[31 Tage - 31 Bücher] Tag 25

25. Dezember 2015 | 0 Kommentare
Tag 25 – Ein Buch, bei dem die Hauptperson dich ziemlich gut beschreibt



Jetzt zum Ende werden die Fragen echt schwer.

Nach langem Überlegen würde ich mich für Ever aus "Evermore" entscheiden. Sie ist mutig, lässt sich nicht unterkriegen und zieht ihr Ding durch. Ich finde das passt ganz gut.


Alyson Noël "Evermore - Die Unsterblichen"
"Wahre Liebe ist unsterblich
Ever ist sechzehn Jahre alt, als sie ihre Familie bei einem Autounfall verliert – sie überlebt als Einzige. Seither hat sie sich von der Außenwelt zurückgezogen. Alles ändert sich jedoch, als sie Damen zum ersten Mal in die Augen blickt. Er hat etwas, was Ever zutiefst berührt und gleichzeitig irritiert. Seitdem sie dem Tod so nahe war, besitzt sie die Fähigkeit, die Gedanken der Menschen hören zu können. Nicht so bei Damen. Wer ist er? Und was will er ausgerechnet von ihr?" [Quelle]





Hier geht es zur Übersicht aller Fragen und worum es überhaupt bei "31 Tage - 31 Bücher" geht.

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich wahnsinnig über jeden einzelnen Kommentar. Vielen Dank dafür! ♡
Natürlich beantworte ich jeden Kommentar und ich versuche auch einen Gegenbesuch zu machen.
Bei Fragen schreib mir am Besten eine eMail an angeltearz-liest@gmx.de.

Ich behalte mir das Recht vor beleidigende Kommentare oder Anfeindungen zu löschen.
Aus gegebenen Anlass werden außerdem alle anonymen Kommentare gelöscht.