Leselaunen #3

13. April 2016 1 Kommentar

"Leselaunen" ist eine Aktion vom Novembertochter.




Aktuelles Buch?

"Girl on the train" von Paula Hawkins
"Jeden Morgen pendelt Rachel mit dem Zug in die Stadt, und jeden Morgen hält der Zug an der gleichen Stelle auf der Strecke an. Rachel blickt in die Gärten der umliegenden Häuser, beobachtet ihre Bewohner. Oft sieht sie ein junges Paar: Jess und Jason nennt Rachel die beiden. Sie führen – wie es scheint – ein perfektes Leben. Ein Leben, wie Rachel es sich wünscht.
Eines Tages beobachtet sie etwas Schockierendes. Kurz darauf liest sie in der Zeitung vom Verschwinden einer Frau – daneben ein Foto von »Jess«. Rachel meldet ihre Beobachtung der Polizei und verstrickt sich damit unentrinnbar in die folgenden Ereignisse ..." [Quelle]


Momentane Lesestimmung?

Sehr gut. Ich versuche aktuell in jeder freier Minute zu lesen, um ein wenig zu entspannen.

Zitat der Woche?

"Es kann wirklich keine schlimmere Qual geben, nichts kann mehr wehtun als die Unwissenheit die niemals endet."
"Girl on the train" von Paula Hawkins

Und sonst so? 

Meine Nerven sind aktuell zum Reißen gespannt. Es klappt momentan wieder so vieles nicht. Bei Terminen werden Versprechen nicht ei gehalten uns so weiter. "Wenn man sich auf jemanden verlässt, ist man verlassen". Der Spruch passt aktuell ganz gut.
Außerdem haben wir einen Lauf, dass so vieles im Haushalt kaputt geht. Noch etwas, was echt nervt.
Aber wir starten mit der Urlaubsplanung. Was positives! ;)

1 Kommentar:

  1. Hey Steffi,

    Girl on the Train möchte ich auch irgendwann noch lesen :D
    Urlaubsplanung klingt auch spannend! Wo solls denn hin gehen?

    Wenn alles kaputt geht, ist das bestimmt auch teuer :/ Ich hoffe, dass es nicht ganz so schlimm ist.

    Hab einen schönen Tag ♥
    Charleen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wahnsinnig über jeden einzelnen Kommentar. Vielen Dank dafür! ♡
Natürlich beantworte ich jeden Kommentar und ich versuche auch einen Gegenbesuch zu machen.
Bei Fragen schreib mir am Besten eine eMail an angeltearz-liest@gmx.de.

Ich behalte mir das Recht vor beleidigende Kommentare oder Anfeindungen zu löschen.
Aus gegebenen Anlass werden außerdem alle anonymen Kommentare gelöscht.