[Aktion] Leselaunen #7

11. Mai 2016 2 Kommentare

"Leselaunen" ist eine Aktion vom Novembertochter.




Aktuelles Buch?

"Luna Park 2 - Jahrmarkt der Gier" von Olivia Monti
"Musstest du schon einmal eine Million Euro verdienen, um nicht zu verhungern? Genau das passiert den Freunden Dugo, Brauni, Camel und Zaza, als ihre Geisterbahnfahrt in der Parallelwelt des Luna Parks endet. Jeder bekommt im Park sofort einen Job. Nur wer eine Million verdient, darf wieder nach Hause. Es ist die Hölle der Gier. Alle dort denken nur noch ans Geldverdienen. Wer keine Million verdient, der muss auf unabsehbare Zeit im Park bleiben und steigt dort immer mehr ab, bis er im armen „Luna Park Süd“ schließlich auf der Straße landet und bettelt. Brauni wird im reichen „Luna Park Nord“ ein erfolgreicher Banker und soll faule Hypothekenpapiere an seine Freunde verkaufen. Camel soll mit seiner Spielhölle armen Schluckern im Süden den letzten Cent aus der Tasche locken. Entkommen dem Park am Ende nur diejenigen, die über Leichen gehen? " [Quelle]


Momentane Lesestimmung?

Geht so. Ich habe momentan so viele Termine, dass ich abends totmüde auf der Couch liege und kaum zum Lesen komme. Gestern abend habe ich allerdings mal Zeit gehabt und in diesem Buch ein gutes Stück geschafft.


Zitat der Woche?

-----


Und sonst so? 

Wie schon geschrieben, aktuell habe ich Termine ohne Ende bzw. es liegt soviel an, dass die Freizeit echt wenig ist. Aber nur noch 2 Tage und den Rest von heute und dann habe ich endlich Urlaub. Ich kann es auch gar nicht abwarten.

Kommentare:

  1. Hallo Steffi,
    mh, vom Plot her klingt "Luna Park 2" ganz interessant - wie liest es sich denn, würdest du es weiterempfehlen?
    Auf zum Endspurt in Richtung Urlaub! ;)


    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anne,
      die Rezi zu dem Buch schreibe ich bald. :)

      Löschen

Ich freue mich wahnsinnig über jeden einzelnen Kommentar. Vielen Dank dafür! ♡
Natürlich beantworte ich jeden Kommentar und ich versuche auch einen Gegenbesuch zu machen.
Bei Fragen schreib mir am Besten eine eMail an angeltearz-liest@gmx.de.

Ich behalte mir das Recht vor beleidigende Kommentare oder Anfeindungen zu löschen.
Aus gegebenen Anlass werden außerdem alle anonymen Kommentare gelöscht.