre aufgezählt. Bei Fantasy kann ich wunderbar abtauchen und entspannen, weil es eben meistens so anders ist. Vielleicht liegt das daran, dass ich noch bis heute eine Vorliebe für Märchen habe. Zuletzt konnte ich wunderbar in "Die Insel der besonderen Kinder" abtauchen.
    Bei Krimis/Thrillern ist es sicher gerade das Abstoßende, dass so fasziniert. Hier rätsel ich auch gern mit, wie ich soeben in meiner Antwort zu einer vergangen Montagsfrage auf meinem Blog dargelegt habe. ;)

    AntwortenLöschen
  6. Hey liebe Steffi,

    ich lese auch gern Dystopien und Fantasy. Da kann ich auch immer richtig abschalten und meiner Fantasie freien Lauf lassen :D

    Hier ist meine heutige Montagsfrage.

    Liebste Grüße ♥
    Charleen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Steffi,

    als erstes ist es mir wichtig richt6ig tief einzutauchen, damit ich alles um mich herum nur schemenhaft wahrnehme. Ich möchte abtauchen und so entspannen. Im Genre Krimi und Thriller habe ich dazu noch viel Spannung und dennoch muss ich meinen Kopf anstrengen, um eventuell einen Täter selbst zu überführen. Das gefällt mir.

    Es wäre total schön, wenn du dich meiner Montagsfrage stellst:
    http://nisnis-buecherliebe.blogspot.de/2016/08/montagsfrage-vom-29082016.html

    Herzliche Grüße

    Nisnis

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Steffi,
    diese Frage wird mein persönlicher Super-Gau, denn ich habe kein Lieblingsgenre, sondern nur Genre, die ich lese oder eben nicht. Ich lese praktisch alles außer Horror. Meine Montagsfrage findest du hier: http://www.vielleserin.de/2016/08/montagsfrage-bei-buchfresserchen.html.
    Viele Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marie,
      Horror mag ich auch überhaupt nicht...

      Löschen
  9. Eine angenehme Nacht Steffi :)

    Mein Lieblingsgenre ist unangefochten historische Romane. Gefolgt von normalen Romanen und Erfahrungsberichten. Da kommt es dann aber auf den Autoren an.
    Ich liebe Geschichte und von daher möchte ich so viel wie möglich in die Richtung lesen ^^
    Ich habe mich für eine andere Frage entschieden. Vielleicht hast du sie ja schon mal beantwortet?
    Eine angenehme Nacht und eine schöne Woche
    Nächtliche Grüße
    Flocke ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wahnsinnig über jeden einzelnen Kommentar. Vielen Dank dafür! ♡
Natürlich beantworte ich jeden Kommentar und ich versuche auch einen Gegenbesuch zu machen.
Bei Fragen schreib mir am Besten eine eMail an angeltearz-liest@gmx.de.

Ich behalte mir das Recht vor beleidigende Kommentare oder Anfeindungen zu löschen.
Aus gegebenen Anlass werden außerdem alle anonymen Kommentare gelöscht.