Rezension | Elemental Assassin - Spinnentanz von Jennifer Estep

31. Juli 2015 0 Kommentare
Elemental Assassin - Spinnentanz von Jennifer Estep

Autor: Jennifer Estep | Titel: Elemental Assassin - Spinnentanz | Verlag: Piper Verlag

Klappentext


"Zwar hat sich die erfolgreiche Auftragsmörderin Gin Blanco offiziell zur Ruhe gesetzt, doch der Ärger reißt einfach nicht ab: Als zwei Punks versuchen, Gins Restaurant auszurauben, fallen Schüsse – doch ungewöhnlicherweise ist nicht »Die Spinne« ihr Ziel, sondern ihr Protegé Violet Fox. Gin muss herausfinden, wer hinter dem Angriff steckt und warum. Wenn sexy Detective Caine sie nur nicht ständig ablenken würde! Als dann auch noch ein anderer Mann ins Spiel kommt, wird dem Steinelementar Gin trotz ihrer Eismagie richtig heiß ... "


Rezension | Fragmente - Partials 2 von Dan Wells

30. Juli 2015 0 Kommentare
Fragmente - Partials 2 von Dan Wells

Autor: Dan Wells | Titel: Fragmente - Partials 2 | Verlag: IVI

Klappentext


"In ferner Zukunft wurde die Menschheit durch den Isolationskrieg fast vollständig vernichtet - besiegt von den Partials, künstlichen Kriegern, die die Menschen selbst erschaffen hatten. Eine der letzten Überlebenden ist Kira Walker, die erfahren hat, dass sie selbst ein verhängnisvolles Erbe in sich trägt, von dem sie nichts ahnte. Auf der Suche nach ihrer eigenen Herkunft muss sie sich ausgerechnet auf die Hilfe zweier Partials verlassen - Samm und Heron, die als Einzige ihr Geheimnis kennen. Kiras Weg führt sie durch das verwüstete Land, das der Isolationskrieg aus dem nordamerikanischen Kontinent gemacht hat - und dort wird sie dem schrecklichsten Feind begegnen, den die Menschheit je gekannt hat ..."


Rezension | Elemental Assassin - Spinnenkuss von Jennifer Estep

29. Juli 2015 7 Kommentare
Elemental Assassin - Spinnenkuss von Jennifer Estep

Autor: Jennifer Estep | Titel: Elemental Assassin - Spinnenkuss | Verlag: Piper Verlag

Klappentext


"Gin Blanco ist eine Auftragsmörderin, bekannt unter dem Namen »Die Spinne«. Geduldig liegt sie auf der Lauer, nähert sich ihren ahnungslosen Opfern und schlägt im richtigen Augenblick zu. Gnadenlos. Doch als sich ihr neuester Auftrag als Falle entpuppt, stürzt Gins Welt ins Chaos. Welcher ihrer unzähligen Feinde kennt ihre wahre Identität? Um ihren Gegner zu enttarnen, muss die Spinne ihr Netz verlassen und die Seite wechseln. Doch das Letzte, was man im Kampf gegen übermächtige Elementarmagie braucht, ist Ablenkung - besonders in Form des sexy Detectivs Donovan Caine ... "


Rezension | Aufbruch - Partials 1 von Dan Wells

28. Juli 2015 4 Kommentare
Aufbruch - Partials 1 von Dan Wells

Autor: Dan Wells | Titel: Aufbruch - Partials 1 | Verlag: IVI

Kurzfassung


"Die letzten Menschen haben sich nach einer verheerenden Katastrophe nach Long Island, vor die Tore Manhattans, zurückgezogen. Die Partials, übermächtige Krieger, die einst von den Menschen erschaffen wurden und sich dann gegen sie wendeten, bedrohen die Überlebenden. Und eine unheilbare Seuche fordert ihre Opfer. Die sechzehnjährige Kira setzt alles daran, einen Weg zu finden, die Krankheit zu heilen. Doch dieser Weg führt sie nach Manhattan, mitten in das Gebiet der unheimlichen Partials. Und was sie dort entdeckt, wird nicht nur ihr eigenes, sondern das Schicksal aller Geschöpfe auf unserem Planeten verändern …"


Aktion | Montagsfrage #6

27. Juli 2015 8 Kommentare


Das Buchfresserchen fragt an diesem Montag:

Hast du bevorzugte Verlage, bei denen du dich gerne nach neuem Lesestoff umschaust?


Rezension | Black Dagger - Königsblut von J. R. Ward

26. Juli 2015 1 Kommentar
Black Dagger - Königsblut von J. R. Ward

Autor: J. R. Ward | Titel: Black Dagger - Nachtherz | Verlag: Heyne Verlag

Klappentext


"Wrath, Sohn des Wrath, ist nicht nur der mächtigste Krieger der BLACK DAGGER, er ist auch der rechtmäßige König der Vampire. Nach jahrhundertelangen Kämpfen mit seinen Feinden ist er nun endlich bereit, sein Erbe anzutreten. Unterstützt wird er dabei von der schönen Beth, seiner einzig wahren Liebe. Sie gibt ihm die Kraft, die Krone zu tragen. Doch die Feinde der BLACK DAGGER sind nicht endgültig besiegt, und ausgerechnet Beth wird im Kampf gegen seine Widersacher Wraths Achillesferse sein ..."


Rezension | Seelen von Stephenie Meyer

24. Juli 2015 1 Kommentar
Seelen von Stephenie Meyer

Autor: Stephenie Meyer | Titel: Seelen | Verlag: Carlsen Verlag

Klappentext


"»Seit jener ersten Nacht, in der ich geschrien habe, als ich die Narbe in seinem Nacken ertastete, hat er mich nicht mehr geküsst. Will er mich nicht mehr küssen? Sollte ich ihn vielleicht küssen? Und wenn er das nicht mag? Ich überlege, ob er wirklich so gut aussieht, wie ich glaube, oder ob es mir nur so vorkommt, weil er außer mir und Jamie der einzige Mensch auf der ganzen Welt ist. Er drückt meine Hand und mein Herz donnert gegen meine Rippen. Es schmerzt, dieses Glück.«
Planet Erde, irgendwann in der Zukunft. Fast die gesamte Menschheit ist von sogenannten Seelen besetzt. Diese nisten sich in die menschlichen Körper ein und übernehmen sie vollständig - nur wenige Menschen leisten noch Widerstand und überleben in den Bergen, Wüsten und Wäldern.
Eine von ihnen ist Melanie. Als sie schließlich doch gefasst wird, wehrt sie sich mit aller Kraft dagegen, aus ihrem Körper verdrängt zu werden und teilt ihn fortan notgedrungen mit der Seele Wanda. Verzweifelt kämpft sie darum, ihren Geliebten Jared wiederzufinden, der sich mit anderen Rebellen in der Wüste versteckt hält - und im Bann von Melanies leidenschaftlichen Gefühlen und Erinnerungen sehnt sich auch Wanda mehr und mehr nach Jared, den sie nie getroffen hat ..."


Aktion | Reader Problems Tag

22. Juli 2015 3 Kommentare
Bei Carolin hab ich einen tollen Tag gefunden, den musste ich ihr einfach mopsen. ;)


1. Du hast 20.000 Bücher auf deinem SuB. Wie um alles in der Welt entscheidest du dich, was du als nächstes liest?
Also wenn ich soviele Bücher hier liegen hätte... Das wäre schon sehr cool!
Ich glaub, ich würde aus dem Bauch heraus irgendeins greifen. Mein SuB ist sowieso nicht gerade klein und ich hab immer ein paar Bücher dabei, die ich unbedingt lesen will. Oder auf die ich in dem Moment gerade Lust habe.


Rezension | Wyrm von Wolfgang Hohlbein

21. Juli 2015 0 Kommentare
Wyrm von Wolfgang Hohlbein

Autor: Wolfgang Hohlbein | Titel: Wyrm | Verlag: Piper Verlag

Kurzfassung


"Tief unter der Erde lauert eine Kreatur, die von der Welt verbannt wurde. Die Bedrohung, die sie für die Menschheit darstellt, überdauert Generationen. Und wenn sie das nächste Mal zur Oberfläche durchbricht, wird das Blut ihrer Opfer in Strömen fließen ... Wolfgang Hohlbein hat mit "Wyrm" ein unvergängliches Meisterwerk erschaffen. Nun erscheint der Bestseller inklusive E-Book-Fortsetzung "Wyrm. Secret Evolution"."


Aktion | Montagsfrage #6

20. Juli 2015 11 Kommentare

Das Buchfresserchen fragt an diesem Montag:

Welches Buch liegt aktuell am längsten auf deinem SUB? 


Rezension | Black Dagger - Nachtherz von J. R. Ward

19. Juli 2015 1 Kommentar
Black Dagger - Nachtherz von J. R. Ward

Autor: J. R. Ward | Titel: Black Dagger - Nachtherz | Verlag: Heyne Verlag

Klappentext


"Die schöne Vampirin Beth Randall wusste schon immer, dass es kein Zuckerschlecken sein würde, mit BLACK-DAGGER-Anführer Wrath, dem König aller Vampire, verheiratet zu sein. Aber ihre Liebe zu ihm war stärker, und so herrschen sie nun Seite an Seite. Doch den Feinden der BLACK DAGGER ist jedes Mittel recht, um das Königspaar vom Thron zu stürzen: Sie schmieden eine gefährliche Intrige, die nicht nur Wrath‘s Herrschaft, sondern auch seine Beziehung zu Beth beenden könnte ..."


Rezension | Enders von Lissa Price

18. Juli 2015 2 Kommentare
Enders von Lissa Price

Autor: Lissa Price | Titel: Enders | Verlag: Piper Verlag

Klappentext


"Die 16-jährige Callie lebt in einer Welt, in der eine unheimliche Katastrophe zahlreiche Erwachsenenleben vernichtet hat. Und in der die jungen Menschen einer anscheinend ausweglosen Armut verfallen. Die einzige Möglichkeit für die jugendlichen Starters an Geld zu kommen, war bislang die Body Bank. Dort konnten sie ihre Körper an alte Menschen vermieten, um so ihr Überleben zu sichern. Doch jetzt droht eine noch viel größere Gefahr: Der Old Man, der mysteriöse Leiter der Body Bank, ist entkommen und trachtet Callie nach dem Leben. In einer erbarmungslosen Jagd wird ihr klar, dass das Geheimnis des Old Man dunkler ist, als sie es jemals erahnen konnte ..."


Rezension | Du bist noch nicht tot von Dan Wells

16. Juli 2015 2 Kommentare
Du bist noch nicht tot von Dan Wells

Autor: Dan Wells | Titel: Du bist noch nicht tot | Verlag: Piper Verlag

Kurzfassung


"Nach "Ich will dich nicht töten" der vierte Roman um den jungen John Cleaver: John kann sich mit seinem Schicksal, immer wieder zum Killer zu werden, nicht anfreunden. Sich selbst nicht vertrauen zu können, hindert ihn daran, ein normales Leben zu führen oder sich gar in ein Mädchen zu verlieben. Und die Dämonen, die nur John sehen kann, holen zu einem neuen Schlag gegen die Menschen aus. Als ein grausamer Killer die Stadt heimsucht und beginnt, John geheimnisvolle Nachrichten zu hinterlassen, beginnt ein verhängnisvolles Spiel. Denn die Anziehungskraft des Bösen ist zu stark. Und je mehr er über seinen mächtigen Gegner erfährt, desto unsicherer wird John, auf welcher Seite er steht ..."


Rezension | Lesbisch für Anfängerinnen 3 - Damenwahl von Celia Martin

15. Juli 2015 0 Kommentare
Lesbisch für Anfängerinnen 3 von Celia Martin

Autor: Celia Martin | Titel: Lesbisch für Anfängerinnen 3 - Damenwahl | Verlag: Butze Verlag

Klappentext


"Die Clique um Tina, Astrid und die WG-Frauen wird vom Leben mal wieder heftig durchgeschüttelt. Nicht genug damit, dass Käthe ihre Wohnung verlieren soll. Sie bangt auch um ihren Job, weil das Frauenkulturhaus von der Schließung bedroht ist. Als sie und ihre Freundinnen herausfinden, wer hinter dem Ganzen steckt, erleben sie eine böse Überraschung … Nebst Irrungen und Wirrungen spielt auch so manches Frauenherz verrückt: Während Martha die toughe und widerspenstige Anwältin Ayshe anbaggert, kann Julia die Augen nicht von der hübschen, aber mürrischen Journalistin Charlotte lassen. Tina, unsere vielseitig begabte Erzählerin, schreibt beruflich an einem Artikel über aphrodisierende Speisen, die sie hemmungslos an ihren Freundinnen testet. Mit teils ungeahnten Folgen."
[Quelle]


Rezension | Evernight - Hüterin des Zwielichts von Claudia Gray

14. Juli 2015 0 Kommentare
Evernight - Hüterin des Zwielichts von Claudia Gray

Autor: Claudia Gray | Titel: Evernight - Hüterin des Zwielichts | Verlag: blanvalet

Klappentext


"Bianca, die Tochter zweier Vampire, hat mit ihrem Volk gebrochen und sich entschlossen, den Vampirjägern vom Schwarzen Kreuz beizutreten. Denn nur so kann sie ihrer großen Liebe Lucas nahe sein. Da nähert sich Biancas achtzehnter Geburtstag und ihre Vampirnatur gewinnt immer mehr die Oberhand. Lucas ist bereit, sich zu opfern, damit sie endgültig zum Vampir werden kann. Doch Bianca lehnt ab und will lieber tot sein, als für alle Ewigkeit von Lucas getrennt zu werden. Da ahnt sie noch nicht, dass ihr wahres Schicksal noch viel erschreckender ist …"


Aktion | Montagsfrage #5

13. Juli 2015 4 Kommentare

Das Buchfresserchen fragt an diesem Montag:

Hast du, nachdem du eine Buchverfilmung gesehen hast, beim Lesen eines Buches die Schauspieler im Kopf oder die Figuren wie du sie dir vorstellst?



Rezension | Die Krieger der Königin - Schattenmacht von L. J. McDonald

10. Juli 2015 0 Kommentare


Autor: L. J. McDonald | Titel: Die Krieger der Königin - Schattenmacht | Verlag: Droemer Knaur

Klappentext


"Mitten in einer kargen Einöde ist das blühende Reich Sylphental entstanden. Doch das junge Land unter der Führung der mutigen Königin Solie und ihren magischen Kriegern wird von den Nachbarreichen nicht anerkannt. Besonders die Königin hat viele Feinde … und ihre Feinde haben viele talentierte Attentäter!"


Rezension | Der geheime Name von Daniela Winterfeld

9. Juli 2015 1 Kommentar
Der geheime Name von Daniela Winterfeld

Autor: Daniela Winterfeld | Titel: Der geheime Name | Verlag: Droemer Knaur

Klappentext


"Rumpelstilzchen wollte das Kind der Königin. Er bekam es nicht. Jahrhunderte später schließt ein anderes Wesen seiner Art einen neuen Pakt – und wird ebenfalls betrogen. Seitdem sucht es unablässig nach dem Kind … Seit sie denken kann, ist Fina mit ihrer Mutter auf der Flucht. Doch jetzt, mit 19, will sie endlich ein richtiges Zuhause finden und zieht zu ihrer Großmutter, die am Rand eines düsteren Moores lebt. Das Moor fasziniert Fina vom ersten Moment an – genau wie der geheimnisvolle Junge, der dort lebt. Weder Fina noch der Junge ahnen, dass sie beide nur Figuren in einem Spiel sind, das dem betrogenen Wesen endlich seinen Lohn bringen soll …"


Rezension | Der letzte Verdacht - Private Suspect von James Patterson

7. Juli 2015 1 Kommentar

Autor: James Patterson, Maxine Paetro | Titel: Der letzte Verdacht - Private Suspect | Verlag: Goldmann Verlag

Klappentext


"Als Jack Morgan, Besitzer der weltweit renommierten Ermittlungsagentur PRIVATE, in sein Zuhause in L.A. kommt, macht er eine grauenvolle Entdeckung: In seinem Schlafzimmer liegt seine ehemalige Kollegin und Geliebte Colleen, leblos und blutüberströmt. Ein Mord, der ganz klar Jack angehängt werden soll – und das anscheinend mit Erfolg, die Beweislage scheint eindeutig. Jack ist klar, dass es nur einen Menschen geben kann, der ihm nahe genug ist, das Szenario so perfekt einzufädeln, und der ihn tief genug hasst, um deswegen einen Mord zu begehen ..."


Aktion | Montagsfrage #4

6. Juli 2015 3 Kommentare




Das Buchfresserchen fragt heute:


Welche Rolle spielt beim Buchkauf der Preis für dich?


Rezension | Oneiros - Tödlicher Fluch von Markus Heitz

5. Juli 2015 2 Kommentare
Oneiros - Tödlicher Fluch von Markus Heitz

Autor: Markus Heitz | Titel: Oneiros - Tödlicher Fluch | Verlag: Droemer Knaur

Klappentext


"Der Bestatter
Er gilt als einer der Besten seines Fachs, denn er kennt den Tod wie kein anderer.
Die Wissenschaftlerin
Sie führt grausame Experimente durch, die nur ein Ziel haben: den Tod zu betrügen.
Der Mann auf der Flucht
Er flieht vor sich selbst und seinen Fähigkeiten. Doch der Tod findet ihn überall."



Rezension | Elemental Assassin - Spinnenfieber von Jennifer Estep

4. Juli 2015 0 Kommentare
Elemental Assassin - Spinnenfieber von Jennifer Estep

Autor: Jennifer Estep | Titel: Elemental Assassin - Spinnenfieber | Verlag: Piper Verlag

Klappentext


"Gin kennt sich mit Messern besser aus als mit Gefühlen. Dass nun ausgerechnet sie bei Geschäfttsmann Owen Grayson Schmetterlinge im Bauch hat wie ein pubertierender Teenager, hätte sie sich nie träumen lassen. Aber es ist eben nichts heißer als ein Mann, der sie so nimmt, wie sie ist - inklusive ihrer Vergangenheit, die immerhin dazu geführt hat, dass sie ziemlich mächtige Feinde hat. Und die haben es mal wieder auf Gin abgesehen. Nur haben sie diesmal eine Killerin angeheuert, die Gin das Wasser reichen kann."


Rezension | Messias-Maschine von Chris Beckett

3. Juli 2015 0 Kommentare
Messias-Maschine von Chris Beckett

Autor: Chris Beckett | Titel: Messias-Maschine | Verlag: Droemer Knaur

Klappentext



"Überall auf der Welt werden Wissenschaftler wie Ketzer verfolgt. Wer entkommen kann, flieht nach Illyria, das Mekka der Technik und des Fortschritts. Hier verliebt sich der schüchterne George in die schöne Lucy – eine hochentwickelte Roboterfrau, die keine Gefühle hat. Oder vielleicht doch?
Als sich bei Lucy die ersten Anzeichen eines erwachenden Bewusstseins zeigen, weiß George, was geschehen wird: Die Behörden werden wie bei jeder anderen Maschine, die nicht mehr einwandfrei funktioniert, die Festplatte löschen. Ein ganz normaler Routinevorgang – oder doch nichts anderes als Mord? Die einzige Chance, Lucy zu retten, ist die Flucht aus Illyria in die feindliche Außenwelt …"


Rezension | Lions - Leichte Beute von G. A. Aiken

2 Kommentare
Lions - Leichte Beute von G. A. Aiken

Autor: G. A. Aiken | Titel: Lions - Leichte Beute | Verlag: Piper Verlag

Klappentext


"Mit ihrer neuen Serie läuft G. A. Aiken zur Höchstform auf. Goldäugige Löwenwandler, heißblütige Wolfsrudel und gerissene Hyänenclans: Diese Gestaltwandler tummeln sich auf New Yorks Straßen – und in New Yorks Betten. Denn auch ein Löwe braucht eine Gefährtin. Und wenn er sich diese einmal ausgesucht hat, lässt er nichts unversucht, sie mit seinem Schnurren zu betören. Wenn es sich dann noch um eine Wölfin handelt, sind Spannungen vorprogrammiert, denn diese beiden Arten sind buchstäblich wie Hund und Katz …"


Rezension | Im Abseits der Lichter von Lina Kaiser

2. Juli 2015 0 Kommentare
Im Abseits der Lichter von Lina Kaiser

Autor: Lina Kaiser | Titel: Im Abseits der Lichter | Verlag: Butze Verlag

Klappentext


"Die 17-jährige Katinka führt ein geordnetes Leben: ihre Familie ist intakt, sie spielt leidenschaftlich gern Fußball und macht bald ihr Abitur. Alles scheint bestens, bis der unerwartete Kuss einer Mannschaftskameradin Katinkas Welt erschüttert. Plötzlich glauben alle, sie sei lesbisch! Fluchtartig stürzt sie sich in einen Flirt mit einem Jungen, doch statt ihm kommt sie seiner Schwester näher, einem Vorzeigemädchen mit Streberattitüde. Das Gefühlschaos ist perfekt. Pendelnd zwischen Vereinsplatz und Theatersaal, Scheinheiligkeit und echten Gefühlen, muss Katinka erkennen, dass sich jeder hinter einer Maske versteckt – auch sie selbst.
Ein Coming-Out-Roman bei dem man einfach wissen will, wie es ausgeht …"


Rezension | Lions - Feuriger Instinkt von G. A. Aiken

0 Kommentare
Lions - Feuriger Instinkt von G. A. Aiken

Autor: G. A. Aiken | Titel: Lions - Feuriger Instinkt | Verlag: Piper Verlag

Klappentext


"Mit ihrer neuen Serie läuft G. A. Aiken zur Höchstform auf. Goldäugige Löwenwandler, heißblütige Wolfsrudel und gerissene Hyänenclans: Diese Gestaltwandler tummeln sich auf New Yorks Straßen – und in New Yorks Betten. Denn auch ein Löwe braucht eine Gefährtin. Und wenn er sich diese einmal ausgesucht hat, lässt er nichts unversucht, sie mit seinem Schnurren zu betören. Wenn es sich dann noch um eine Wölfin handelt, sind Spannungen vorprogrammiert, denn diese beiden Arten sind buchstäblich wie Hund und Katz …"
[Quelle]


Rezension | Die Pestmagd von Brigitte Riebe

1. Juli 2015 0 Kommentare
Die Pestmagd von Brigitte Riebe

Autor: Brigitte Riebe | Titel: Die Pestmagd | Verlag: Diana Verlag

Klappentext


"Köln 1540, zur Zeit des verheerenden Peststerbens. Die junge Witwe Johanna Arnheim wird von ihrem eifersüchtigen Schwager verleumdet und landet wegen Gattenmordes im Frankenturm. Der Tod scheint ihr gewiss, doch der Arzt Vincent erwirkt einen Freispruch unter der Bedingung, dass sie sich als Magd im Pesthaus verdingt. Der »Schwarze Tod«, dem man nur durch Flucht entkommen kann, wütet unerbittlich in der Stadt. Aber Johanna hat die Beulenpest überlebt und kann den Menschen helfen. Bis ein düsteres Geheimnis ihrer Vergangenheit sie einholt und alles zu zerstören droht – auch ihre zarte Liebe zu Vincent."
[Quelle]


Rezension | Pardon, Monsieur, ist dieser Hund blind? von Herve Jaouen

0 Kommentare

Autor: Herve Jaouen | Titel: Pardon, Monsieur, ist dieser Hund blind? | Verlag: Urachhaus

Klappentext


"Véro, 13, hat es nicht leicht: Ihre wechselnden Lover sind notorisch untreu, ihr Bruder ist ein Ekel, und jetzt soll sie auch noch ihr Zimmer räumen, weil ihre Oma dort einzieht. Und die leidet an Alzheimer. Innerhalb kürzester Zeit ist das Familienleben komplett auf den Kopf gestellt. Omama plündert nachts die Küche, hortet Unmengen Schokoriegel und Silberlöffel unter ihrem Bett, weil sie glaubt, dass der Krieg noch immer andauert, telefoniert stundenlang ins Ausland oder löscht versehentlich extrem wichtige Dateien auf Mamans Computer ..."
[Quelle]