Montagsfrage #18

26. Oktober 2015 10 Kommentare


Das Buchfresserchen fragt diesen Montag.

Halloween naht, stimmt ihr euch mit passender Lektüre ein oder macht ihr euch nichts daraus?



Also wenn es danach geht, dann ist für mich das ganze Jahr über Halloween. Ich lese nun mal am Liebsten Fantasy und Thriller. Und ich finde, das sind die perfekten Genre für Halloween. Wobei ich ja finde, Halloween ist eher der fantasy-angehauchte Tag.

Ansonsten ist Halloween bei uns immer ein besonderer Tag. Wir wohnen in einem Neubaugebiet, wo viele Kinder wohnen. Also brauche ich immer eine große Naschi-Schüssel. :)


Und wie ist es bei euch?





Kommentare:

  1. Huhu :)

    Ich mag Halloween, obwohl ich mich nicht gern verkleide. Dieses Jahr wollte ich eigentlich gern auch ein bestimmtes Buch für Halloween lesen und eine kleine Aktion organisieren. Es sollte "Say Her Name" von James Dawson sein. Dann bin ich Anfang des Monats im Krankenhaus gelandet und dadurch haben sich diese Pläne in Luft aufgelöst. Ich schaffe es zeitlich nicht mehr und muss durch den Arbeitsausfall etwas genauer aufs Geld schauen. Aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben - das Buch gibt es ja nicht nur zu Halloween. ;)

    Montagsfrage auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Ell

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Steffi,
    ich finde Halloween witzig, aber passe meine Lektüre nicht an diese Jahreszeit an: ich kann immer Fantasy lesen und da Fantasy ja oft etwas unheimlich ist, passt das eh immer! Zufällig lese ich aber ein Buch, das ,,Spook - Der Kampf des Geisterjägers" heißt, aber ich lese es nicht, weil gerade Halloween vor der Tür steht. Außerdem will ich in nächster Zeit noch das dritte Buch der Lockwood&Co-Reihe lesen, wo es auch um Geister geht. Mann, so im Nachhinein sieht es ja fast aus, als würde ich doch meine Lektüre zu Halloween anpassen ;)
    Mein heutiger Beitrag: lizoyfanes.blogspot.com/2015/10/montagsfrage-halloween-naht-stimmt-ihr.html

    lg Julia von Lizoyfanes

    AntwortenLöschen
  3. Also Buchmäßig richte ich mich nicht danach. Wobei ich das allgemein nicht tue. Ich lese einfach wie es mir gerade in den Kram passt. :)
    Aber an sich mag ich Halloween schon :) Cool, dass bei euch in der Siedlung Kids laufen. Ich freue mich, denn wir gehen dieses Jahr auf eine Halloween-Feier! Da kann ich mich mal richtig zombiehaft verunstalten :)

    <3

    AntwortenLöschen
  4. Huhu :)
    Ich hab mit Halloween jetzt nicht so viel am Hut.
    Früher bin ich immer Sammeln gegangen, aber jetzt nicht mehr und hier im Wohnheim klingeln auch keine Kinder ausgerechnet bei mir. ;)

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    ich eher weniger der Halloween Fan und lese ohnehin selten gruselige Bücher. Von daher richte ich meine Lektüre da auch nicht speziell auf Halloween aus. An einigen Aktionen von anderen Bloggern werde ich teilweise mitmachen und wenn ich es zeitlich schaffe, dann lese ich evtl. auch mal einen Thriller, aber das war´s dann auch. Was ich mag sind Kürbisse und an Halloween wird immer einer ausgehöhlt und beleuchtet :)

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Steffi,

    prima, dann ist Halloween "büchertechnisch" ja Deine Zeit :-) lese auch gerne Thriller, aber wähle sie nicht
    speziell wegen Halloween aus, ist dann eher Zufall. Wir schnitzen meistens einen Kürbis und um die
    Kinder-Halloween-Partys komme ich eben nicht herum ^^

    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin sehr halloweenfrei aufgewachsen, aber Grusel und Horror mag ich ja am Liebsten, wenn es draussen dunkel und das Wetter auch eher zum drinnen verkriechen ist, weswegen um Halloween herum dann doch meine Spannungsliteraturzeit liegt. Ist halt ein wetterbedingter Zufall bei mir! ;)

    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Hi Steffi,

    ich bin kein Horrorbuch Fan, deshalb lese ich auch nichts entsprechendes. Wobei ich schon mal zu einer richtigen Halloweenparty gehen würde. So mit Verkleidung und Spezialessen. Das hätte mal was.


    Mein Beitrag

    lg
    Marie

    AntwortenLöschen
  9. "Für mich ist das ganze Jahr Halloween" - haha, dem kann ich nur zustimmen. :D
    Ich lese auch am liebsten Fantasy, aber ich finde, im Herbst eignet sich das nochmal mehr, weil dieses "Mystische" ganz gut zur Jahreszeit passt. Ich mag einfach die Atmosphäre, die der Oktober mit sich bringt. :)

    Hier ist mein Beitrag: Life in Petricolour

    Liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  10. *lach* Bei uns sind zwei große Neubaugebiete um die Ecke. Daher klingelt nie jemand. Aber meine Tochter hat einen Tag zuvor Geburtstag, daher haben wir schon öfter Halloween-Partys gefeiert. Ein sehr schönes Herbstbuch ist auch "Sturmhöhe" - das kann man eigentlich nur im Herbst lesen und genießenl. :-D

    Viele Grüße
    die Tintenelfe

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wahnsinnig über jeden einzelnen Kommentar. Vielen Dank dafür! ♡
Natürlich beantworte ich jeden Kommentar und ich versuche auch einen Gegenbesuch zu machen.
Bei Fragen schreib mir am Besten eine eMail an angeltearz-liest@gmx.de.

Ich behalte mir das Recht vor beleidigende Kommentare oder Anfeindungen zu löschen.
Aus gegebenen Anlass werden außerdem alle anonymen Kommentare gelöscht.