[Rezension] Die Krieger der Königin - Falkenherz von L. J. McDonald

26. Juni 2015 2 Kommentare
Die Krieger der Königin - Falkenherz von L. J. McDonald

Autor: L. J. McDonald | Titel: Die Krieger der Königin: Falkenherz | Verlag: Droemer Knaur
Originaltitel: The Shattered Sylph | Übersetzt von: Vanessa Lamatsch
Reihe: Band 2 | Seitenanzahl: 384 | Genre: Fantasy
ISBN: 9783426509470 | Erscheinungsdatum: 01.12.2011
Taschenbuch, eBook | Preis: 9,99 EUR (TB)

LeseprobeInfos zur Autorin





Klappentext


"Die junge Lizzy wird von skrupellosen Sklavenhändlern entführt und in das ferne Wüstenreich Meridal verschleppt. Dort soll sie in einem Harem den Kriegern des Landes dienen. Mit List und der Hilfe neuer Freunde gelingt es Lizzy anfangs, sowohl von den Kriegern als auch von den Wächterinnen des Harems unbehelligt zu bleiben – aber mit jedem Tag wird ihre Situation aussichtsloser. Sie weiß nicht, dass ihr Vater Leon und der Gestaltwandler Ril, ihre heimliche Liebe, bereits unterwegs sind, um sie zu retten. Doch bei ihrer Ankunft geraten die beiden Männer sofort in tödliche Gefahr – denn Meridals Krieger sind eine nahezu unaufhaltsame Macht, und sie haben ihre Augen und Ohren überall …"


Meine Meinung


Geil! Geil! Geil! Wieder geht es um Solie und ihre Krieger. Aber diesmal wird Lizzy, die Tochter von Leon, entführt. Leons Sylph Ril hört das gar nicht gerne und macht sich mit Leon auf den Weg um Lizzy zu retten.

Ril ist ein Kriegersylph, der Lizzy mehr als alles Andere liebt. Er findet sie in einem Harem, wo andere Kriegresylphen sich vergnügen. Ein Wettlauf gegen das Böse beginnt. Kann Ril seine große Liebe retten?

Ich find die Geschichte einfach total klasse. Den ersten Teil hab ich schon verschlungen und dieser zweiten Teil steht dem Ersten in gar nichts nach. Der harte Kriegersylph, der ein skrupelloser Killer ist, liebt schon seit Ewigkeiten ein Mädchen und wird dann ganz weich.

Die Schreibweise der Autorin ist sehr flüssig und lässt das Buch einfach so durchlesen. Vorallem lässt sie die Geschichte durchgehend spannend, so dass keine "Durststrecken" entstehen.


Fazit



Ich kann beide Bücher empfehlen und ich freue mich schon auf viele weitere Teile!

5/5 Sternchen
(genial)


Die Buchreihe


Band 1 - Die Krieger der Königin [Rezension]
Band 2 - Die Krieger der Königin - Falkenherz
Band 3 - Die Krieger der Königin - Schattenmacht [Rezension]



*Affilinet: Wenn du den Link nutzt, bekomme ich eine Kleinigkeit dafür.


Kommentare:

  1. Hi Steffi,
    ich sehe gerade, das du derzeit eine Menge Bücher liest, die so ganz in mein Beuteschema gefallen. Die Krieger der Königin hört sich sehr interessant an. Das muss ich mir für die nächste Leselücke merken :o)
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wahnsinnig über jeden einzelnen Kommentar. Vielen Dank dafür! ♡
Natürlich beantworte ich jeden Kommentar und ich versuche auch einen Gegenbesuch zu machen.
Bei Fragen schreib mir am Besten eine eMail an angeltearz-liest@gmx.de.

Ich behalte mir das Recht vor beleidigende Kommentare oder Anfeindungen zu löschen. Alle anonymen Kommentare werden von mir kommentarlos gelöscht.