Gemeinsam Lesen #20

9. Februar 2016 27 Kommentare


"Gemeinsam Lesen" ist ein Projekt von Schlunzenbücher.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "Blutiger Engel" von Kate Rhodes.
Ich bin auf Seite 342 von 464.


"Brutale Hitze in London. Ein Todesengel schwebt über der Stadt. Seine Signatur: das Bild eines Engels und blutige Federn. Die Londoner Polizei sucht einen Serienmörder. Und nur eine weiß, wie man ihn stoppen kann: Alice Quentin, Psychologin mit besonderem Gespür für Verbrecher. Als die Polizei einen Mann festnimmt, ahnt Alice, dass es der Falsche ist. Die Lösung ist zu einfach. Alice ist auf sich allein gestellt. Und begeht einen Fehler, der sie das Leben kosten kann." [Quelle]





2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"An Schlaf war nicht zu denken."


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Hach, ich kann das Buch noch nicht wirklich gut einschätzen. Ich bin schon echt weit, aber bisher ist so wenig über den Fall geschrieben wurden. Eher was im Leben von Alice passiert. Vielleicht hat das ja was mit dem Fall zu tun. Ich bin gespannt!


4. Kommst / Kamst du über die Karnevalstage viel zum Lesen, oder hast du lieber eine Runde gefeiert? :)

Ich lebe nördlich von Hamburg. So richtig Karneval gibt es hier oben nicht. Gott sei Dank!!!
Auf die Gefahr hin, dass ich mich jetzt richtig unbeliebt mache... Ich finde Karneval ganz schlimm. Dieses künstliche Lustig sein jeder hat plötzlich gute Laune. Und dann dieses verkleiden. Das fand ich in der Schulzeit schon nervig.

Also ja, ich kam und komme zum Lesen, weil ich ganz normalen Alltag habe. ;)

Kommentare:

  1. Guten Morgen Steffi :)
    Ich hoffe dein Buch kann dich noch überraschen. Schade, dass es noch so undurchsichtig ist, obwohl du schon so weit bist.
    Bin mal gespannt was du am Ende sagst.

    Ich glaube nicht, dass du dich sonderlich unbeliebt machst. Bis jetzt sind wir Karnevalsmuffel in einer großen Mehrheit :D
    Ich finde das auch ganz schlimm. Und wie du schon sagst, diese Fröhlichkeit auf Knopfdruck finde ich auch ganz fürchterlich...

    Gemeinsam lesen bei MsBookpassion

    Wünsche dir einen schönen karnevalsfreien Tag :)
    Liebe Grüße
    Jacky :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jacky,
      ja das ist wirklich schade. Dabei ist die Autorin bisher bei anderen Büchern echt gut gewesen... Rezi werde ich bald dazu schreiben. :)

      Löschen
  2. Hey Steffi,

    krass, du hast das Buch fast durch, kannst es aber noch nicht einschätzen. Da muss man wirklich das Ende abwarten, ob sich alles logisch aufklärt oder eben nicht.

    Ah ich glaube die größeren Städte (Ausnahme Rhein-Gebiet) sind nicht so befallen vom Karneval. In Berlin gibt es das auch nicht. Ich wäre da nun auch nicht so der Fan von, aber richtig einschätzen kann ich es nicht, da ich nie bei einem echten Umzug und Karneval dabei war. :)

    Hier ist mein Beitrag, wenn es dich interessiert: Annas Gemeinsam Lesen


    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anna,
      ja genau. Manchmal kann es ja noch überraschen. ;)
      Ich war auch noch nicht bei so einem Umzug dabei. Ich hab aber auch nicht das Bedürfnis das mal zu machen...

      Löschen
  3. Guten Morgen,
    was Karneval betrifft, bin ich ganz deiner Meinung. Ich finde dieses "wir müssen feiern" auch etwas übertrieben. Allerdings bin ich auch kein Mensch für große Menschenansammlungen.
    Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Karin,
      dann kann ich das gut verstehen, dass es nichts für dich ist. Ist ja auch völlig in Ordnung. :)

      Löschen
  4. Hallöchen ^^

    jaa ich glaube, ich habe mich auch ein wenig unbeliebt gemacht mit meiner Antwort zu Frage 4 *lach* Das ist aber auch. Karneval... wer braucht das schon xD

    Ich nutze da die Zeit auch viel lieber zum LEsen.

    Ich schicke Grüße nach Hamburg aus Salzgitter und wünsche schöne Lese stunden :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Taya,
      ganz deiner Meinung! :)
      Liebe Grüe zurück!! ;)

      Löschen
  5. Hi
    ich kann dich mit Fasching voll gut nachvollziehen.
    Das Buch von dir hat ein tolles Cover, und der silberene Hase, und die Maus sind ja süß die ich auf deinem Instagram Fotos sehe :) Und ne Quitscheente hab ich von der Spielwarenmesse auch mit nach Hause genommen :) Und das Müsli macht Hunger :) Ha du machst mir Apetit :D


    Also dein Buch kenne ich wie gesagt nicht. Aber Das Cover hat was.

    Falls du meinen Beitrag lesen möchtest, würde ich mich freuen :)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nicole,
      ich musste echt überlegen, welche Bilder du meinst. :D
      Die Ente ist aber ein Buchcover... ;)

      Löschen
  6. Moin moin Steffi,
    ich bin ein totaler Karnevalmuffel, aber bei uns im Norden ist das auch nicht so gängig. Du kennst das ja als Hamburger Perle *g*
    Hier ist mein heutiger Beitrag.
    Liebste Grüße und einen schönen Dienstag ♥
    Charleen

    AntwortenLöschen
  7. Hey Steffi,
    ich habe auch schon Bücher gelesen, bei denen ich bis zum Ende nicht wusste, was ich davon halten soll :D
    Karneval ist auch nicht so mein Ding, aber ich hab nix dagegen, wenn andere da mitmachen und sich verkleiden - solange ich es nicht muss.
    Hier in Leipzig gibt es einen Rosenmontagsumzug, der am Sonntag stattfindet xD
    Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Melli,
      ja das finde ich immer so schade, wenn es nichts Halbes und nichts Ganzes ist.
      Natürlich dürfen Andere machen, was sie wollen. Das ist mir wurscht. ;)

      Löschen
  8. Obwohl ich im Rheinland lebe, bin ich auch kein Karnevalsfan. Ich habe es mir über die Tage einfach zu Hause gemütlich gemacht und viel gelesen. :-)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sabine,
      man muss ja nicht jeden Mist mitmachen. :D

      Löschen
  9. Hallo Steffi,

    das ist natürlich so eine Sache, wenn du schon so weit im Buch bist, aber noch nicht wirkich weißt was von halten sollst... ich hoffe es kommt zu einem Knallerende und du bist begeistert ;)

    Karnevalsmuffel gibt's hier ja so einige, da kannst dich also beruhigt zurücklehnen ;)

    LG Bibilotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Bibilotta,
      ich werde auf jeden Fall berichten. :D
      Da bin ich echt beruhigt! Wobei Muffel eher bei mir gegen Anti getauscht werden kann. ;)

      Löschen
  10. huhu :),
    uhh - ne mit Thrillern und Co. kann ich gar nichts anfangen. Ich lese maximal Dystopien. Ich glaube nach einem Thriller könnte ich kein Auge zu tun :D
    Mach dir nichts draus! Ich lebe im Rheinland, habe auch noch ausgerechnet am 11.11. Geburtstag und HASSE Karneval auch :D Da wird man hier schon schräg angeschaut :D

    Liebsten Gruß,
    Shellan ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Shellan,
      naja, aber Dystopien sind ja auch nicht gerade ungruselig... ;)
      Oh dann hast du ja kurz vor mir Geburtstag. :D

      Löschen
  11. Huhu Steffi,

    Für mich wäre das ein Grund das Buch abzubrechen. Wenn mich Bücher nicht reizen können und ich keinen roten Faden sehe, fühle ich mich schnell unwohl beim lesen. Selbst wenn es jetzt noch besser wird, die Längen durch die du durch musstest sind verlorene Zeit.
    Trotzdem hoffe ich dir noch ein bisschen Speed und Spannung für dein Buch.

    Lg
    Steffi♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Steffi,
      nee ich breche keine Bücher ab. Könnte ja noch spannend werden oder letztendlich ein roter Faden entstehen, den man vorher einfach nicht wahrgenommen hat.
      Ich denke, jedes Buch hat das Recht gelesen zu werden. ;)

      Löschen
  12. Huhu!

    Hmmm, ich mag es meist nicht, wenn die Privatprobleme der Ermittler mehr Raum einnehmen als der Kriminalfall... Außer, es hat was damit zu tun, oder ist richtig klasse geschrieben!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mikka,
      es ist bei sowas immer schwierig zu entscheiden. Aber meistens ist es schlau bis zum Ende zu lesen. Bisher ergab es immer einen Sinn hinterher. ;)

      Löschen
  13. Huhu Steffi,

    hmmmmm...von Kate Rhodes habe ich doch auch irgendwann mal was gelesen?! Mir wollen aber weder Titel noch grobe Story einfallen xD

    Ich hoffe, dass dich dein Buch auf den letzten Seiten noch packen kann :)

    Ganz liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Corina,
      na da musst ja mal schauen. Jetzt bin ich neugierig. :D

      Löschen
  14. Hallo Steffi.
    Nun komme ich endlich mal zum Gegenbesuch :) Rein nach dem Motto "besser spät, als nie" ^^
    Dein Buch spricht mich jetzt nicht so an und dein Eindruck hat mich darin irgendwie bestärkt ;) Aber es muss ja auch nicht jedes Buch für jeden interessant sein ^^
    Lieben Gruß,
    Steffi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wahnsinnig über jeden einzelnen Kommentar. Vielen Dank dafür! ♡
Natürlich beantworte ich jeden Kommentar und ich versuche auch einen Gegenbesuch zu machen.
Bei Fragen schreib mir am Besten eine eMail an angeltearz-liest@gmx.de.

Ich behalte mir das Recht vor beleidigende Kommentare oder Anfeindungen zu löschen.
Aus gegebenen Anlass werden außerdem alle anonymen Kommentare gelöscht.