[Rezension] Oneiros - Tödlicher Fluch von Markus Heitz

5. Juli 2015 2 Kommentare
Oneiros - Tödlicher Fluch von Markus Heitz

Autor: Markus Heitz
Titel: Oneiros - Tödlicher Fluch
Originaltitel: -
Übersetzt von: -
Reihe: -
Seitenanzahl: 624
Verlag: Droemer Knaur
ISBN: 9783426505908
Genre: Thriller
Erscheinungsdatum: 02.05.2014
Taschenbuch, eBook
Preis: 9,99 EUR (TB)



Kurzfassung


"Der Bestatter
Er gilt als einer der Besten seines Fachs, denn er kennt den Tod wie kein anderer.
Die Wissenschaftlerin
Sie führt grausame Experimente durch, die nur ein Ziel haben: den Tod zu betrügen.
Der Mann auf der Flucht
Er flieht vor sich selbst und seinen Fähigkeiten. Doch der Tod findet ihn überall."


Meine Meinung


Lange habe ich danach gefiebert, es endlich in den Händen halten zu dürfen und vorallem zu lesen. Entsprechend bin ich auch mit einer gewissen Vorstellung an das Buch rangegangen.
Vielen Dank an den Droemer Knaur für das Rezensionsbuch. ♡
*Affilinet: Wenn du den Link nutzt, bekomme ich eine Kleinigkeit dafür.



Das könnte dir auch gefallen
[Rezension] Wédora von Markus Heitz
[Rezension] AERA – Die Rückkehr der Götter von Markus Heitz

Kommentare:

  1. Hallo,

    uuuh, das Buch steht auch noch in meinem Regal. Von Heitz habe ich bisher "Exkarnation" gelesen, fand es aber nicht so gut. Ich hoffe, mit "Oneiros" ergeht es mir besser.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Steffi,
      ich drücke dir die Daumen, dass es dir besser gefällt! :)

      Löschen

Ich freue mich wahnsinnig über jeden einzelnen Kommentar. Vielen Dank dafür! ♡
Natürlich beantworte ich jeden Kommentar und ich versuche auch einen Gegenbesuch zu machen.
Bei Fragen schreib mir am Besten eine eMail an angeltearz-liest@gmx.de.

Ich behalte mir das Recht vor beleidigende Kommentare oder Anfeindungen zu löschen.
Aus gegebenen Anlass werden außerdem alle anonymen Kommentare gelöscht.