Montagsfrage #30

18. Januar 2016 | 9 Kommentare




Das Buchfresserchen fragt diesen Montag.

Es wird immer nach den schönsten Buchcovern gefragt, aber welches ist für dich das mit Abstand hässlichste?


Solch schwierige Fragen am Montag morgen sind echt gemein. Aber ich habe eins - nach langen nachdenken und einem Becher Kaffee - gefunden.





Das Buch liegt seit Jahren  auf meinem SuB. Das Cover ist so hässlich. Aber die Geschichte ist bestimmt toll. Irgendwann werde ich mir das mal vornehmen.

Kommentare:

  1. Huhu Steffi,

    das Cover kann mich auch nicht begeistern, wer weiß, vielleicht ist die Geschichte dahinter ja besser ;-)

    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hey Steffi :)

    Das Cover ist auch nicht mein Fall.
    Wirklich nicht.
    Wünsche dir, dass wenigstens der Inhalt gut ist.

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, Steffi!
    Das sieht nach Science Fiction aus. Die haben öfter nicht so so tolle Cover. Das hier wäre da wirklich keine Ausnahme. Allerdings soll man ein Buch ja nicht nach seinem Umschlag beurteilen, oder? ;) Es ist sicherlich toll, wenn du es dann erst liest.
    LG, m

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Steffi

    Ui, ja da hast du ein gutes Beispiel für ein schlechtes Cover. Ich bin eh nicht so der Scifi-Fan und kann mit den Covern nicht so wirklich was anfangen. Echt schade, dass sich viele Autoren die Chance, gesehen zu werden, durch ein so schlechtes Cover selbst vermiesen.

    Magst du wissen, was ich geantwortet habe ? Ich würde mich sehr über deinen Besuch freuen

    liebe Grüße
    Sandra von http://www.sandraskreativelesezeit.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Steffi,

    das sieht aus wie ein Buch, das irgendwann in den 80ern erschienen ist (das alte Heyne-Logo). Solche habe ich auch im Regal, aber irgendwie kann ich es ihnen nicht übel nehmen, dass sie nur wenig ansprechend sind, eben weil sie alt sind. :D
    Mein ausgewähltes Cover ist da schon ein ganz anderes Kaliber. :D

    Montagsfrage auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
  6. So ähnlich habe ich es auf meinen Blog auch geschrieben. So übertriebene Sience Fiction Cover finde ich absolut hässlich.
    Hier meine Antwort dazu: http://meinbuecherzimmer.blogspot.de/2016/01/montagsfrage-dieb-71ste.html
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    was ist denn das für ein Buch? Ich würde denken, es handelt sich um ein Sachbuch über Technik oder so?


    Mein Beitrag

    lg
    Marie

    AntwortenLöschen
  8. Das wirkt für mich direkt wie Science-Fiction und deren Cover können mich auch sehr selten überzeugen. Ein hässliches Cover ist bei mir auch gerne mal ein Grund, wieso ich ein Buch vor mir her schiebe :D

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag die Schriftart, aber wer kommt auf die IDee, den Autorennamen mit Leuchten zu betonen, damit er krasse wirkt als der Titel des Buches?!?!??!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wahnsinnig über jeden einzelnen Kommentar. Vielen Dank dafür! ♡
Natürlich beantworte ich jeden Kommentar und ich versuche auch einen Gegenbesuch zu machen.
Bei Fragen schreib mir am Besten eine eMail an angeltearz-liest@gmx.de.

Ich behalte mir das Recht vor beleidigende Kommentare oder Anfeindungen zu löschen.
Aus gegebenen Anlass werden außerdem alle anonymen Kommentare gelöscht.